ADAC Unfallversicherung

Erfahrungsbericht über

ADAC Unfallversicherung

Gesamtbewertung (1):

 

Alle ADAC Unfallversicherung Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Keine Antwort von der ADAC Familien Unfallversicherungen:

1  20.07.2009 (28.09.2012)

Pro:
Günstig

Kontra:
Nicht Erreichbar in Ernstfall !

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Erreichbarkeit im Ernstfall:

Zahlungsbereitschaft im Ernstfall:

Beitragshöhe / Leistungsverhältnis:

Allgemeine Kundenfreundlichkeit:


jetschin

Über sich:

Mitglied seit:11.12.2001

Erfahrungsberichte:5

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 12 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als weniger hilfreich bewertet

Keine Antwort von der ADAC Unfallschutz Familien Unfallversicherung:
Seit 1984 bin ich schon Mitglied beim ADAC Automobilclub und hab dann spaeter auch die ADAC Unfallschutz Familien Unfallversicherung abgeschlossen.
Vor einen Jahr hab ich die Grundversicherungssumme (Invaliditaet) auf 100.000.00 Euro (Tarif US 100) bei der ADAC Unfallschutz Familien Unfallversicherung erhoeht
Am 11.07.2009 hat mein zwei jaehriger Sohn sich in Urlaub das rechte Handgelenk verstaucht bzw. geprellt.
Ich hab sofort am gleichen Tag mit Email die ADAC Zentrale informiert, bis zum heutigen Tage keine Antwort!
Am 13.07.2009 verschickte ich ein Fax an die ADAC Zentrale auch bis zum keinen Tage keine Antwort!
Mittlerweile hat der Hotelarzt unseren Sohn umsonst behandelt!
Meine langjaehrige ADAC Automobil Mitgliedschaft und die Familien Unfallversicherung werde ich jetzt kuendigen!

siehe auch: http://www.veoh.com/watch/v38016946JEKyM5pD
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
jetschin

jetschin

26.09.2013 03:34

In meine Text lesen steht doch alles drin???? Soll ich einen Roman daraus machen? Den Versicherungsbeitrag kann man googeln!

Micaela030

Micaela030

20.07.2009 17:52

und was ist nun mit der Versicherung?

sweety179

sweety179

20.07.2009 13:51

Sorry, aber über das eigentliche Thema erfährt man kaum was.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 3362 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"weniger hilfreich" von (83%):
  1. Dr.Claudia
  2. DamarisAnklam
  3. Ulman
und weiteren 7 Mitgliedern

"nicht hilfreich" von (17%):
  1. Micaela030
  2. Magistix

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.