Cama e Cafe, Rio de Janeiro

Bilder der Ciao Community

Cama e Cafe, Rio de Janeiro

> Detaillierte Produktbeschreibung

20% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Cama e Cafe, Rio de Janeiro"

veröffentlicht 08.03.2010 | Brasilienreisender
Mitglied seit : 19.01.2010
Erfahrungsberichte : 1
Vertrauende : 0
Über sich :
Nichts für mich
Pro Rio an sich ist sehr schön
Kontra Sauberkeit, Preis/Leistung, Einflugschneise
hilfreich
Preis-/Leistungsverhältnis
Anbindung
Service
Essen & Trinken
Atmosphäre

"Casa da Birgit: Die Enttäuschung unserer Brasilienreise"

ALs wir unsere Reise nach Brasilien planten, dachten wir, dass Rio de
Janeiro der Höhepunkt unserer Reise werden würde.

Die einzigen Wünsche für unsere Unterkunft waren: ein entspannter,
komfortabler, ruhiger Platz sollte es sein.

Bei unseren Internet-Recherchen fanden wir die Website von Cama e Café, die
wie die bekannten Bed and Breakfast-Vermittlungen z. B. in Südafrika arbeiten.

Cama e Café vermittelt folgende Häuser:
Ana Clark's house, Ana Duraes' house, Ana Laura's house,
Birgit's house, Felisa's house, Flavia's house, Manoela's house, Maria Jose's house,
Maria Teresa's house, Mercedes' house, Natividade's house, Nelida's house, Pauline's house,
Renata's Home, Andre's house, Eric's house, Favoretto's residence, Meirelles' house,
Paulo's house, Pedro's house, Wanderley's house and Castello Valentin.

Auf Grundlage der Informationen von Casa e Café, der Internet-Seite und des Preisniveaus
Dachten wir, das Casa da Birgit unseren Erwartungen entsprechen würde.

Leider gab es folgende Beschwerden, die leider nicht auf den Bildern zu erkennen waren, noch sich durch das Preisgefüge rechtfertigen lassen:

1. Hundekot

Um den überall auf dem Hof liegenden Hundekot verschwinden zu lassen, wurden diese kurzerhand mit Palmenblättern abgedeckt.

2. Feuchtigkeit im Zimmer

Das ganze Zimmer war – die Matrazen eingeschlossen – feucht. Sogar die Wände bzw. die Farbe waren durch die Feuchtigkeit beschädigt


3. Geruch im Zimmer

Durch die Feuchtigkeit war dieser bestimmte Feuchtigkeitsgeruch im Zimmer, der offensichtlich durch eine Schale mit Zimtstangen bekämpft warden sollte, was aber nicht wirklich gelang.


4. Matrazenqualität

Die Matrazen waren alt und durchgelegen. Durch die Feuchtigkeit rochen sie auch speziell.

5. Ameisen

Abends hatten wir immer Ameisen im Bett.


6. IKEA Schrank

Es ist ja schon witzig, einen Ikea-Schrank in Brasilien zu finden. Es war allerdingsnicht witzig, den Rost der Türen von der Kleidung zu entfernen.

7. Hinweis auf den Hund

Es hätte ein Hinweis gegeben warden können, dass sich ein Hund im Haus aufhält.

8. Handtücher

Am 31.12 nahm jemand die Handtücher, wahrscheinlich um sie zu waschen, aber wir bekamen keine zurück. Und es war keiner da, den wir nach neuen hätten fragen können.

9. Betten machen

Niemand machte das Bett am 01.01.2010.

10. Sicherheit

Es war nicht möglich, die untere Tür zu verschliessen..


11. Einflugschneise

Es wäre schön gewesen, vor der Buchung zu erfahren, dass die Einflugschneise
für den Flughafen Santos Dumont über dem Haus ist.


12. Leitungswasser

Leitungswasser hatte zur Folge, dass wir eine schlimme Durchfallerkrankung erlitten. Wir haben immer Eiswürfel vermieden, das einzige Mal, das wir Leitungswasser bekamen, war mit dem ersten Frühstück und beim nicht ausreichend erhitzten Kaffeewasser.


Wir wissen, dass die Standard zwischen Brasilien und Deutschland unterschiedlich sind. Aber ich bin mehr als 25 Mal in Brasilien gewesen und habe niemals so grosse Abweichung zwischen dem Versprechen und der Realität gesehen.

Die Erwartungen, die durch die Internetseite (Bilder und Text), aber auch durch das Preisniveau (drei Mal höher als andere B&B, die wir genutzt haben, die dann auch noch viel besser waren) geweckt wurden, wurden bitter zerstört.

Unser Aufenthalt in Rio wurde durch die schlechte Unterkunft überstrahlt.

Seitens Cama e Cafe gab es keinen Versuch, dieses Problem zu lösen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1821 mal gelesen und wie folgt bewertet:
71% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Magistix veröffentlicht 09.03.2010
    Na da sag ich doch Herzlich Willkommen und gratuliere zu einem guten Einstand! Dein Bericht ist richtig klasse, wohingegen wohl der Aufenthalt eher ein Horror war. Deinen Gedanken konnte man gut folgen. Sehr hilfreich, definitiv.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Cama e Cafe, Rio de Janeiro

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Typ: Bed & Breakfast

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 06/03/2010