Amway Silicone Glaze Autopolitur

Bilder der Ciao Community

Amway Silicone Glaze Autopolitur

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

2 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Amway Silicone Glaze Autopolitur"

veröffentlicht 12.06.2004 | mr-cheater
Mitglied seit : 25.03.2000
Erfahrungsberichte : 80
Vertrauende : 3
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Sehr guter Schutz – mehr siehe Text
Kontra Macht wie jede andere Politur ARBEIT! Vorsicht bei Kunststoffteilen
sehr hilfreich

"Politur mit Langzeitschutz & weiteren Vorteilen"

SILICON GLAZE Autopolitur für Auto, Boot und Wohnung!

Ein gut gepflegtes Auto ist schöner und mehr Wert als ein Auto, das rein als Gebrauchsgegenstand genutzt wird und keine Pflege erhält. Doch Pflege macht nun mal Arbeit und er Anteil der Personen die dies gerne und oft machen ist nicht so hoch.

Daher ich dies auch nicht so gerne mache, war ich heil froh, als ich die Silicon Glaze Autopolitur von Amway entdeckte. Mit diese Autopolitur reicht eine Pflege zwei mal im Jahr aus und man kann sogar durch Waschanlagen fahren, ohne das der Politurschutz weg ist! Am Anfang konnte ich dies nicht glauben, doch inzwischen bin ich überzeugt. Ich selber nutze diese Produkt seit Mitte 1998 und viele Leute denken doch glatt mein Auto ist ziemlich neu, obwohl es dies nicht ist. Die Qualität der Politur bemerkt man auch am schönen abperln des Regenwassers.
Dies können Sie auch gerne selbe testen, in dem Sie zuerst nur die halbe Motorhaube polieren. Da bemerken Sie den Unterschied an der Optik des Lackes und können mit etwas Wasser den unterschied bemerken.

Positive Eigenschaften, teils mit Bemerkungen:
- Maßgeschneiderte Kombination aus Polierwachs und 4 Silikonen
- Mikroskopisch kleine Polierwirkstoffe lösen sanft angesammelten Schmutz und alte Polierschichten. Bemerkung: Die Reinigung ist wirklich einfach!
- Die Autopolitur verleiht einen dauerhaften Glanz und eine wirkungsvolle Schutzschicht
- Reinigt und poliert ohne den Lack anzugreifen. Bemerkung: Dem kann ich zustimmen!
- Sanfte Wirkung auch bei Metalliclacken bei den Neuwägen üblichen Klarlack
- Die Autopolitur schützt den Autolack mit dauerhaften Glanz und Widersteht extremen Temperaturen, Sonne, Straßenschmutz, Salz, Teer, Insekten und Wasserflecken. Hält einige Monate. Bemerkung: Ich bin sehr zufrieden und mehr als zweimal im Jahr, erhält mein Auto keinen Politur mehr. Die Reinigung erfolgt einmal im Frühling (wenn der Winter vorbei ist) und einmal im Spätherst (bevor der harte Winter beginnt).


Gebrauchshinweise:

Wie bei allen Polituren üblich sollte man vorher das Auto waschen und trocknen lassen.

Dann die Autopolitur gut schütteln und etwas Politur auf ein feuchtes Tuch geben. Mit dem Tuch nun kleine Flächen kreisförmig bearbeiten. Dann einfach trocknen lassen und mit einen sauberen weichen Tuch nachpolieren. Die Autopolitur reicht je nach Autogröße zwischen 3 und 7 Anwendungen. Meist reicht mir meine Politur für 4 bis 5 Anwendungen, also 2 bis 2,5 Jahre.

Wichtige Hinweise:

1. Die Autopolitur nie direkt auf den Lack geben!

2. Das Auto sollte nicht in direktem Sonnenlicht stehen (Schatten ist gut)!

3. Die Oberfläche sollte abgekühlt sein (nicht heißen Lack, durch Sonne oder Fahrzeugbetrieb)

4. Die Autopolitur muss frostfrei gelagert werden

5. Stark oxidierte Fläche mit Schmirgelpaste vorbehandeln.

6. Auf Kunststoffteilen (Autospiegelverkleidung, Stoßstangen) gibt es gerne weiße Flecken, diese sollte man besser mit einem Kunststoffpflegemittel reinigen.

Jetzt kommt noch etwas ganz besonderes!
Die Autopolitur ist nicht nur für Autos geeignet, sonder auch für andere Oberflächen sehr praktisch.
Extra für zu Hause habe ich mir auch eine Flasche Politur gekauft die ich für Wandfliesen benutze.
Jeder sehr glatte Fliesen hat, kann diese auch mit Autopolitur schützen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten:
Die Autopolitur reinigt und poliert auch Küchengeräte, laminierte Arbeitsflächen, Badezimmerarmaturen, Porzellanoberflächen, Plexiglas und Aluminium.

Hinweis: Nie für Fußböden verwenden, da diese sonst rutschig werden.

Auch Boote kann man damit schützen, doch hierzu habe ich keine Erfahrungswerte.

Laut meiner Info ist dies Politur auch Oldtimer-Geeignet!

Im Vergleich zu anderen guten Autopolituren ist diese Produkt auch noch preiswert!

500 ml kosten derzeit 9,75 Euro – Stand 06/2004

Gesamturteil von mir: Sehr gut, werde ich auch weiterhin benutzen und kenne derzeit nichts besseres. Den jede gewöhnliche Autopolitur ist nach der fahrt in die Waschanlage verschwunden

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 4007 mal gelesen und wie folgt bewertet:
88% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • JimPallas veröffentlicht 27.02.2007
    Sehr guter Bericht. Ich wollte schon eine teure Politur kaufen, die ist jedoch gut und kostet viel weniger. DANKE
  • Suse1919 veröffentlicht 15.06.2004
    Ich nutze diese Politur auch gerne, um mein Fahrrad auf Hochglanz zu bringen. Aber meistens bin ich zu faul, dass dann regelmäßig zu machen.
  • Reiner1 veröffentlicht 13.06.2004
    So ganz werde ich nicht schlau draus. Es handelt sich ja anscheinend um eine Mischung aus Politur und Wachs, also einem Lackreiniger (Schleifmittel) und einem Konservierer (Wachs bzw. Silikon), oder? Nach den bisherigen Tests, die ich kenne, haben derartige Kombiprodukte nicht gerade gut abgeschnitten. Und die Dauerhaltbarkeit bei häufigerer Wagenwäsche wäre sensationell. Wenn das stimmt, kaufe ich mir das Produkt umgehend......Gruß Reiner
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Amway Silicone Glaze Autopolitur

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 11/06/2004