Erfahrungsbericht über

Acer TravelMate 8204WLMi

Gesamtbewertung (4): Gesamtbewertung Acer TravelMate 8204WLMi

 

Alle Acer TravelMate 8204WLMi Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Das Notebook für alle Fälle

5  11.04.2006 (13.04.2006)

Pro:
Starke Hard .  -  u  . Software, Verarbeitung, die Kamera, Gewicht

Kontra:
Hoher Preis, teilweise die Lautstärke

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Verarbeitung

Akkulaufzeit

Kontraste

Festplatten-Kapazität

Bedienung/Ergonomie

Software-Ausstattung

mehr


Schreibor

Über sich:

Mitglied seit:10.04.2006

Erfahrungsberichte:2

Vertrauende:2

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 66 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

++++UPDATE++++
Hallo Leute,
mein erster Bericht dreht sich um das Acer Travelmate 8204WLMi. Ich hoffe der Bericht hilft euch :)

%%% Gliederung %%%

1.Auspacken
2.Aussehen / Verarbeitung
3.Software
4.Ausstattung
5.Bedienung
6.Fazit


-------------------------------------------------------------------------------------------

%%% Auspacken %%%
Da war es nun das Neue 8204WLMi, ich war früher schon begeisterter Kunde von Acer und immer zufrieden also
habe ich mich auch dieses Mal für Acer entschieden. Wie sich herausstellte war es auch dieses
mal kein Fehlkauf.
Ich war beim Auspacken regelrecht aufgeregt...naja bei dem Preis darf man sicher auch ein
bisschen aufgeregt sein.


%%% Aussehen / Verarbeitung %%%
Das Notebook ist elegant gehalten. Im Prinzip sieht es aus, wie die meisten anderen Notebooks auch.
Wenn man sich das Notebook aber genauer ansieht, stellt man fest, dass die Verarbeitung
sehr gut ist. Kein klappern, die Fugen haben überall die gleiche Größe und das gesamte Notebook macht einen sehr
stabilen bzw. massiven Eindruck.
Die Tastatur ist schön fest (man hat nicht den Eindruck, das sich die Tastatur auflöst, wenn man mal etwas "doller" schreibt ;) )
Was einem außerdem gleich auffällt ist die kleine Kamera die oben über dem Display eingebaut ist.
Die Maße sind wie folgt: 364 (Breite) x 271 (Tiefe) x 26.3/38 (Höhe) mm
Das Gewicht beträgt ca. 3.0Kg


%%% Software %%%
Die mitgelieferte Software war größtenteils vorinstalliert darunter auch Microsoft Windows XP Professional.
Die Brennsoftware NTI-CD Maker macht ihren Job wirkich gut und brannte alle Datenträger die ich ihm vorsetzte ohne Probleme.
Sämtliche Software hier zu beschreiben, würde dieses Bericht wahrscheinlich sprengen, deshalb empfehle ich einfach einen
Blick auf die Acer website zu werfen, wenn mehr Informationen zu der Software gewünscht sind.
Alles in Allem ist die Software wirklich gut entwickelt worden und ich konnte keine Bugs feststellen.


%%% Ausstattung %%%
So nun kommen wir zu meinem Lieblingspunkt. Die Ausstattung ist wirklich sagenhaft.
Wer es sich leisten kann sich dieses Notebook zu kaufen wird nicht enttäuscht sein.
Man erhält für sein Geld wirklich neueste Technologie, hier ein kleiner Auszug aus dem Datenblatt:

Intel® Centrino® Duo Mobiltechnologie
Intel® Core™ Duo Prozessor mit 2MB L2 Cache
DDR-II SDRAM, aufrüstbar auf max. 4 GB (zwei soDIMM Steckplätze) // Arbeitsspeicher
DVD-Super Multi Double Layer Laufwerk
ATI Mobility™ Radeon® X1600 512 MB HyperMemory™
eingebautes Mikrofon
Acer OrbiCam integrierte 1.3 Megapixel CMOS Camera :
• 225-Grad ergonomische Drehung
• Acer VisageOn Technologie
• Acer PrimaLite Technologie
Acer VisageOn ermöglicht es, sich während der Videokonferenz zu bewegen, da die Kamera (wenn einmal eingestellt) sich das Gesicht des Benutzers "merkt"
und ihn (auch quer durch den Raum) verfolgt. Also kein starres vor der WebCam gesitze, damit man immer im Bild ist.
Die Auflösung ist trotz der geringen 1,3 Megapixel annehmbar und reicht völlig für Videokonferenzen aus.

Schnittstellen:
Eigentlich schon Standard aber ich erwähne die wichtigsten trotzdem noch einmal:
4x USB
1x VGA
1x DVI
1x Infrarot
1x 5in1 Cardreader
1Gbit LAN
WLAN
56k Modem
Bluetooth 2.0


%%% Bedienung %%%
Wie oben schon beschrieben ist die Tastatur schön fest und wirkt sehr hochwertig.
Das Touchpad ist eigentlich wie bei jedem anderen Notebook auch; wobei man sagen muss das es
sehr "rutschfest" ist.
Zur sonstigen Bedienung des Notebooks lässt sich ansonsten nur sagen das es sich eigentlich wie jedes
andere Notebook auch bedienen lässt, man aber merkt das es sehr viel "Power" hat, was das Arbeiten extrem erleichtert.
Durch die starke Leistung des Notebooks, muss der Lüfter/Kühler natürlich eine Menge Arbeit verrichten, was den
Geräuschpegel des Notebooks natürlich erhöht. Was mich allerdings nicht beim arbeiten behindert hat.
Wenn man wirklich arbeitet und sich nicht auf das Geräusch konzentriert, merkt man es garnicht.


%%% Fazit %%%
Wer das nötige Kleingeld hat und das Notebook zum arbeiten oder spielen benutzen möchte, ist
beim 8204WLMi wirklich gut aufgehoben. Es macht wirklich Spaß mit diesem Gerät zu arbeiten.
Im Internet kann man dieses Notebook für 2400-2800€ bekommen.
Der einzige Nachteil ist die Lautstärke, ansonsten Top Gerät !!!

Ich hoffe der Bericht ist gut geworden, da dies mein Erster ist. :)

Ansonsten hoffe ich das dieser Bericht bei der Wahl des Notebooks hilft und ich wünsch Euch noch einen schönen Abend :)

Um den Bericht nicht unnötig in die Länge zu ziehen verzichte ich hier auf das komplette Datenblatt. Auf wunsch könnt ihr natürlich gerne den Link von mir bekommen, ich würde ihn auch hier einfügen, aber wie ich es verstanden habe ist nicht erwünscht links zu Seiten Dritter anzufügen.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Stollenarbeiter

Stollenarbeiter

16.05.2006 14:16

cooles teil

KleineKrabbe1

KleineKrabbe1

26.04.2006 00:49

Nicht schlecht für den ersten Bericht! Schön, dass der Bericht so übersichtilich ist... mit Inhaltsverzeichnis am Anfang... deutlichen Überschriften! Super und weiter so.

SiggiWidder

SiggiWidder

21.04.2006 19:17

Für einen Erstbericht schon nicht schlecht! Sehe das Du ihn überarbeitet hast und vergebe hier mal ein klares *SH*. LG Siggi.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2658 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (93%):
  1. FreundderSonne2
  2. Stollenarbeiter
  3. KleineKrabbe1
und weiteren 60 Mitgliedern

"hilfreich" von (7%):
  1. Bavaria123
  2. Manuel
  3. Hardstylist
und weiteren 2 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Acer Aspire V3-772G-54204G50Makk Acer Aspire V3-772G-54204G50Makk
17.3 Zoll - Prozessor: Core i5 - Festplattenspeicher: 500 GB - RAM: 4 GB - Windows 8, Windows 8.1, Linux
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 698,99
Acer Aspire V5-573G-54208G50akk Acer Aspire V5-573G-54208G50akk
15.6 Zoll - Prozessor: Core i5 - Festplattenspeicher: 500 GB - RAM: 8 GB - Linux, Windows 8
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 649,00
Acer Aspire V5-573G-54204G50akk Acer Aspire V5-573G-54204G50akk
15.6 Zoll - Prozessor: Core i5 - Festplattenspeicher: 500 GB - RAM: 4 GB - Windows 8
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 529,00