Berlin, Zoologischer Garten

Bilder der Ciao Community

Berlin, Zoologischer Garten

Der Berliner Zoo liegt als grüne Oase im Herzen der City West. Heute ist er der artenreichste Zoo der Welt.

> Detaillierte Produktbeschreibung

92% positiv

38 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Berlin, Zoologischer Garten"

veröffentlicht 13.10.2002 | S_S_R
Mitglied seit : 02.05.2002
Erfahrungsberichte : 93
Vertrauende : 32
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Sauber, Freundlich, Übersichtlich.
Kontra nichts.
sehr hilfreich

"Der Zoo ist einen Besuch Wert."

Heute möchte ich gerne noch einen Bericht schreiben, und zwar habe ich eben einen Bericht über den in Berlin befindenden Zoologischen Garten gelesen. Der mich dazu bewegte mich auch mal darüber zu äußern.
Wir waren im September in diesem Zoo, und wir waren begeistert.
Da auch wir in Halle/Saale einen Zoo haben, besuchen wir aber dennoch gerne mal einen anderen, um zu sehen was da alles so an Tieren zu sehen ist.

Der Zoo!
`´`´`´`´`´`´`´
Der Zoologischer Garten in Berlin ist der älteste seiner Art, und wurde 1844 eröffnet, es leben in diesem Zoo rund 10 000 Tiere wobei es sich um ca 1600 verschiedene Arten geht.
Unser Besuch galt hauptsächlich den Pandabären, die es ja nur in Berlin zu sehen gibt. aber auch das dazugehörende Aquarium und das Vogelhaus ist sehr zu empfehlen.

Es sind Elefanten, Wildpferde, Gemsen, Affen, Hühner, Seehunde und Seelöwen, verschiedene Löwen und Tigerarten, Verschiedene Bären Arten und noch viele andere Tiere sind hier zu sehen.
Im Aquarium sind neben etlichen Fisch Arten auch Krokodile, Seepferdchen aber auch Spinnen und andere über 12 000 Tiere in Terrariums und Aquariums zu sehen. Wobei und besonders die Leguans Arten sehr gefielen.

Auch gibt es im Berliner Zoologischen Garten einen Unterertischen Gang wo man Nachtaktive Tiere Beobachten kann. Nur wird es hier etwas Problematisch wenn man Kinderwagen, oder den Ausgeliehenen Bollerwagen mit hat.

Was aber sehr schön gemacht ist, ist das es hier auch ganz normale Haustiere wie Kühe,Pferde,Schweine und Ziegen zu sehen gibt, was Kinder heut zutage nicht mehr oft oder gar nicht mehr zu sehen bekommen zu sehen sind.

Fehlen darf auch nicht der von Kinder beliebte Streichelzoo, wo sich Zwergziegen, Schäfchen, Eselchen und andere Kleintierarten befinden. Futter Automaten sind hier auch zu finden. Denn mitgebrachtes Futter mögen hier die Tierpfleger gar nicht gerne sehen, was auch verständlich ist. Es ist ja auch nicht das richtige Futter für die Tiere.

Zahlreiche Restaurants und Impisstände sind auch in zahlreichen Mengen vorhanden, also Hungern braucht man hier nicht. Die Preise sind auch im normalen Bericht, und nicht Überteuert.

Wegweiser zeigen jedem auch dem Weg zu den WC, zu Rundwegen aber auch zu den Verschiedenen Restaurants und Tierhäusern. Hier im Zoo muß man nicht nötig Suchen .
Was auch gut ist, man kommt überall sehr gut mir Kinderwagen durch und auch hin. Sollte man keinen Kinderwagen dabei haben, kann man sich am Eingang Bollerwägen für 2,50€uro ausleihen, was bei Klein Kindern ja besonders viel Spaß macht

Was auch Angeboten wird sind Termine wo man Fütterungen aber auch Shows zuschauen kann.
Die Fütterungszeiten
sind von April-September
Robben 11, 14, 16 Uhr
Pinguine 14 Uhr
Eisbären 10.30 Uhr
Affenhaus 12,16 Uhr
Menschenaffen 15.30 Uhr
Tropenhaus 14 Uhr
Raubtiere 15.30 Uhr(außer Mo und Do)
Panda-Bär 11.30, 16.30 Uhr
Flußpferde 17.30 Uhr
Pelikane 16.30 Uhr

FÜTTERUNGSZEIT im Aquarium:
Krokodile
Fische-Landschaftsaquarium, Haie
Montag, Donnerstag um 14.30 Uhr


Die Shows sind dann jeweils am Zooeingang und sind zu verschiedenen Zeiten so das ich diese nicht hier aufschreiben kann.

Die Eintrittspreise sind:
Erwachsene 8€uro
Kinder ab 3 -15 Jahre, Schüler ( Schüler Ausweis mitbringen) und Sozial Empfänger 4 €uro.
Stutenden, Wehrpflichtige, Berufsschüler und Arbeitslose (Bescheinigung mitnehmen zum Vorzeigen) 6,50€uro.
Dieses sind Eintrittspreise nur für den Zoo, hinzu kommen noch zum Besuchen des Aquarienhauses noch bei Kindern 2,50€uro, bei Erwachsenen noch 5€uro und bei Stutenden usw noch 4€uro.

Jahreskarten kosten bei Kindern 25€uro, bei Erwachsenen 50 €uro und bei Studenden usw 40€uro.

Die Öffnungszeiten sind von :
9-18:30 Uhr und das Aquarium von 9-18 Uhr.


Aber nun möchte ich noch etwas mehr über den Zoologischen Garten schreiben. angelegt ist er wirklich sehr schön die Tiere haben in Ihren Gehegen einen wirklich schönen Natürlichen angelegten Bereich, der von den Besuchern manchmal nur durch Gräben geteilt ist.
Aber auch sonst ist der Zoo sauber gehalten.
Was ich Persönlich auch schön finde das hier Hunde keinen Einlass bekommen, hierzu stehen im Eingangs Bereich Zwinger zu Verfügung.natürlich gegen einen Aufpreis! hier werden die Hunde mit Futter usw versorgt.
Die Preise kann ich Leiter auch nicht aufschreiben, da wir ja keinen Hund haben und wir da nicht genauer geschaut haben.
Solltet Ihr vorhaben den Hund mit dort hin mitzunehmen, schaut euch im Internet unter www.zoologischer garten,de nach dort bekommt Ihr weitere Infos. eine tel habe ich Leiter nicht mehr, sonst hättet ihr euch auch Telefonisch Auskunft holen können.


Als Ausgleichs Beschäftigung für Kinder sind auch Spielplätze vorhanden, die nach unserer Meinung auch Kindersicher und Sauber gehalten sind.


Fazit:
werde ich doch noch kurz mein Kommentar dazu geben, obwohl ich denke genügend Erzählt zu haben. Aber egal ich mache es für euch.
Der Zoologischer Garten Berlin ist sein Geld Wert, genau so wie für euch ein Besuch. Es gibt sehr viel zu sehen und es wird auch reichlich Angeboten. Deshalb schaut mal rein, es lohnt sich wirklich.
Berlin wird uns jedenfalls im nächsten Jahr wieder Sehen. Die Sauberkeit, die Freundlichkeit, und auch das Wohl der Tiere stehen hier im Zoo wirklich sehr weit oben.

So nun genug der Rede schaut einfach mal in Berlin vorbei, und seht selbst, es wird für groß und klein ein Vergnügen sein.

Gruß euer S_S_R

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 4304 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • comm1.de veröffentlicht 18.11.2002
    Da hast Du recht, der Zoo ist ganz schick, auch wenn ich da viel zu oft mit der Schule war... wurde dann doch etwas langweilig... aber egal :) man liest sich
  • PadiZH veröffentlicht 22.10.2002
    Also, wenn ich wieder nach Berlin komme, besuche ich auch den Zoo!
  • sandwarrior veröffentlicht 17.10.2002
    der feilaufende Bär, war ich, prima beschrieben. Gruß Sandwarrior
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Berlin, Zoologischer Garten

Produktbeschreibung des Herstellers

Der Berliner Zoo liegt als grüne Oase im Herzen der City West. Heute ist er der artenreichste Zoo der Welt.

Haupteigenschaften

Stadt: Berlin

Typ: Einrichtungen, Bauten

Region/Bundesland: Berlin

Genre: Zoologischer Garten

Long Name: Zoologischer Garten

Category: Konzerte Weitere,Sonstiges Weitere

City: Berlin

Street: Hardenbergplatz 8

Postleitzahl: 10787

Land: DE

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 14/08/2000