Anleitung zum Herzinfarkt - Bernhard Ludwig

Bilder der Ciao Community

Anleitung zum Herzinfarkt - Bernhard Ludwig

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Anleitung zum Herzinfarkt - Bernhard Ludwig"

veröffentlicht 10.03.2010 | christianpirker
Mitglied seit : 24.02.2003
Erfahrungsberichte : 145
Vertrauende : 165
Über sich :
Ich lebe in Klagenfurt im schönen Bundesland Kärnten. Ich bin Unternehmer und Unternehmensberater sowie Universitätslektor an der Universität Klagenfurt. Seit 10.01.2012 bin ich nun "Silber"!
Ausgezeichnet
Pro Interessante Mischung aus Therapie und Kabarett
Kontra kein Kontra
sehr hilfreich
Cover-Design:
Klangqualität:
Langzeithörspaß:
Häufigkeit der Nutzung
Dieser Tonträger ist:

"Wie wir das erreichen können, was wir eigentlich nicht wollen!"

*** Vorwort ***

Ich besitze seit kurzer Zeit die CD von Bernhard Ludwig, Anleitung zum Herzinfarkt. Die Anleitung hat natürlich den Sinn, genau den unerwünschten Zustand nicht zu erreichen. Das ist in unserer modernen Gesellschaft gar nicht so einfach und auch Bernhard Ludwig selbst konnte sich meines Wissens nicht der Verleitung zum Herzinfarkt entziehen. Umso mehr sollten wir darauf achten, dass uns das nicht passiert.


*** Der Autor ***

Bernhard Ludwig, Psychologe, leitet seit mehr als 20 Jahren Seminare mit verhaltenstherapeutischen Änderungsprogrammen für Risikopatienten. Die Programme wurden vor allem in der Rehabilitation und auch Prophylaxe von Herzinfarkt-, Bluthochdruck- und Übergewicht-Patienten entwickelt und erprobt. Er leitet Fortbildungskurse für praktische Ärzte und Internisten im ganzen deutschen Sprachraum.
1999 bekam er den damals erstmals vergeben Kabarettpreis Karl.
Biographie
1948 Geboren am 18. November in Steyr
Volksschule und Gymnasium in Steyr
1966 Beginn des Medizinstudiums in Graz, umgesattelt auf Psychologie
1972 Praktikum in Bad Tatzmannsdorf
Dissertation in Steyr: Verhaltenstherapie mit Übergewichtigen
1973 Psychotherapeut in Bad Tatzmannsdorf
Studien in Deutschland, England und USA
Begegnet in der Rehabilitation von Herzinfarktpatienten den Realsatiren der Medizin
1992 Phönixtheater Linz: Erster Versuch, ein Seminar als Kabarettabend aufzuziehen
10 Monate später erstmals damit auf der Bühne des Kabarett Niedermair
1993 Prägung des Begriffs "Seminarkabarett"
Begleitende wissenschaftliche Untersuchungen (z.B. Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich)
Zahlreiche Seminare, Bücher & CDs
Vier Töchter
Mittlerweile hat er in Österreich den Berufstitel „Professor“ erhalten


*** Die CD ***

Die CD ist optisch in einem schönen Violett gehalten und in der Mitte der Vorderseite ist ein Innenfeld in einem satten Orange. Dazu Texte und Aufschriften in Weiß und Schwarz.

Ganz Oben steht „Bernhard Ludwig – 100 % Wissenschaft 100 % Kabarett – Seminarkabarett“.

Darunter befindet sich eine Grafik, die auch Menschen die nicht Lesen können zeigt, was es braucht, um das „Ziel“ zu erreichen: Übergewicht – insbesondere Bauchumfang, Rauchen und Stress. Fertig ist die Anleitung zum Herzinfarkt.

Der Inhalt und das Programm:

CD 1: Anleitung:

1. Realsatire Herzinfarkt
2. Club der fetten Raucher
3. Killer Diät
4. Die Waage verblödet
5. Blutdruckwahnsinn
6. Fast exit
7. Overworked and underfucked
8. Kindererziehung
9. Time management
10. Freifließende Ärgerbereitschaft
11. Ich bin ein Audi
12. Herzinfarkt erwarten
13. Unlust ist trainierbar
14. More
15. Drama der begabten Frauen
16. Kommunikation
17. Sexualgolf


CD 2: länger leben

1. Wie spät ist es?
2. Laufen verblödet
3. Daumenhypnose
4. Rigide Kontrolle
5. Flexible Kontrolle
6. Birne findet Apfel
7. www.surfmed.at
8. Stressbewältigung
9. Herz & Sex
10. Re-ejaculation project
11. www.laks.com/xxx
12. Asymetrie der Begierde
13. Täuschen & Tarnen


Das Booklet ist sehr aufwendig gestaltet. Ein Warnhinweis für die Nutzung der CD steht gleich auf der ersten Seite. Dann folgt ein Ernährungsschlüssel und die Fettverteilung bei Dicken. Alles ein wenig auf lustig gemacht, auch wenn das Thema ernst ist.

Dann wird das Thema Blutdruck behandelt. Er spricht dann vom Blutdruckwahnsinn und weißt darauf hin, dass regelmäßiges Messen noch nicht blutdrucksenkend wirkt.

Essen Sie was Sie wollen. Da gibt er einige Spielregeln.

Ganz lustig sind die Zeichnungen und Skizzen zum Thema „Sex & Herz“. Ja das macht dann doch nachdenklich! ;-)

Anschließend führt er weiterführende Literatur an. Wirbt ein wenig für seine anderen CDs. Und dann gibt es noch die Möglichkeit, den Meister selbst zu kontaktieren und sich persönlichen Rat zu holen.

Die CD selbst ist dann Bernhard Ludwig, wie er leibt und lebt. Sehr viel Witziges, einiges wo man echt nachdenkt und spätestens nach der Frage „Warum lachen Sie?“ - wird es dann wirklich ernst, weil angeblich findet man im gesamten Programm keinen einzigen Witz.

Ich denke, man kann sich da viele Tipps und Empfehlungen holen, einiges zum Thema Gesundheit lernen und alle die es wollen, können auch noch ihre bestehenden Risikofaktoren weiter erhöhen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Mir gefällt die CD sehr gut. Ich habe sie bereits öfters angehört. Einerseits ist sie für mich Unterhaltung, andererseits aber auch sehr lehrreich. Somit kann ich die CD nur empfehlen.


*** Mein Fazit ***

Bernhard Ludwig ist ein interessanter Vortragender. Ob es nun Therapie oder Kabarett ist, das darf man als Zuhörer frei entscheiden. Ich denke, dass sich das auch nicht wirklich entscheiden lässt.

Die CD ist in meinen Augen sehr gut und interessant. Aber auch lustig!

Somit kann ich die CD „Anleitung zum Herzinfarkt“ von Bernhard Ludwig nur empfehlen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1241 mal gelesen und wie folgt bewertet:
93% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • allisonbraun veröffentlicht 10.02.2012
    bh
  • Syriah veröffentlicht 19.01.2012
    Der "Vortragende" hat immer noch gut lachen :-) Danke für Deine Bewertungen, hier: sh für Deinen Bericht. lg von Syriah
  • billywilder2 veröffentlicht 19.01.2012
    Das klingt wirklich interessant, könnte meine Art Humor sein...SH und LG BiIly
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Anleitung zum Herzinfarkt - Bernhard Ludwig

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Atomic Keyword: Kabarett

Medium: CD

Label: GECO

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 09/03/2010