AXA Colonia, KV

Erfahrungsbericht über

AXA Colonia, KV

Gesamtbewertung (46): Gesamtbewertung AXA Colonia, KV

 

Alle AXA Colonia, KV Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Kein AXA Gefühl

1  23.10.2007

Pro:
möchte da lieber nichts zu schreiben

Kontra:
dazu auch nicht

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Erreichbarkeit im Ernstfall:

Zahlungsbereitschaft im Ernstfall:

Beitragshöhe / Leistungsverhältnis:

Allgemeine Kundenfreundlichkeit:


Lazuli

Über sich:

Mitglied seit:23.10.2007

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 27 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als weniger hilfreich bewertet

Ständige Beitragserhöhungen und der Versicherte bleibt im Ernstfall auf der Strecke, seit die gute alte Colonia zur AXA Colonia wurde... Wenn ich die Werbung im Fernseh sehe, dann wird mir ganz anders... Kein AXA Gefühl sondern ein Magengeschwür... Bin durch die AXA in eine Schuldenfalle gerutscht, da sämtliche Rechnungen meiner OP nicht oder nur teilweise gezahlt wurden... Wofür zahle ich dann jeden Monat 300 € Beitrag...??? Habe mittlerweile einen Anwalt eingeschaltet, damit ich wenigstens einen Teil meines Geldes zurück bekomme. Wurde von der Leistungsabteilung der AXA dermaßen abgewürgt und herablassend behandelt, daß ich nach Abschluß meiner Reha die AXA kündigen werde... Bin jetzt seit 15 Jahren dort privat versichert und einfach nur noch am Ende... Wo bleibt da die Gerechtigkeit...??? Sanieren auf Kosten der Versicherten, oder auf Kosten deren Gesundheit...??? Tarifwechsel kommt da auch nicht mehr in Frage, denn der würde mich gleich 100 € mehr kosten... Seit Anfang des Jahres kann ich nicht mehr arbeiten und muß nur für die AXA bluten... Eine psychische Belastung, die zur Zerreissprobe wird... Hoffe, daß ich durch meinen Anwalt wenigstens einen Teil meines Geldes zurück gekomme... Das ständige hin und her telefonieren wegen der OP-Berichte, die dann doch nicht reichen ect. ist sehr mühselig und strengt an...Alles nur auf Zeitschinden gemacht um möglichst wenig zu bezahlen... Wünsche mir so sehr, daß sich endlich mal ein paar Versicherungsnehmer erfolgreich gegen eine solche Behandlung wehren...

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Moorburger

Moorburger

26.10.2007 16:30

Da hätten mich und wohl viele andere auch die Einzelheiten inertessiert. LG

EinsteinJunior

EinsteinJunior

23.10.2007 22:40

Also wenn AXA die letzte Versicherung wäre die es gibt, wäre ich mit sicherheit unversichert. Auch in anderen Bereichen machen die durch nichtregulierung selber ausreichend Werbung. Bekannte von mir könnten Romane davon berichten.Deren unverschämte ausreden, scheinen kein Ende zu haben.LG Wilfried

Barbara01

Barbara01

23.10.2007 22:30

s.u.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1940 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"hilfreich" von (41%):
  1. Danreb
  2. MissKlamotte
  3. Snushi_Smusl
und weiteren 8 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (59%):
  1. Moorburger
  2. Bodomchild
  3. Miamibeach-Mike
und weiteren 13 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für AXA Colonia, KV