Erfahrungsbericht über

Apple iPhone 4 8GB

Gesamtbewertung (27): Gesamtbewertung Apple iPhone 4 8GB

8 Angebote von EUR 290,00 bis EUR 577,00  

Alle Apple iPhone 4 8GB Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Das neue iPhone 4 - meine Erfahrungen

3  27.06.2010

Pro:
Multi - Touch, Retina Display, Wi - Fi  +  Bluetooth, 2 Mikrofone, 5MP - Kamera

Kontra:
schwache Akkulaufzeit, schlechte Empfangsqualität

Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Ausstattung

Klang

Empfangsqualität

Verarbeitung

Akkulaufzeit

Design

mehr


MalcolmA

Über sich:

Mitglied seit:26.06.2010

Erfahrungsberichte:3

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 3 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Ich berichte hier über meine Erfahrung mit dem neuen iPhone 4 und dem dazugehörigen iPhone OS 4 (iOS 4). Das iPhone wurde am 07. Juni von Steve Jobs (Apple CEO - Chief Executive Officer) auf der WWDC (Worldwide Developer Conference) in San Francisco vorgestellt. Dort wurde der Verkaufsstart (24. Juni) ebenfalls bekanntgegeben.

Alles was ich hier schreibe, habe ich nach meinem Gewissen erstellt und basiert auf meiner Wahrheit, auf meiner Erfahrung.

--> Was ist ein iPhone <--
Ein iPhone ist ein Mobiltelefon der Marke Apple.
Alle iPhones (1. Generation, 2. Generation, 3G, 3GS, 4) verfügen über ein (Multi-)touch-Display.

-> Was ist das iPhone 4 <--
Das iPhone 4 soll nach Jobs die Mobiltelefonwelt wieder neu revolutionieren. Ich werde im Folgenden einige Vorteile und Nachteile des neuen iPhone 4's gegeneinander abwägen.


Ich habe das iPhone 4 von einem Freund gekriegt um es umfangreich zu testen. Na klar, dachte ich mir und teste es mal. Der erste Eindruck war überwältigend, das iPhone 4 sieht einfach klasse aus. Aber wahrscheinlich ist nicht alles was glänzt gold, deshalb war ich anfangs immernoch objektiv und ließ mich nicht vom Anblick von diesem Gerät überzeugen.

Mal ein paar Technische Facts zum iPhone 4:
Das iPhone 4 verfügt über ein neuartiges Retina-Display (Auflösung: 960 x 640/inch) und hat damit eine Pixeldichte von 326ppi, somit ist das Retina-Display das Beste (hochauflösenste) Telefondisplay aller Zeiten, was Mr. Jobs von Apple einen weiteren Vorteil gegenüber anderen Handys einräumt. Wobei man hier sagen muss, dass das Samsung S8500 Wave über ein ähnlich hochauflösendes Display verfügt. Das iPhone ist mit einem Edelstahlrahmen umgeben, der laut Apple fünfmal Stärker als herkömmlicher Edelstahl ist. Das iPhone verfügt über zwei Mikrofone, eins um die Stimme während des Telefonierens o.A. aufzuzeichnen und ein zweites um störende Hintergrundgeräusche wegzurechnen, ein weiterer Punkt für Jobs. Eine 5 Megapixel-Kamera ist ebenfalls verbaut, was deutlich mehr ist als bei den Vorgängermodellen (bspw.: 2 Megapixel).

Meine Erfahrungen:
Ich habe mit dem iPhone 4 natürlich direkt mal telefoniert. Wenn man es in der linken Hand hält ist die Empfangsqualität schlecht. Ich habe mich natürlich direkt mal schlau gemacht und Jobs tut dieses Problem einfach ab. Er sagt übersetzt "Vermeide es einfach, es so zu halten", eine absolute Frechheit finde ich und damit ein Minuspunkt für Apple.

Das iPhone 4 ist auf beiden Seiten mit angeblich kratzfestem Glas überzogen, der Test: Einen Tag in meiner Hosentasche mit einem Schlüssel drin herumgetragen. Eindeutige Kratzer zu sehen, also hält das iPhone nicht was es verspricht.

Das neue iPhone nimmt HD-Videos auf und ist dem Vorgängermodell damit meilenweit voraus. Auch hat es neuerdings einen LED-Blitz der für durchgängige Beleuchtung beim Filmen sorgen kann oder für einen Blitz beim Fotografieren. Die Videos können direkt auf dem iPhone bearbeitet werden mit der iMovie App, die allerdings für einige Euro im AppStore zugekauft werden muss.

Oben auf dem iPhone neben dem Ohrhörer befindet sich nun eine zweite Kamera, eine Frontkamera. Mit dieser ist es möglich die endlich lang ersehnte Videotelefoniefunktion auch auf dem iPhone zu nutzen. Apple nennt diesen Dienst FaceTime. Dabei kann man mit der Frontkamera und mit der Rückkamera filmen und den Partner dabei selbst sehen. Mit der Rückkamera können z.B. Gebiete oder Menschen gefilmt werden, um z.B. seinem Partner etwas zu zeigen. Mit der Frontkamera kann das eigene Gesicht aufgezeichnet werden.

Zum neuen iPhone 4, kommt auch das neue Betriebssystem iPhone OS 4 (kurz: iOS 4) was ebenfalls einige Neuerungen auf Lager hat. Es unterstützt jetzt Multitasking und man kann Ordner auf dem Homescreen anlegen um z.B. Apps für soziale Netzwerke zu strukturieren. Auch ist es mir mit dem iOS 4 möglich, Hintergrundbilder auf dem Homescreen auszuwählen. Bei den Vorgängermodellen war dies leider nur auf dem Lockscreen möglich. Ebenso kann man mit dem neuen OS alle Posteingänge von verschiedenen Mailkonten unter einen Hut bringen.


Nunmal zum Preis der sich wesentlich verändert hat.
In den USA kostet die 16GB-Version mit einem Zwei-Jahres-Vertrag 199$ die 32GB-Version gibts für 299$. Das iPhone 3GS (Vorgängermodell) soll jetzt im Vetrag sogar nurnoch $99 Dollar kosten.


Mein Fazit: Das iPhone wird eigentlich überbewertet. Meist dient es nur als Statussymbol, alle wollen es haben, weil es so schick und elegant aussieht. Auf den zweiten Blick des iPhone 4 erkennen wir aber, dass sich seit den Vorgängermodellen sehr viel getan hat. Ich würde zu einem Kauf jedoch erst raten, wenn das iPhone etwas ausgereifter ist und damit auch das iOS 4. Denn in den vergangenen Tagen sind immer mehr Probleme bspw. mit gelben Flecken auf dem Display usw. aufgetaucht.

Das neue (Hype-)phone kriegt von mir eine mittelmäßige Bewertung.
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Big.Lebowski

Big.Lebowski

23.08.2010 16:50

schließe mich den Vorrednern an. 1 Tag Testphase klingt eher nach "schnell man anschauen" als nach wirklicher Erfahrung. Mehr als "hilfreich" ist für den Bericht echt nicht drin.

fritzpaul

fritzpaul

28.07.2010 12:17

So, so ... iPhone von einem Freund ausgeliehen und es einen Tag lang zusammen mit einem Schlüssel(!!) in der Tasche gehabt. Und damit Kratzer verursacht. Der "Freund" wird sich ja bedankt haben ... Das klingt alles unglaubwürdig. Und niemand, der noch alles beisammen hat, trägt irgendein Mobiltelefon mit dem Schlüssel zusammen in der Tasche.

testing_nomad

testing_nomad

19.07.2010 00:19

Die Informationen wirken mir sehr nach "Sammlung der Fakten aus dem Netz" - selbst die persönlichen Eindrücke wirken irgendwie nicht authentisch. Könnte aber auch am Schreibstil liegen.

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Apple iPhone 4 white 8GB EU ohne SIM- und Netlock

Apple iPhone 4 white 8GB EU ohne SIM-​ und Netlock

Grundpreis: 290.00 / Stück Apple iPhone 4 white 8GB EU ohne SIM- und Netlock

€ 290,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace  Elektronik & Foto 171 Bewertungen

Versandkosten: Kostenlose Lieferung

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

Apple iPhone4 8GB Black

Apple iPhone4 8GB Black

**New retail**

€ 308,09

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Elektronik  & Foto 171 Bewertungen

Versandkosten: Kostenlose Lieferung

Verfügbarkeit: Versandfertig in 4 -​ 5 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

Apple Apple iPhone 4 8GB Weiß

Apple Apple iPhone 4 8GB Weiß

Grundpreis: 308.39 / Stück **New retail**

€ 308,09

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Elektronik & Foto 171 Bewertungen

Versandkosten: Kostenlose Lieferung

Verfügbarkeit: Versandfertig in 4 -​ 5 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Elektronik & Foto

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2526 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (33%):
  1. crazytop

"hilfreich" von (67%):
  1. Big.Lebowski
  2. testing_nomad

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Apple iPhone 6 Plus 64GB Apple iPhone 6 Plus 64GB
Smartphone - iOS - 4G - IEEE 802.11a/ac/b/g/n, Bluetooth, NFC - WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900 / CDMA2000 1X 2100/1900/800 / TD-SCDMA / AWS 1700/2100 - Touchscreen - 172 g
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 869,00
Apple iPhone 6 16GB Apple iPhone 6 16GB
Smartphone - iOS - 4G - NFC, Bluetooth, IEEE 802.11a/ac/b/g/n - WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900 / CDMA2000 1X 2100/1900/800 / TD-SCDMA / AWS 1700/2100 - Touchscreen - 129 g
4 Testberichte
Zum Angebot für € 689,00
Apple iPhone 6 Plus 16GB Apple iPhone 6 Plus 16GB
Smartphone - iOS - 4G - NFC, Bluetooth, IEEE 802.11a/ac/b/g/n - WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900 / CDMA2000 1X 2100/1900/800 / TD-SCDMA / AWS 1700/2100 - Touchscreen - 172 g
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 678,00