Axa Colonia, HV

Erfahrungsbericht über

Axa Colonia, HV

Gesamtbewertung (24): Gesamtbewertung Axa Colonia, HV

 

Alle Axa Colonia, HV Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Je größer desto weniger kulant...

2  06.08.2008

Pro:
Erreichbarkeit

Kontra:
mangelnde Zahlungsbereitschaft, mangelnde Freundlichkeit, fehlende Transparenz

Empfehlenswert: Nein 

Details:

Erreichbarkeit im Ernstfall:

Zahlungsbereitschaft im Ernstfall:

Beitragshöhe / Leistungsverhältnis:

Allgemeine Kundenfreundlichkeit:


civismundi

Über sich:

Mitglied seit:14.06.2007

Erfahrungsberichte:1

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 11 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Obwohl ein auf dem Papier gutes Preis-Leistungsverhältnis geboten wird, kann ich von einer Haftpflichtversicherung bei der AXA nur abraten, denn die Schadensregulierung ist mehr als schlecht.

Da werden grundsätzlich Belege verlangt, die oft nicht mehr existieren. Außerdem wird man als Versicherter nicht über den Stand der Dinge informiert - nach der Schadensmeldung muss man schon selber nachfragen, wenn man wissen will, was in der Angelegenheit passiert oder nicht passiert ist. Außerdem bekommt man den Eindruck, dass die Sachbearbeiter gezielt nach Gründen suchen, nicht zahlen zu müssen, auch wenn es nur um relativ geringe Summen geht:

Ich habe erlebt, dass dem Geschädigten die Schuld an einer durch Zertreten zerbrochenen Brille zugeschoben wurde, weil er sie an einer ungünstigen Stelle hat liegen lassen - was in meinen Augen maximal eine Teilschuld ist und keine grundsätzliche Ablehnung einer Schadensregulierung rechtfertigt.

Das beste aber war ein beschädigtes Musikinstrument, zu dem der Geschädigten mitgeteilt wurde, dass es ja bereits 10 alt und daher bei weitem nicht mehr neuwertig sei. Musikinstrumente sind doch keine Autos! Heißt das, ein Schaden an einer 300 Jahre alte Stradivari wird nicht reguliert, weil das Instrument ja schon alt und daher kaum noch etwas wert ist? Die Regulierung abzulehnen, nur, weil ein Schadensfall nicht in irgendein Schema passt, ist doch mehr als fragwürdig.

Das einzig positive an der Axa ist die - eigentlich selbstverständliche - Erreichbarkeit: Per Telefon sind die Sachbearbeiter direkt und schnell zu erreichen, auch wenn deren Freundlichkeit nicht immer die größte ist.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1032 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (9%):
  1. jockel2001

"hilfreich" von (82%):
  1. inaundjoerg
  2. badenpower60
  3. nicki28
und weiteren 6 Mitgliedern

"weniger hilfreich" von (9%):
  1. Flying_angel

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Verwandte Tags für Axa Colonia, HV