Bosch PSR 14,4 VE-2

Bilder der Ciao Community

  • Bosch PSR 14,4 VE-2
  • der Schrauber
  • digitale Anzeige

Erfahrungsberichte - Bosch PSR 14,4 VE-2

Highlights - Eingebautes Display informiert über optimale materialabhängige Anwendung (Drehzahl und Drehmomentstufe) und Ladezustand sowie bei Erhitzu...

> Detaillierte Produktbeschreibung

Akkulaufzeit
Ausstattung
Bedienungsanleitung
Handhabung/Komfort:
Zuverlässigkeit

Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (1)
  • Kurzbewertungen (2)
  • Erfahrungsberichte (2)
Bewertung
  • (1)
  • (1)
  • (2)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

ProSuper Qualität, lange Lebensdauer der Akkus.

Kontranicht der billigste, dank Praktikers 20% aber doch...

Nun ist es wieder mal so weit, bei Praktiker gibt es 20% auf alles. Mein Stichwort mal einen Bericht zu schreiben über meinen Akkuschrauber. Im Frühjahr letztes Jahr als es wieder warm wurde begann für mich die Zeit des Heimwerkern wieder. Ich holte mein Werkzeug wieder aus der dunkeln Ecke, doch...

> Erfahrungsbericht lesen

Handhabung/Komfort:
Ausstattung
Akkulaufzeit
Zuverlässigkeit
Bedienungsanleitung

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Gut

ProGutes Gerät für den fallweisen Gebrauch

KontraKann mit professionellen Geräten nicht mithalten

Für die Mithilfe am Bau meines Hauses hatte ich mir einen billigen Bohrschrauber für 30 Euro zugelegt, der auch relativ lange durchgehalten hat - immerhin sechs Monate. Dann hat er dem doch intensiven Gebrauch Tribut gezollt und irgendein Getriebeteil ist gebrochen. Daher mein Entschluss, beim...

> Erfahrungsbericht lesen

Handhabung/Komfort:
Ausstattung
Akkulaufzeit
Zuverlässigkeit
Bedienungsanleitung

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Nichts für mich

veröffentlicht 30.10.2008

Ich habe den Schrauber nun knapp ein 3/4 Jahr. Ich habe 2 Badezimmer renoviert ein Wandschrank gebaut und diverse Möbel aufgebaut. Leider muss ich sagen dass die Akkus absoluter Müll sind. Zum Bohren benutze ich nun Nur noch Kabelmaschienen. Ich habe mir nun vor 2 Wochen den Makita DF030DWE gekauft. Er hat mich 125 Euro gekostet und hat 2 Lio Akkus dabei. Wer nur schraubt und ein echt starken Schrauber haben möchte dem rate ich zu diesem Gerät. Da der Makita Schrauber nur Bits aufnehmen kann ist das Bohren soweit außen vor. Es gibt aber auch Bohrer für Bitaufnahmen bis 6 mm. Ich rate nur von den Akku Boschgeräten ab.

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Nichts für mich

veröffentlicht 09.11.2007

Ich habe mir das Gerät vor drei Jahren gekauft. Es gibt keinerlei Probleme mit dem Gerät selber, allerdings war der erste Akku nach 2 Jahren hin, der zweite jetzt nach drei Jahren. Da die Akkus ewa 80% des Paketes kosten, war das für mich ein glatter Fehlkauf !!!!

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0