Erfahrungsbericht über

Canon IXUS 1100 HS

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Canon IXUS 1100 HS

1 Angebote von EUR 237,99 bis EUR 237,99  

Alle Canon IXUS 1100 HS Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


 


Klick

4  22.02.2012

Pro:
Macht gute Fotos; der Touchscreen macht mir Spaß

Kontra:
Innenaufnahmen sind leider nicht ihre Stärke

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Verarbeitung

Ausstattung

Bildqualität

Akkulaufzeit

Bedienung

mehr


filfil67

Über sich: Nach fast vier Wochen England wieder zurück... leider... der Urlaub war zu kurz :-)

Mitglied seit:13.03.2011

Erfahrungsberichte:530

Vertrauende:55

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 100 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Während ich bei Spiegelreflexkameras immer schon auf Geräte der Firma Canon zurückgegriffen habe, ist die Canon IXUS HS meine erste Kompaktkamera von Canon. Von der IXUS-Reihe habe ich schon viel positives gehört und war von daher auf die neue Kleine sehr gespannt. Zumal dies auch meine erste Kamera mit Touchscreen ist.

Hersteller:


Canon Deutschland GmbH
Europark Fichtenhain A10
47807 Krefeld
Deutschland

www.canon.de

Preis:


Der Preis liegt um die Euro 300,00.

Lieferumfang:


Canon IXUS 1100 HS silber
Handschlaufe WS-DC10
Akku NB-9L
Akku-Ladegerät CB-2LBE
Netzkabel
USB- Kabel IFC-400PCU
Benutzerhandbücher

Produktmerkmale:


- Die erste IXUS mit 12fach optischem Zoom im elegant- kompakten Metallgehäuse mit 28-mm- Weitwinkelobjektiv
- Hervorragende Bildqualität auch bei schwachen Lichtverhältnissen durch das innovative HS System mit hoch empfindlichem 12,1-Megapixel-CMOS-Sensor
- Intelligentes Touch-LCD mit großem 8,0 cm (3,2 Zoll) PureColor II Touchscreen undTouch Shutter
- Detailreiche, brillante 1080p Full-HD-Videos mit optischem Zoom, Stereo, Powered IS und HDMI-CEC- Anschluss

Meine Meinung:


Der erste Eindruck (Haptik) war sehr positiv. Die Kamera liegt sehr gut in der Hand, wirkt robust (Metallgehäuse) ist nicht zu leicht und auch nicht zu schwer. Knöpfe und Rädchen zum Einstellen gibt es nicht mehr viele. An ihrer Stelle gibt es ja jetzt den Touchscreen. Die wenig vorhandenen Knöpfe (An/Aus, Automatik/manuelle Einstellungen und Zoomen) sind gut zu erreichen.

Während ich grundsätzlich nicht das Gefühl habe, dass ich mit der Kamera sehr vorsichtig umgehen muss, gibt es trotzdem etwas was mich nervt. Und das ist das Fach für die Speicherkarte. Ich schließe nicht die Kamera an meinen PC an, wenn ich Bilder übertragen will, sondern hole die Speicherkarte heraus. Das Fach der Speicherkarte lässt sich nicht gut öffnen. Ich habe wirklich Bedenken, dass ich den Deckel irgendwann mal in der Hand halte oder abbreche.

Viel positiver finde ich da schon den Touchscreen. Das Display ist schön groß ( es geht fast über die gesamte Rückseite) und seine Auflösung ist wirklich gut. Mein Vater, der schon über 70 Jahre alt ist, war ganz angetan davon, wie groß die Bilder auf dem Display angezeigt werden. Er hat eine ältere Ixus mit einem viel kleineren Display und tut sich schwer Einzelheiten darauf zu erkennen. Sehr angetan war ich dann auch davon, wie gut der Touchscreen reagiert. Ich finde ihn überhaupt nicht schwerfällig. Da bin ich von so manchem Tablet-PC anderes gewöhnt. Die Symbole auf dem Touchscreen sind gut zu erkennen und so weit voneinander entfernt aufgereiht, dass man auch mit nicht ganz so schmalen Fingern das Symbol trifft, das man treffen möchte. Die Bedienung des Touchscreens, wie der Kamera insgesamt kann wirklich intuitiv erfolgen. Es ist sicherlich nicht schlecht, die Bedienungsanleitung zu lesen, nötig um Fotos zu machen ist es aber nicht unbedingt.

Die Auswahl an Programmmöglichkeiten ist mir hingegen schon fast zu viel. Auf einige der Spielereien (automatisches Auslösen bei Lächeln oder Miniatureffekt) hätte ich verzichten können. Ganz witzig finde ich hingegen, dass ich nicht nur über den Touchscreen bei meinen gemachten Aufnahmen weiterblättern kann. Ein relativ leichtes Antippen rechts oder links oben (an der Seite des Gehäuses) bewirkt, dass man weiterblättert. Erstaunlich. Die Spielerei gefällt mir wieder.

Nun aber das Wichtigste: Mit der Qualität der Fotos bin ich durchaus zufrieden. Wenn man sich etwas Zeit nimmt und die verschiedenen Aufnahmemöglichkeiten vorab einmal durchprobiert, wird man merken, bei welcher Gelegenheit man welche Aufnahmevariante bevorzugen sollte. Farben werden hervorragend wiedergegeben. Innenaufnahmen mit wenig Licht werden allerdings relativ schnell körnig. Das geht mir aber bei meiner anderen Kompaktkamera auch so.

Der 12fach optische Zoom ist so eine Sache. Trotz Bildstabilisator ist es so (und das überrascht mich jetzt nicht wirklich), dass Motive, die voll herangezoomt werden müssen verwackeln. Die Angaben von Zoom und Megapixeln sind gut dafür geeignet Usern Sand in die Augen zu streuen. Wer gute Fotos machen möchte, wird bei einer Kamera nie den Zoom ausreizen. Und 12 Megapixel braucht auch nur, wer alle Fotos in Postergröße oder Brave-Starschnitt-mäßig haben möchte. Für Vergrößerungen sind die Megapixel wichtig. Ansonsten dienen sie eher dazu sagen zu können: "Boah ey, meine Kamera hat 12 MP - was hat deine, Alter?"

Zu der Möglichkeit der Filmaufnahmen kann ich nicht sagen, da ich meine Fotokamera dafür schlicht nicht verwende. Sorry.

Fazit:


Insgesamt kann ich sagen, dass ich mit der Canon IXUS 1100 HS ganz zufrieden bin. Gerade der Touchscreen macht wirklich Spaß. Es gibt von mir allerdings leichte Abzüge in der B-Note (Innenaufnahmen bei wenig Licht, das Fach für die Speicherkarte und der leicht überhöhte Preis). Alles in allem vergebe ich vier Sterne.
Bilder von Canon IXUS 1100 HS
Canon IXUS 1100 HS Canon - Canon IXUS 1100 HS
Canon IXUS 1100 HS
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
spar_ass

spar_ass

05.05.2012 10:55

bh lieferservice, "so einmal nachreich und hier abstell" lg,

pinkdawn

pinkdawn

07.03.2012 13:33

Fühle mich durch deinen Bericht sehr gut informiert und teile viele deiner Meinungen bis auf jene, dass du auf einige Features wie "auslösen bei Lächeln" usw. verzichten kannst ... Verspielt wie ich bin, freue ich mich über so viele Möglichkeiten wie es nur gibt, bei einer Cam. Ich verwende die Sony TX7 und bin daher bezüglich Design verwöhnt. Auf diesem Gebiet schlägt sie meiner Meinung nach auch die Ixus ... ;-) lg + bh

Sydneysider47

Sydneysider47

03.03.2012 01:26

Klingt doch ganz gut. Hauptsache, Du bist zufrieden mit der Kamera und dem Ergebnis. Viele Grüße und bh!

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Canon IXUS 1100 HS Digitalkamera (12 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 8,1 cm (3,2 Zoll) Display, bildstabilisiert) schwarz

Canon IXUS 1100 HS Digitalkamera (12 Megapixel, 12-fach opt. ...

Grundpreis: 237.99 / Stück Canon Ixus 1100 HS schwarz, Neuware vom Fachhändler

€ 237,99

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Elektronik & Foto 168 Bewertungen

Versandkosten: Kostenlose Lieferun...

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.de Marketplace Elektronik & Foto

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 957 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (7%):
  1. spar_ass
  2. pinkdawn
  3. Sydneysider47
und weiteren 4 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (93%):
  1. handballwilhelmshaven
  2. BeautyBox
  3. Verena2907
und weiteren 90 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
Canon EOS 1100D Canon EOS 1100D
Digitalkamera - SLR mit Live View-Modus, Filmaufnahme - 12 Megapixel - 3 x, 3.2 x Optisches Zoom
21 Testberichte
Zum Angebot für € 136,99
Canon PowerShot SX520 HS Canon PowerShot SX520 HS
Digitalkamera - Kompaktkamera - 16 Megapixel - 42 x Optisches Zoom
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 254,90
Canon IXUS 155 Canon IXUS 155
Digitalkamera - Kompaktkamera - 20 Megapixel - 10 x Optisches Zoom
4 Testberichte
Zum Angebot für € 98,99