Amway

Bilder der Ciao Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Amway"

veröffentlicht 30.05.2002 | ihoffmann
Mitglied seit : 29.05.2002
Erfahrungsberichte : 2
Vertrauende : 0
Über sich :
Sehr gut
Pro gut bei leicht verschmutzter Wäsche
Kontra Waschmittelrückstände, scheitert bei Sportsocken
hilfreich
Wirkungsgrad:
Faserverträglichkeit:
Hautverträglichkeit:
Duft
Ergiebigkeit:

"SA8 - nicht das gelbe vom Ei"

Ich möchte heute mal meine Meinung über das Vollwaschmittel „SA8-Premium“ loswerden.

Firma:
Über Amway brauche ich wohl nicht viele Worte verlieren.
Amway funktioniert als Direktmarketing Unternehmen, ist in etw. 50 Ländern vertreten und Verkauft Produkt von Nahrungsmitteln über Kosmetika bis hin zu Haushaltsgeräten.

Direktmarketing:
Unter Direktmarketing versteht man den Verkauf von Produkten an der „Haustür“. Das heisst, die Amway- Produkte sind ,laut Amway- Politik, nicht in Ladengeschäften erhältlich.

Das Produkt laut Hersteller:

SA8 ist ein phosphatfreies Vollwaschmittel mit hoher Umweltverträglichkeit, hoher Waschkraft und Fleckenentfernungskraft. Es entfern hartnäckige Flecken bereits ab 40 °C.

Inhaltsstoffe:

Mehr als 30% Natriumcarbonat, 15-30% Natriuncitrat, nichtionische Tenside, 5-15% Sauerstoffbleichmittel, bis zu 5 % Polycarboxylat, Silikate, Bleichmittelaktivator, Seife.
Des weiteren: Phosphonate, Parfum, optische Aufheller, und Enzyme.

Erfahrung:

Wie meine Vorredner schon bemerkten, ist das Waschmittel unheimlich ergiebig und wohl auch „umweltverträglich“. Doch leider habe ich Probleme mit der Waschkraft.

Ich trage in der Regel weiße Sportsocken und leider bekomme ich sie nicht einmal in der Kochwäsche mit diesem Produkt sauber. Ein Konkurrenz- Waschmittel (billig- Produkt aus Penny) hat damit keine Probleme. Mit Amway musste ich die Socken über Nacht in Bleichmittel einweichen, um Sie sauber zu bekommen.

Zum Anderen, wirbt Amway damit, das das Produkt fast keine Rückstände (weiße Streifen) hinterlässt – Das muss ich leider auch dementieren.

Fazit:

SA8-Premium ist sehr ergiebig und für gering verschmutzte Wäsche durchaus Empfehlenswert, doch bei stark verschmutzter und dunkler Wäsche rate ich von ab.

TIP:

Vergesst aber nicht die Zufriedenheitsgarantie. Benutzt das Produkt 90 Tage und verlangt danach euer Geld zurück. Euer Amway- Vertreter muss euch euer Geld auch in dem Fall zurückgeben, wenn die Verpackung schon fast leer ist. –Vorausgesetzt ihr habt den Beleg noch. ;-)


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2302 mal gelesen und wie folgt bewertet:
50% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • ritaritter veröffentlicht 03.02.2004
    mir sind einfach zu wenig Informationen hier drin über das Produkt selbst, wie man es bekommt, anwendet... Ich selbst war mal Amwayberaterin und habe sehr viele Produkte auch heute noch im Gebraucht, auch das Waschpulver und bekomme alles sauber. Auch weiße Socken, die mein Mann anzieht. wenn das Waschpulver nicht reichen sollte, machen sie doch ein wenig Bleichmittel von Amway mit ans Waschpulver oder geben sie L.O.C. auf die Socken
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Amway

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 22/09/2000