Erfahrungsbericht über "Bebe Cremedusche Abendschimmer"

veröffentlicht 02.05.2012 | freedomsfly
Mitglied seit : 27.03.2009
Erfahrungsberichte : 1856
Vertrauende : 62
Über sich :
..-***Zur Zeit mehr Lust auf das schöne Leben, statt auf ciao - http://freedomsfly.blogspot.de ***-...
Ausgezeichnet
Pro Duft, Anwendung, Hautgefühl
Kontra nix auffallendes
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Geruch
Ergiebigkeit
Verträglichkeit
Reinigungsgefühl:

"Traum oder Wirklichkeit?"

Bebe Cremedusche Abendschimmer

Bebe Cremedusche Abendschimmer

Na dann will ich auch mal mein Glück beim Produkt der Woche versuchen. Ich habe im Augenblick ja sowieso einen Faible für Duschgels, also kam es mir auch gerade recht meinem Mann gegenüber Rechenschaft abzulegen, warum ich dieses auch noch kaufen musste ;).

- Anschaffung

Bei Rossmann gab es das dann schließlich für 1,15 Euro. Kaufland hat es auch im Sortiment, wie ich gesehen habe. Ich finde den Preis für bebe ganz in Ordnung und auch nicht zu teuer. Die Flasche sticht optisch relativ ins Auge, aber auch nur, wenn man gezielt danach sucht, weil sie nicht die sonst typische bebe Gelbfärbung hat, sondern mehr ins Orange geht.

- Inhalt

In der Flasche enthalten sind 250 ml von dem Duschgel. Es ist milchig weiß und hat eine cremig-flüssige Konsistenz. Der Geruch riecht im ersten Moment dezent frisch, wandelt sich aber schnell um in eine typische Note, wie man sie von Parfum her kennt. Insgesamt allerdings lädt der Duft wahrlich zum Träumen ein und ich finde ihn ab dem vierten Geruchstest sehr angenehm und schön. Nicht zuletzt deswegen, weil der Duft mich an meine „wilde“ Zeit erinnert, als es für mich nix anderes als Party gab. An laue Sommernächte, in denen man einfach nur Spaß hatte und keinerlei Verpflichtung. Aber wie Karamell würde ich ihn jetzt nicht bezeichnen, denn süßlich ist der Duft nicht.

- Anwendung

Aufgrund der gefühlten Millionen Duschgel Berichte im Internet muss ich, glaube ich, nicht mehr näher erläutern wie man ein Duschgel anzuwenden hat oder?
Naja, wie dem auch sei. Ich stehe unter der Dusche und beginne mich damit einzuschäumen. Ich drehe die Flasche einfach nur um, drücke ganz leicht drauf und es kommt ein kleiner Schwall des Duschgels heraus. So gerade eben ist es noch ausreichend, fast schon an der Grenze, des zu Viels. Die Verteilung klappt mühelos und es fühlt sich schön weich und samtig auf der Haut an. Es schäumt auch ganz ordentlich und als ich den Eindruck hatte genug Duschgel auf der Haut zu haben, lies sich der Deckel des Duschgels ebenso einfach wieder zuklappen, wie er sich auch öffnen lies, ohne dass man bewusst Kraft aufbringen muss. Zwischenzeitig vergesse ich sogar, dass ich unter der Dusche stehe und finde mich in Gedanken in meiner Vergangenheit wieder, wo ich es einfach genoss in der Abenddämmerung irgendwo zu sitzen und den Sommerduft zu genießen. Ja, ein gewisser, ähnlicher Duft macht sich auch in der Dusche breit, dass man glatt nach einem harten Tag wahrlich seine Sorgen für einen kleinen Moment vergessen könnte. Nur, dass es nicht wirklich nach einem Sommerabend duftet, sondern eher nach einem künstlich erzeugten Sommerabend, mit einer herben Duftnote, wenn man einen direkten Vergleich zieht.

- Nach dem Duschen

Nach dem Duschen fühle ich mich wieder wie ein Mensch und auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Der Duft des Duschgels hält noch ein Weilchen an, lässt aber schnell an Intensität nach. Ich fühle mich sauber und meine Haut fühlt sich nicht ausgetrocknet an und ich habe auch keinerlei allergischer Reaktionen bekommen. Auch ist es ein völlig neues Gefühl für mich, dass meine Haut sich anfühlt, als würde immer noch ein leichter Film des Duschgels sich dort befinden, so flutschig, wie mein Arm beispielsweise an meiner Teile entlang gleitet.

- Fazit

Es ist wirklich ein schönes Duschgel, welches in der Tat zum Träumen einlädt. Der Duft ist sehr schön und auf verschiedene Schnüffeltests hin immer ein wenig anders wahrnehmbar, aber nie penetrant oder unangenehm. Ich fühle mich nach der Anwendung des Duschgels sauber und gepflegt und muss mich nicht hinterher auch noch eincremen. Mein Standart wird es im Badezimmer zwar nie werden, dafür teste ich im Augenblick einfach zu gerne und stehe im Moment einfach viel zu sehr auf Duschgels mit Peeling Effekt, aber empfehlen möchte ich es trotzdem und die volle Punktzahl auch dafür stehen lassen.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 760 mal gelesen und wie folgt bewertet:
90% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • meinemiamaria veröffentlicht 06.05.2012
    Ich glaube, ich werde auch mal über ein vorgschlagenes Produkt schreiben ...... Obwohl, ich hab´ noch so viele Duschgels, da kann ich bis zu meinem Lebensende ausprobieren ..... "BH" von Maria -----
  • SchwesterE veröffentlicht 03.05.2012
    Gefällt mir :-)
  • schumu veröffentlicht 03.05.2012
    Sehr guter Bericht, dafür ein BH! :-) LG, Markus @Baerchen Jeder Markt kauft eben selber seine Produkte ein und da kann es leider regionale Unterschiede im Sortiment geben.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Bebe Cremedusche Abendschimmer

Produktbeschreibung des Herstellers

Frühaufsteher oder Abendträumer?

Haupteigenschaften

Hersteller: Bebe

Produkttyp: Duschcreme

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 12/04/2012