Erfahrungsbericht über

BMW 316ti compact

Gesamtbewertung (33): Gesamtbewertung BMW 316ti compact

29 Angebote von EUR 1.650,00 bis EUR 5.980,00  

Alle BMW 316ti compact Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Ist der kleinste BMW sein Geld wert?

3  17.03.2002

Pro:
Laufruhiger Motor, sicheres Fahrwerk, hoher Qualitätseindruck, sehr wendig, gute Ausstattungsmöglichkeiten

Kontra:
Etwas träge, harte Federung, gar nicht so sparsam, wie von BMW versprochen, seltsames Lenkverhalten, nach hinten unübersichtlich

Empfehlenswert: Ja 

Andreas0816

Über sich:

Mitglied seit:30.03.2001

Erfahrungsberichte:22

Vertrauende:16

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 57 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Vorwort
^'^'^'^
Potthässlich oder einfach nur anders? Das mag wohl eine der meist gestelltensten Fragen sein, wenns um das Design des neuen BMW Compacts geht. Wie dem auch sei - vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, den neuen 316ti Compact einen Tag lang zu testen. Das nutze ich natürlich aus und fuhr mit dem Auto in und um Hamburg herum...

Der erste Eindruck
^'^'^'^'^'^'^'^'^'^
Über das Design möchte ich mich jetzt nicht gross äußern - ich finde es inzwischen ok (mit der Zeit gewöhnt man sich dran). Aber es geht hier ja um eine rein subjektive Meinung, die sich jeder selber bilden soll.
Gar nicht subjektiv: Der Eindruck der Verabeitungs- und Materialqulität:
Wie auch beim 3er und 5er (siehe dazu meine Berichte über 320d/528i/525d) wird man beim Einsteigen keinesfalls enttäuscht - das Auto wirkt super verarbeitet, robust und langlebig. Jeder der mich kennt, wird wissen, dass ich da relativ pingelig bin und solch ein Urteil sicherlich nicht gelogen/übertrieben ist.
Nach dem Anlassen des Motors erlebt man wie schon erwartet kein Wunder - der 1.8 Liter 4-Zylinder klingt halt so wie ein 0815-Motor klingt. BMW hat ihm zwar gute Manieren beigebracht und auch für eine dicke Geräuschdämmung gesorgt, aber ein VW Golf wird hier nicht wirklich schlechter abschneiden.
Die 115PS haben mit dem fast 1,4 Tonnen schweren Auto natürlich kein leichtes Spiel - auch wenn die 115 PS natürlich für den Normalbetrieb ausreichen. Das das Auto subjektiv ein etwas zurückhaltendes Termperament bietet, liegt aber auch daran, dass der Innenraum gut von den Motor/Fahrgeräuschen abgeschottet ist.
Die Schaltung ist, wie von BMW gewohnt, sehr leichtgängig und exakt. Die Lenkung hingegen hat mich etwas negativ überrascht - sie war im Stand relativ schwergängig und während der Fahrt sehr leichtgängig, was ja eigentlich genau andersherum sein sollte. Dazu kommt, dass die Lenkung sehr direkt ist - d.h leichte Lenkbewegungen führen gleich zu einer deutlichen Richtungsänderung des Autos.
Die Federung hat BMW beim compact betont "sportlich" ausgelegt, auch wenn natürlich immernoch ein deutlicher Restkomfort vorhanden ist - trotzdem geschmacksache. Schade, dass der Kunde nicht beim Kauf zwischen weicher und harter Federung wählen kann - ich würde naemlich in diesem Falle auf jeden Fall die Weiche wählen, da ich eine Sportfederung bei 115 PS und fast 1400kg Leergewicht für übertrieben halte.
Platzmässig hat der BMW compact nicht mehr zu bieten als ein Golf. Aber die Geräumigkeit ist ja auch nicht der Grund, warum man sich einen BMW kauft - schon eher aufgrund der Freude, die beim Fahren aufkommt.

Der zweite Eindruck
^'^'^'^'^'^'^'^'^'^
Das Fahren mit dem Auto macht trotz der genannten Mängel auf jeden Fall Freude - nichts klappert, das Auto ist wendig und der Motor hat gute Manieren :-) Das Auto lässt sich durch die niedrige Ladekannte gut beladen und der Qualitätseindruck der gesammten Karosserie ist auch beim 2. Hinschaun sehr gut. Das hochwertige Cockpit wurde in etwa von normalen 3er BMW übernommen, was sicherlich kein Nachteil ist.
Etwas nerven tut die schlechte Übersichtlichkeit nach hinten. Empfehlenswert ist da die aufpreispflichtige PDC (Park Distance Control), welche einen per Ultraschallsensoren im Heck auf Hindernisse akustisch hinweist. Bewegt man sich mit dem Auto auch oft auf Landstrassen und Autobahnen wird das Verlangen nach höherer Leistung immer grösser. Der Motor ist zwar schön brav, entwickelt seine Leistung extrem gleichmässig - aber irgendwie wartet man beim Hochdrehen vergeblich auch den richtigen Schub.
Da ist der 143 PS starke 318ti sicherlich die bessere Wahl und Leistungshungrige sollten gar auf den 325ti mit 192PS zurückgreifen - obwohl es sich hierbei um einen relativ Drehmomentschwachen Motor handelt (max. 245nm @ 3500U/min). Wünschenswert wäre, dass BMW auch noch die beiden 3-Liter Motoren (Diesel: 184PS/Benziner: 231PS) im compact anbietet. Damit würde die Freude am Fahren erst recht aufkommen.
Wovon ich gar nicht begeistert war, war das Radio und die Lautsprecheranlage. BMW-typisch bieten die werkmässig eingebauten Boxen zu wenig Bass und sind wohl in erster Linie für klassische Musik ausgelegt.
Der Verbrauch lag bei der relativ zügigen Fahrweise und Stadtverkehr bei knappen 9 Litern, was man keinesfalls als sparsam bezeichnen kann.

Epfehlenswerte Extras:
^'^'^'^'^'^'^'^'^'^'^'
PDC (Park-Distance-Control) - Verhindert, dass man beim Zurücksetzen Pfeiler und Wände mitnimmt...
Klimaanlage - Ist auch in dieser Fahrzeugklasse ein Muss, schon allein deswegen, weil man später sonst beim Wiederverkauf wesentlich weniger für das Auto bekommen würde
beheizbare Aussenspiegel - Sehr sinnvoll, da nicht nur im Winter das Eis wegtaut, sondern bei Regen die Regentropfen
Glas-Schiebe-Hebedach - im Sommer hat man dadurch zumindest ansatzweise Cabriofeeling und durch das Glas wirkt der Innenraum grösser
Bi-Xenon-Licht - Auch wenn die Standardscheinwerfer bereits gutes Licht bieten, an die Leuchtkraft und Ausleuchtungsbreite des Xenon-Lichts kommen sie nicht an
Leichtmetallräder - wenn man schon über 20000€ für ein Auto ausgibt, sollte man bei den Felgen/Rädern nicht sparen. Denn mit den serienmäßigen dünnen Stahlfelgen mit Radkappen wirkt das Auto etwas lächerlich.

Fazit:
^'^'^'
Das Auto fährt gut, man kommt gut von A nach B, aber:
Ich würde mir sehr gut überlegen, ob ich für diesen BMW (mit einen paar Extras) über 20000,- € hinlege, obwohl ich für das gleiche Geld einen wesentlich besser ausgestatteten Golf bekomme!
Ein BMW macht meiner Meinung nach erst dann wirklich Sinn, wenn andere Hersteller nichts gleichwertiges zu bieten haben. In diesem Falle wäre es der 325ti compact. Und wenn es denn doch ein sparsamer BMW sein soll, sollte man auf den 320d mit 150 Diesel-PS warten.

Ich hoffe, ich konnte dem einen oder anderen bei einer anstehenden Kaufentscheidung ein wenig helfen und freue mich natürlich sehr über Kommentare oder emails!

Viele Grüsse,
Andreas


Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Fahrberichtes

Wie hilfreich ist dieser Fahrbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
web4eck

web4eck

31.08.2007 00:28

Super Bericht! Den Kleinen würde ich nehmen... Habe den schon mal Probe gefahren. Aber das Design- ist so eine Geschmackssache...

Enchantra

Enchantra

17.02.2004 23:44

Super Bericht! Bin den Wagen schon mehrmals selber gefahren und würde sagen du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Noch eine Frage: schon mal Probleme mit Feuchtigkeit im Innenraum gehabt oder gar literweise Wasser im Rahmen auf Grund von verstopften Abläufen? Falls jemand was weiß, bitte melden...suche dringend Leute die änliche Erfahrungen machen mussten! DANKE!! Enchantra

guenter.hoffmann

guenter.hoffmann

13.08.2002 17:52

Guter Bericht,danke; aber ich bleibe doch lieber bei C-Klasse Mercedes

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
BMW 316 ti compact (Klima ) Silber

BMW 316 ti compact ​(Klima )​ Silber

101000 Benzin Schaltgetriebe Fahrzeug Motor und Getriebe in einem sehr Guten ...

mehr

€ 1.650,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Autoscout24.de 187 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Autoscout24.​de

BMW 316 ti compact Schwarz

BMW 316 ti compact Schwarz

140000 Benzin Schaltgetriebe Hiermit biete Ich Ihnen eine schönen und gepflegten ...

mehr

€ 2.150,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Autoscout24.de 187 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Autoscout24.​de

BMW 316 ti compact Blau

BMW 316 ti compact Blau

198000 Benzin Schaltgetriebe EINE SPARSAME AUTO,MOTOR UND GETRIEBE 1 ...

mehr

€ 2.290,00

Händler kann Preis
erhöht haben

Autoscout24.de 187 Bewertungen

Versandkosten: keine Angabe

Verfügbarkeit: keine Angabe

     zum Shop  

Autoscout24.​de

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 10201 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (98%):
  1. axldifaxl
  2. heike79
  3. winnitschka
und weiteren 62 Mitgliedern

"hilfreich" von (2%):
  1. 13soko

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
BMW 320d E90 BMW 320d E90
Mittelklasse - Limousine, Limousine mit Schrägheck - Diesel
131 Fahrberichte
Zum Angebot für € 1.649,00
BMW 316i BMW 316i
Mittelklasse - Limousine mit Schrägheck - Benzin
127 Fahrberichte
Zum Angebot für € 1.390,00
BMW 118d BMW 118d
Kompaktklasse - Limousine mit Schrägheck, Kombi - Diesel
17 Fahrberichte
Zum Angebot für € 1.900,00