Café Eckstein, Berlin

Bilder der Ciao Community

Café Eckstein, Berlin

> Detaillierte Produktbeschreibung

60% positiv

3 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Café Eckstein, Berlin"

veröffentlicht 27.01.2001 | lupino
Mitglied seit : 04.02.2000
Erfahrungsberichte : 63
Vertrauende : 14
Über sich :
Gut
Pro reichhaltiges Frühstücks- und Brunchbuffet zu günstigem Preis, schöne Räume
Kontra hohe Getränkepreise, unfreundliche Bedienung
sehr hilfreich
Service

"Frühstücksbuffet gut, Service unfreundlich"

Das "Eckstein" am Prenzlauer Berg in Berlin bietet sonntags (und auch samstags) schon relativ früh ein Frühstücksbuffet an, das dann im Laufe des Vormittags zunehmend zu einem Brunchbuffet übergeht. Los geht es schon um 9.00 Uhr, gut geeignet für die Frühaufsteher also. Der frühe Beginn kann aber auch für die Touristen angenehm sein, die den Tag über dann noch weiteres sehen wollen, aber zunächst mit einem gemütlichen Frühstück in den Tag starten wollen.

Das Ambiente des "Eckstein", in einem Altbau mit großer Fensterfront an einer Straßenecke gelegen, gibt dafür an sich eine gute Umgebung ab. Zwar stehen die Tische relativ eng, so dass der Gang zum Buffet von einigen Plätzen etwas mühsam ist, da die Räume aber eher schmal sind, kommt trotzdem nicht das Gefühl einer Massenabfertigung auf.

Das Buffet kann durchaus überzeugen. Positiv fallen die leckeren Aufschnittsorten auf, schlicht ist die einfach aus Marmeladen-, Honig- und Nutellagläsern bestehende süße Ecke, es gibt aber auch frisches Obst und reichlich Quarks, Puddings, Joghurts etc. Das Rührei war (nur) OK, die Würstchen leider ziemlich verbrannt, aber das mag ein einzelner Ausrutscher gewesen sein.
Später kamen dann im Austausch zu klassischen Frühstückswaren noch Salate und Chicken Wings für den Brunch.
Das Angebot ist mit 13,- DM für das Buffet günstig; allerdings sind Getränke im Preis nicht enthalten. Und die sind dann leider nicht ganz billig. Der Kaffee geht noch (Schale Milchkaffee 4,50 DM), Säfte sind aber ziemlich teuer und das Glas frisch gepressten O-Safts fand ich mit 6,- DM auch nicht eben preiswert. Trotzdem kann man sich insgesamt zu einem vertretbaren Preis ein leckeres Frühstück gönnen.

Einen klaren Minuspunkt gibt es allerdings für den Service. Nicht, dass man besonders unaufmerksam gewesen wäre, aber die ganze Truppe tat sich damit hervor, dass offenbar Freundlichkeit und ein Lächeln verboten worden waren. Echte Morgenmuffel waren da offensichtlich am Werk - nicht, dass ich das nicht grundsätzlich nachvollziehen kann, aber wenn man schon frühstücken geht, um gut in den Tag zu starten, dann holt einen das doch etwas zu hart in die Realität zurück. Aber vielleicht hatten die ja alle nur einen schlechten Tag...

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 4668 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • 1Ama veröffentlicht 03.04.2001
    Na, das klingt ja, als gäbe es andere nette Kneipen, die morgens einen freundlicher in den Tag begleiten. Gute Meinung! Gruß, ama
  • LibertyMoon veröffentlicht 21.02.2001
    Hi Lupino! Jetzt weiß ich ja, wo ich nicht unbedingt hin muß, zumal Prenzlauer Berg nicht gerade in der Nähe von Tiergarten ist. Bis ich da ankomme, ist es schon längst Mittag (schlafe doch gerne lange am Wochenende ;o)). Sehr Gut geschriebener Bericht. Muß aber sagen, daß ein gutes, reichhaltiges Frühstück bei mir zu Hause doch billiger ist als DM 13,-- + Getränke. Gruß. Fleur
  • natascha veröffentlicht 08.02.2001
    Es ist immer eine Freude, solche wohlerwogenen und umfassenden Kritiken zu lesen - wie immer! Ein herzlicher Gruß von Natascha
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Café Eckstein, Berlin

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Land: Deutschland

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 30/08/2000