AOK Baden-Württemberg

Bilder der Ciao Community

AOK Baden-Württemberg

64% positiv

25 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "AOK Baden-Württemberg"

veröffentlicht 14.03.2008 | marama
Mitglied seit : 14.03.2008
Erfahrungsberichte : 1
Vertrauende : 0
Über sich :
Durchschnittlich
Pro Krankenkasse ist vor Ort
Kontra Geringe Verlässlichkeit
hilfreich
Erreichbarkeit im Ernstfall:
Zahlungsbereitschaft im Ernstfall:
Beitragshöhe / Leistungsverhältnis:
Allgemeine Kundenfreundlichkeit:
Dauer des Besitzes/der Nutzung

"Freiwillige Mitgliedschaft für Freiberufliche"

Ich bin meomentan noch freiwillig versichertes Mitglied bei der AOK .
Bisher wurde ich als geringfügig selbständig eingestuft, da ich unter 17 Stunden die Woche arbeite und ein Einkommen aus selbständiger Tätigkeit von unter 900 Euro habe. Ich habe damals die Krankenkasse gewechselt,da es mir wichtig war einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, aber man hat mich auch damit gelockt, das die Beiträge vom tatsächlichen Einkommen berechnet werden. Meinen Mann der gut verdient ist dann auch in die AOK gewechselt, obwohl die Beiträge nicht die günstigensten sind. Zum 01. 02. 2008 hat man auf einmal eine andere Berechnungsgrundlage genommen und mein Beitrag hat sich auf einmal um mehr als das doppelte erhöht, sodaß ich von meinen unter 900 Euro brutto 300 Euro Krankenkassenbeiträge bezahlen muß. Probelematisch dabei war, das ich darüber gar nicht informiert wurde, sondern das der neue Beitrag ohne jegliche Information vom Konto abegbucht wurde. Nach mehrmaliger Nachfrag habe ich eine Antwort erhalten, aber nicht bezogen auf meinen Sachverhalt, sondern ich wurde mit irgendwelchen Gerichtsurteilen und Paragraphen abgespeist .

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 3455 mal gelesen und wie folgt bewertet:
63% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Miamibeach-Mike veröffentlicht 15.03.2008
    Kommen wir nun noch zu den Leistungen & Co *zwinka*
  • Micaela030 veröffentlicht 15.03.2008
    Über die Krankenkasse selbst, also Beitragssatz, Leistungen und sofort, erfahre ich leider nichts. MfG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden