Braun ORAL-B PC 500

Bilder der Ciao Community

Braun ORAL-B PC 500

Zahnbürste, Dentalcenter - Stromversorgung: Akku - oszillierend + pulsierend - Anzahl der Bürstenköpfe:1

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

59 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Braun ORAL-B PC 500"

veröffentlicht 10.02.2010 | Jeannex
Mitglied seit : 25.11.2008
Erfahrungsberichte : 2
Vertrauende : 0
Über sich :
Sehr gut
Pro gute Reinigungswirkung, handlich und leicht
Kontra Ladestation ohne Kabelaufwicklung und Wechselbürstenhalter
sehr hilfreich
Kaufanreiz
Haltbarkeit
Reinigungswirkung:
Akkulaufzeit

"Die Volkszahnbürste -Qualität auch für den schmalen Geldbeutel!"

Auch wir gehören zu den glücklichen Auserwählten des TRND-Projektes "Volkszahnbürste".
Diese Aktion von Oral B macht gute Qualität für jedermann bezahlbar.

Im Aktionszeitraum Januar - März 2010 gibt es von Oral B eine Sonderedition der Professionnal Care 500 und der AdvancePower Kids zum Sonderpreis von 29,99 € statt dem UVP von 44,99 €.

Hier gebe ich euch meine Erfahrungen mit der Erwachsenen-Zahnbürste weiter, die Kinderzahnbürste findet ihr in einem eigenen Bericht.

Nun zu den technischen Details der Proffessionnal Care 500:

- 2-Minuten-Timer mit 30-Sekunden-Intervallen hilft, die von Zahnärzten empfohlene Putzzeit einzuhalten.

- Sensitive Andruckkontrolle:
Stoppt die pulsierenden Bewegungen, wenn zuviel Druck
ausgeübt wird.

-PrecisionClean Bürstenkopf für extra gründliche Reinigung.

-Flexisoft-Borsten für sanftes Bürsten
und eine gründliche Reinigung.

-Lange Interdental-Borsten reinigen auch Zahnzwischenräume und Zahnfleischrand

-Indikator-Borsten die die Abnutzung der Aufsteckbürste anzeigen, so weiß man, wann es Zeit für den Wechsel ist

Die PC 500 kommt mit einer Ladestation, die einfach an die Steckdose angeschlossen wird.
Die erste Ladezeit beträgt ca. 18 Stunden, und wird durch ein rot blinkendes Licht angezeigt.
Ist die Zahnbürste voll geladen, dann leuchtet sie kurz grün auf, und das Licht erlischt nach 5 Sekunden.
Eine Aufladung ermöglicht ca. 7 Tage lang Zähneputzen, ausgehend von 2x täglich à 2 min.
Wird der Akku leer, blinkt nach dem Zähneputzen die rote Leuchte, dann ist es Zeit, die Oral B wieder zu laden. Man kann auch die Ladestation eingesteckt lassen, und die Zahnbürste so nach jedem Zähneputzen wieder voll aufladen.
Vom Hersteller empfohlen wird, die Zahnbürste erst bei leerem Akku wieder zu laden, der Umwelt zu liebe.

Nun zum wichtigsten Teil meines Berichts, die Handhabung und mein Eindruck von der Zahnbürste:

Die Oral B liegt gut in der Hand, sie ist sehr schmal und leicht, und man kann sehr gut damit umgehen.
Die Putzwirkung ist sehr gut, nach dem Putzen fühlen sich die Zähne wesentlich glatter an, was die Angabe des Herstellers "2x effektiver als eine Handzahnbürste" sehr wahrscheinlich klingen läßt.
Ich denke, daß das wirklich so ist. So viele Putzbewegungen schafft nur eine Elektrozahnbürste.
Durch die Rotation des Bürstenkopfes entfernt die Oral B Plque schonend und doch sehr gründlich.
Zu festes Aufdrücken beim Putzen läßt die Zahnbürste ihre Vibration unterbrechen, so hat man immer die Gewißheit, nicht zu fest zu drücken.

Während des Putzens vibriert die Zahnbürste nach je 30 Sekunden deutlich spürbar anders, das Zeichen für den Putzenden, den Kieferquadranten zu wechseln.
So wird keine Stelle vernachlässigt, und man behält ein Zeitgefühl.
Nach Ende der empfohlenen 2 Minuten vibriert sie nocheinmal deutlich und zeigt somit das Ende der Putzzeit an.

Der Bürstenkopf ist sehr angenehm, die Borsten sind weich, und tun auch am Zahnfleischrand nicht weh.
Durch die blauen Indikatorborsten weiß man, wann es Zeit ist, den Bürstenkopf zu wechseln.

Das einzige Manko bei dieser Zahnbürste ist meiner Meinung nach die Ladestation.
Ich habe ja den direkten Vergleich mit der AdvancePower Kids und finde dort die Ladestation deutlich besser.

Bei der PC 500 ist die Ladestation ohne Kabelaufwicklung im Inneren, wodurch das Kabel ziemlich lang herunter hängt, das ist

1. sehr unschön, es sieht einfach unordentlich aus
2. ziemlich gefährlich wenn man Kinder hat, die nicht aufpassen, und daran hängen bleiben, da kann schnell die Ladestation samt Zahnbürste auf dem Boden landen

Außerdem bietet die Ladestation leider keine Möglichkeit, eine Wechselbürste aufzubewahren, was ich unpraktisch finde.
Das führt bei mir dann doch zum Punktabzug.

Aber alles in allem für den Aktionspreis eine gute Lösung auch für Leute, die kein Vermögen ausgeben können oder wollen, aber trotzdem gute Qualität wünschen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 911 mal gelesen und wie folgt bewertet:
97% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Yolante veröffentlicht 12.02.2010
    Guter Bericht :-) LG Yo
  • Katzimoto veröffentlicht 10.02.2010
    Hallo, willkommen bei Ciao. Dies ist ein schöner Erstbericht. Schau mal in dein privates Gästebuch ... Gruß
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Braun ORAL-B PC 500

Produktbeschreibung des Herstellers

Zahnbürste, Dentalcenter - Stromversorgung: Akku - oszillierend + pulsierend - Anzahl der Bürstenköpfe:1

Haupteigenschaften

EAN: 4210201833130, 4210201828235, 4210201846604, 4210201846642, 4210201846628, 4210201846666, 4210201846680

Hersteller: Braun, Oral B

Gerätetyp: Zahnbürste, Dentalcenter

Kinderzahnbürste: nein

Stromversorgung: Akku

Reinigungstechnik: oszillierend + pulsierend

Anzahl Bürstenköpfe pro Packung: 1

Anzahl Geschwindigkeitsstufen: 1

Batteriekontrollanzeige: nein

Timer: ja

Aufbewahrungsbox: nein

Reise-Etui: nein

Zweites Handstück: nein

Anzahl Aufsteck-Düsen für Munddusche:

Long Name: Oral-B ProfessionalCare 500

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 27/06/2009