Beispiel Norwegen: Gerichtsverhandlungen live im TV?

Beispiel Norwegen: Gerichtsverhandlungen live im TV?

Gesamtbewertung Beispiel Norwegen: Gerichtsverhandlungen live im TV? 7 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen

Wie darf/soll über einen Massenmörder berichtet werden? Notwendige Informationen oder Showbühne für verbrecherische Ideologien. Wo liegt die Verantwortung des Staates und der...
mehr...Medien? Was ist eure Meinung dazu?





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
 


1-5 von 7 Erfahrungsberichten    
> Alle 7 Beispiel Norwegen: Gerichtsverhandlungen live im TV? Erfahrungsberichte anzeigen
Bitte bitte nicht
Von aquarius2

Pro: Nichts Opfer und Täter werden durch den Kakao gezogen Folgen für beide Seiten nicht abzusehen
Kontra: Jeder erfährt Details, die besser im Gerichtssaal geblieben wären

Sicher der Fall Breijvik ist ein Fall, der das Interesse der norwegischen Bevölkerung und auch Menschen aus aller Welt weckt, aber ich bin froh, dass dies in Deutschland nicht erlaubt ist. Warum ist Monika gegen Gerichtsverhandlungen live im Fernseh ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

02.05.2012
Live dabei?
Von ArianeSophie

Pro: siehe Text
Kontra: siehe Text

Huhu an alle Leser! Das dieswöchige Ciao-Thema finde ich durchaus interessant und habe mir die letzten Tage schon einige Gedanken dazu gemacht. Und dann hab ich meine Gedanken auch mal aufgeschrieben. Zunächst ein paar Fakten In Deutschland käme e ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

02.05.2012
Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil (...)
Von Luna2013

Pro: Prävention, Strafe, Richterkontrolle, Volksinteresse wird gestillt
Kontra: geht wieder um Geld, Zeugen und Angehörigen stehen unter Druck, Privatsphäre wird nicht geachtet

Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil... Gerichtsverhandlung live übertragen Ich muss zugeben, dass mich so manche Gerichtsverhandlung sicherlich reizen würde. Gerade der akt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

23.04.2012
Nicht TV-kompatibel
Von Hollgo

Pro: - für mich gibt es kein Pro
Kontra: - öffentlich erzeugter Druck behindert die Wahrheitsfindung - Sensationsgier wird angestachel

Im Fernsehen laufen bekanntlich recht viele Sendungen von, sagen wir, fragwürdigem Niveau. Besonders die Privatsender (aber längst nicht nur die) bieten mit vielen Talkshow- und Gerichtsshowformaten ziemlich viel gesendeten "Müll", wie ich zumindest finde ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

25.04.2012
Only bad news are good news
Von Sylviane

Pro: die Öffentlichkeit wird informiert, Klarheit, eventuell sogar Abschreckung
Kontra: man sollte alles genau abchecken, was Opfer und Auswirkung der Übertragung angeht

...Gerichtsverhandlungen live im Fernsehen. Das ist Zündstoff. Das spaltet die Meinungen. Bei uns in Deutschland ist es bisweilen noch ein Tabu. In anderen Ländern ist es Gang und Gäbe. Ob ich nun nach Norwegen gehe, wo wir es am Beispiel des Attentäters neu ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.05.2012

Vergleichen Sie ähnliche Themen mit Beispiel Norwegen: Gerichtsverhandlungen live im TV?

(*) Meinungen von Ciao Mitgliedern