Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai

Bilder der Ciao Community

Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai

> Detaillierte Produktbeschreibung

95% positiv

4 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai"

veröffentlicht 18.04.2017 | janna23
Mitglied seit : 23.08.2013
Erfahrungsberichte : 289
Vertrauende : 38
Über sich :
Vielen Dank für die Bewertungen und Kommentare :)
Sehr gut
Pro Aussichtsplattform, Service
Kontra Preis
besonders hilfreich

"ein toller Ausblick"

Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai

Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai

Burj Khalifa


Wenn man Urlaub in Dubai macht, dann ist das Touristenziel Nr.1 die Burj Khalifa.
Sie ist aktuell das höchste Gebäude der Welt mit 829 Metern.
Die Aussichtsplattform befindet sich auf 452 Metern.
Bei unserem Urlaub in Dubai wussten wir daher schon vorher, dass wir hier unbedingt hinwollen.
Die Burj Khalifa liegt relativ zentral direkt neben der Dubai Mall.

Um das Burj Kjalifa zu besuchen kann man vorher bei diversen Touristeninformationen oder im Hotel Tickets kaufen.
Wir haben uns das Ticket direkt bei der Burj Khalifa gekauft.
Bezahlt haben wir pro Person umgerechnet ca. 90 Euro.
Ein ganz ordentlicher Preis um einmal oben aus dem Gebäude zu schauen, aber lest selbst weiter, ob es sich für mich gelohnt hat.


Ich habe meinen Bericht wie folgt gegliedert:

Adresse
Preis/Erhältlichkeit Karten
Fahrt nach oben
Ankunft am Burj Khalifa
Mein persönliches Fazit

Adresse:

1 Sheikh Mohammed bin Rashid Blvd
Dubai
Vereinigte Arabische Emirate

Die Lage der Burj Khalifa ist sehr zentral.
Sie befindet sich direkt neben der Dubai Mall.
Der Eingang zum Burj Khalifa ist unten in der Dubai Mall.

Preis/Erhältlichkeit Karten:

Wir hatten ein Expressticket, so dass wir direkt nach oben fahren konnten.
Das Expressticket kostet „nur“ ca. 20 Euro mehr als das „normale“ Ticket und ich würde auch allen die Buchung des Expresstickets empfehlen.
Am besten ist es, die Tickets vorher zu buchen oder eben ein Expressticket zu kaufen.
Die meisten, die ihr Ticket direkt am Burj Khalifa gekauft haben und einfach hochwollten, mussten wirklich sehr lange warten.
Das normale Ticket kostet so um die 60/70 Euro für die Abendzeit um den Sonnenuntergang zu sehen.
Die Preise haben nämlich je nach Tageszeit, zu welcher man oben im Turm sein wollte, variiert.
Morgens bzw. mittags konnte man das Ticket soweit ich mich erinnere auch schon für 40 Euro kaufen.
Das muss man dann am besten direkt vor Ort sehen.
Das Expressticket haben wir für umgerechnet ca. 90 Euro pro Person erhalten.
Wir sind gegen Abend hin (unsere Zeit war 17.30 Uhr), so dass wir Dubai sowohl bei Tageslicht als auch beim Sonnenuntergang sehen konnten.
Preislich also auf jeden Fall recht teuer, insbesondere wenn man bedenkt, dass man sich nicht so lange oben aufhält.
Wem das zu teuer ist, der kann natürlich auch ein normales Ticket kaufen und dann noch genauer nach den verschiedenen Preisen zu den Uhrzeiten schauen.
Dann ist es auf jeden Fall um einiges günstiger.
Eine Freundin, die ein normales Ticket gekauft hat, musste vor jedem Aufzug wahnsinnig lange warten.
Insgesamt so ungefähr 2 Stunden und beim Aufzugwechsel sieht man dann auch noch die ganze Zeit die Leute mit den Expresstickets, die vor einen gelassen werden.
Das ist bei der Wartezeit halt ziemlich frustrierend.
Einen Aufpreis zu bezahlen lohnt sich hier meiner persönlichen Meinung nach.

Ankunft am Burj Khalifa:

Wir sind ca. 1 Stunde vorher da gewesen.
Es war dort wirklich sehr voll. Es stehen wahnsinnig viele Menschen an.
Wir konnten mit unserem Ticket in eine Reihe gehen.
Wir wurden dann in ein kleines Zimmer mit einigen anderen, die auch so ein Ticket wie wir hatten, geführt.
Dort wurde jedem ein arabischer Tee sowie eine Dattel angeboten.
Wir konnten in der Lounge dann kurz entspannen.
Dann ging es kurz durch den Sicherhheitsbereich und schon konnten wir mit Begleitperson nach oben fahren.

Fahrt nach oben:

Mit dem Expressticket konnten wir sofort in die Aufzüge und hatten Vorrang, so dass wir hier überhaupt keine einzige Minute warten mussten.
Für einen Aufpreis von ca. 20 Euro (kommt dann natürlich auch darauf an, wo man das Ticket genau gekauft hat und wie die derzeitigen Wechselkurse bzw. zu welcher Tageszeit man hochfahren möchte etc. sind) lohnt sich das Ticket meiner Ansicht nach wirklich.
Der Aufzug ist relativ schnell.
Während der Fahrt im Aufzug wird es dunkel und es werden einige Bauwerke wie z.B. der Eifelturm im Dunkel beleuchtet gezeigt und man erhält einige Informationen zu den Bauwerken.
Wir sind zunächst in den 148. Stock gefahren.
Dort wurden wir von einigen Kellnern mit Saft und kleinen Häppchen (ich glaube es waren auch Datteln oder noch etwas mit Schokolade) begrüßt. Das war sehr nett.
Hier sollte man noch beachten, dass man mit den meisten normalen Tickets nur Zutritt zum 124/125. Stock erhält, wobei man natürlich sowohl vom 148. Stock als auch vom 124/125. Stock fast denselben Ausblick hat.
Einen riesigen Mehrwert hat der 148. Stock mir persönlich daher nicht geboten.
Man konnte dann 360 Grad herumlaufen und Fotos machen.
Es gab auch Sitzgelegenheiten in der Mitte und vor den Glaswänden.

Danach sind wir dann wieder in den 124. Und 125. Stock heruntergefahren.
Auch dort konnten wir noch einige Fotos machen und man konnte dort auch rausgehen.
Es war dort abends etwas kühl, so dass man sich am besten eine Strickjacke und einen Schal mitnimmt.
Insgesamt hat man von dem Burj Khalifa aber wirklich einen traumhaft schönen Ausblick.
Insbesondere abends, wenn dort die Wassershow ist, ist der Ausblick von oben auf die Show wirklich toll.
Das Panorama an sich am Abend ist wirklich toll.
Man kann von oben abends zur passenden und teuersten Zeit den Sonnenuntergang toll beobachten und sowohl bei Tageslicht als auch bei Nacht eine tolle Sicht auf Dubai genießen.

Mein persönliches Fazit:

Mir hat das Burj Khalifa wirklich gut gefallen.

Insbesondere mit dem Expressticket mussten wir überhaupt nicht warten und konnten sofort hochfahren.

Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben bei Ankunft in der Lounge auch noch Datteln und arabischen Tee erhalten.
Auch bei Ankunft im 148. Stuck gab es etwas zu Trinken und Häppchen.
Ein wirklich toller Service.

Ansonsten hat man natürlich auch eine wirklich tolle Sicht.
Insbesondere abends, der natürlich auch ticketmäßig sehr gefragt ist, kann man von oben den Sonnenuntergang beobachten und die tolle Sicht auf Dubai genießen und tolle Fotos machen.
Man kann auch auf die Aussichtsplattform gehen und von dort aus draußen noch schöne Fotos machen und den abendlichen Wind genießen.
Insgesamt hat mir der Aufenthalt im Burj Khalifa sehr gut gefallen.

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und höflich. Mit dem Expressticket muss man auch nicht warten und man wird rundum gut versorgt.
Die Aussicht auf Dubai ist auch wirklich toll und es lohnt sich wirklich, mal das höchste Gebäude der Welt zu erklimmen.

Das einzige, was man wirklich beachten sollte, sind die Tickets.
Am besten ist es wahrscheinlich, die Tickets schon vorher im Internet zu bestellen und darauf zu achten, dass man ein Express-Ticket hat um nicht stundenlang zu warten
.
Ich persönlich vergebe insgesamt 4 von 5 Sternen und empfehle jedem, der in Dubai Urlaub macht, auf jeden Fall die tolle Aussicht vom Burj Khalifa zu genießen.
Es ist ein absolutes Touristenhighlight, das im Dubai Urlaub nicht fehlen sollte.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 182 mal gelesen und wie folgt bewertet:
59% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Modelunatic veröffentlicht 19.06.2017
    BH & liebe Grüße
  • Camilla23 veröffentlicht 12.06.2017
    bh
  • Ben.N veröffentlicht 11.05.2017
    sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Burj Khalifa (Burj Dubai), Dubai

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 04/01/2010