Home > Ciao Café > Rezepte > Fleischgerichte > Hackfleisch > Das beste Hackfleischgericht
Das beste Hackfleischgericht

Bilder der Ciao Community

  • Das beste Hackfleischgericht
  • Einfach ausdrucken!
  • Zutaten
  • Ist wirklich lecker der Auflauf
  • Das ist er (sorry, fehlt ne Ecke, aber wir hatten Hunger *smile*)

Erfahrungsberichte - Das beste Hackfleischgericht

> Detaillierte Produktbeschreibung

Arbeits- und Zeitauf...
Gut für welchen Anla...
Kostenaufwand:

Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (11)
  • Erfahrungsberichte (418)
Bewertung
  • (387)
  • (26)
  • (2)
  • (3)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

“Mahlzeit, Männer!”

veröffentlicht 06.06.2004

Prost, schnell, unkompliziert, würzig, herb: männlich

Kontragisch: erspart die Frau im Haus

[ Vor der Mahlzeit das Wort ] Die Fußball-Europameisterschaft steht vor der Tür und viele Familienversorgerinnen packen bereits ihre Koffer, um für ein paar Tage ihre Eltern zu besuchen. Doch die Vorfreude der Verbliebenen auf den bevorstehenden Genuss des Sportereignisses in aller Ruhe wird...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Proleich, gelingt immer, schnell, preiswert

Kontrahat das etwas Kalorien???

Na ja, diesmal wollen wir doch mal unsere Schatzkiste öffnen und mal sehen was wir herauszaubern: Mal was anderes - mal was essen, was noch keiner kennt--> Da haben wir was. Wie wäre es mal mit einer Hackepetertorte???? Ich stelle mal 2 Varianten vor. Diese gelingen eigentlich jedem, kosten wenig...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Proschmeckt echt lecker

Kontrazeitaufwendig, viele Kalorien

Das Rezept ist für ca. 5-6 Personen und ideal wenn Besuch kommt. Ich bereit den Auflauf morgens zu und stelle ihn dann in den Kühlschrank. Wenn der Besuch da ist braucht man den Auflauf nur noch rechtzeitig in den Ofen schieben :-). Meine Gäste waren bis jetzt alle begeistert von diesem leckeren...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Auch geeignet für Studenten :P”

veröffentlicht 24.05.2014

Proeinfach zuzubereiten, sehr lecker, sättigend, güns...

Kontrasieht vielleicht nicht ganz so lecker aus :D

Hallo ihr Lieben, ich koche ja eigentlich sehr gerne, aber oft fehlt mir die Zeit und das nötige Geld um 5-Sterne-Gerichte zuzubereiten. Kein Grund zum Verzweifeln, es gibt ja auch sehr einfache Gerichte, die man mit wenigen Zutaten einfach zubereiten kann. Von meiner Oma habe ich mal ein Rezept...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Sadie´s Fleischpalatschinken”

veröffentlicht 03.11.2006

Proschmeckt, ist sättigend, relativ schnell zubereite...

Kontranoch keines gefunden

Sadie´s Fleischpalatschinken Hallo liebe Leser und Freunde der Gaumenfreude! Fleischpalatschinken (Pfannkuchen) gehören zu meinen Lieblingsspeisen. Da die Zubereitung etwas aufwendig ist, mache ich sie nicht so oft. Dafür wenn es sie gibt, wird so richtig zugeschlagen und geschlemmt. Zur Zeit hab...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Meine Lieblingsbolognese”

veröffentlicht 27.10.2009

Prolecker, nicht zeitaufwändig

Kontranichts

Hallo liebe Ciao Community, ich habe mich gerade erst neu hier angemeldet, da ich durch Zufall auf diese Seite gestossen bin. Auf der Suche nach einer Rezeptidee für den Geburtstag meiner Oma entdeckte ich ciao.de und möchte nun auch anfangen, hier zu schreiben. Mein erster Bericht dreht sich...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Zucchini a`la Corsa”

veröffentlicht 24.09.2006

Prolecker, schnell gemacht, preisgünstig

Kontrakonnte nichts entdecken

Hallöchen liebe Leser. Heute einmal kein Produktbericht von Corsa, sondern ein Rezept. Ich koche ja, wenn ich Zeit habe leidenschaftlich gern und probiere immer einmal wieder etwas neues aus. Dabei bin ich auch oft kreativ und tüftel mir aus z.B. einem oder zwei Rezepten, ein neues Gericht. So...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProGanz einfach zu kochen, wenig Zeitaufwand!

KontraFällt mir nix ein!

Nach etwas längerer Zeit möchte ich euch heute wieder ein geniales Rezept verraten! Gestern musste ich mir was zu essen machen und hatte irgendwie Lust auf Hackfleisch. Gesagt, getan. Wie immer, alles in einen Topf und geschmeckt hats wieder super lecker. Heute für euch: Blätterteig-Hackfleisch...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

ProKäse, einfach, geht rasch

KontraGeschmackssache

***Ausgangslage*** Meine Frau musste mal wieder Pikettdienst leistet, womit sie nicht nach Hause konnte. Das heisst für mich dann immer, dass ich ein neues Rezept ausprobiere. Denn ich liebe es ja zu kochen. Aber was für eines soll es dieses mal sein? Die Wahl fiel auf Spinat-Nudeln mit...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Buntes Tatar”

veröffentlicht 16.03.2013

ProMageres Rinderhack mal anders

KontraTipps für die Schärfe kann ich nicht geben

Dieser Bericht wird ziemlich kurz ausfallen, aber ich meine, dass vielleicht doch einige Leser daran interessiert sind. Man benötigt: 1. Drei knusprige Brötchen 2. Butter 3. 300 Gramm Tatar (Schabemett) 4. Ein Drittel Kapern aus einer kleinen Kapernröhre 5. Jalapenos 6. Zwiebeln 7. Ein Eigelb 8...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“harry´s Hackfleischkräpfla”

veröffentlicht 17.02.2008

ProSuperlecker, geht schnell, gelingt immer, passt zu...

Kontrana ja, die Kalorien sind ein wenig mehr...

Hello Ihr Hackfleischvernarrten Mitglieder und innen :-)) Ich will mich nun mal aufraffen, Euch mein liebstes Hackfleischgericht vorzustellen. Und - da ich weis, das mir das aus den Händen gerissen wird, mache ich es auch besonders gerne und freu mich, wenn es schmeckt. Es sind oft die kleinen...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProTopgericht, oberlecker => hmmm...

Kontra... viel Knoblauch ... (oder ist das ein Pro?)

.*…*…*.Bullermännchen.*…*…*. In aller Bescheidenheit: Das Essen schmeckt phänomenal! Eine Kollegin hat dieses Rezept vor etwa 10 Jahren für uns gekocht. Viele Male habe ich es nachgekocht, immer wieder wurde ich von den Gästen gebeten, ja es wurde gebettelt, dieses einmalige Rezept zu verraten...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProKennt nicht jeder

Kontranichts für Leute, die Petersilie nicht mögen

Thüringer Rezept ...und der absolute Renner bei meiner Familie. Zutaten ...in Abhängigkeit der Personenzahl...für 4 Personen nehme ich 8 Eier 1Teel. Backpulver Mehl, was es annimmt um ein schöner Teig zum Ausrollen zu werden eine Prise Salz Zubereitung der Klöße 1.Der gut geknetete Teig wird auf...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Schlang*uri* zum Essen???”

veröffentlicht 22.06.2004

Prosuper lecker und schnell

Kontranicht das billigste Essen

Sitze hier rum, guck bei ciao rum und bin mal wieder am überlegen, was es morgen zu Mittag geben soll. Meine Kids brauch ich natürlich nicht fragen, weil da immer dieselben Antworten kommen: Pizza, Pfannkuchen oder Miracoli. Ne das soll es nicht wieder sein. Aber was? Schnell soll es gehen und...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Prosehr schnell zubereitet, superlecker

Kontranix

Heute möchte ich Euch mal wieder eines unserer Lieblingsrezepte vorstellen: den “BOLOGNESER REISTOPF” Wir kennen und dieses Gericht schon seit einigen Jahren. Es ist sehr schnell zubereitet und die ganze Familie liebt es! ...und so gehts: Zutaten für 4 Portionen: - 2 El. Speiseöl - 375g...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0