Denkmit Rohrreiniger

Bilder der Ciao Community

Denkmit Rohrreiniger

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

3 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Denkmit Rohrreiniger"

veröffentlicht 02.08.2017 | gabiproka
Mitglied seit : 07.04.2014
Erfahrungsberichte : 353
Vertrauende : 56
Über sich :
Danke für eure vielen Glückwünsche zum Diamanten. Bitte keine Leserunden zur Zeit anbieten. Danke.
Gut
Pro Beseitigt Rohrverstopfungen und unangenehme Gerüche zuverlässig.
Kontra Ätzender Geruch, Gefahr von Verätzungen auf der Haut, Ergiebigkeit
besonders hilfreich
Wirkungsgrad:
Ergiebigkeit:
Duft
Dauer des Besitzes/der Nutzung

"Reinigt zuverlässig bei hohem Verbrauch"

Denkmit Rohrreiniger

Denkmit Rohrreiniger

Hallo liebe Leser,

etwa 3 oder 4 Mal im Jahr benötige ich vorallem für meine Abflüsse im Bad einen Rohrreiniger. Oftmals versuche ich die Rohre mit Cola oder anderen Hausmitteln frei zu bekommen, leider gelingt das nicht immer und schon gar nicht, wenn man einen Perserkater sein eigen nennt und der sich am liebsten in der Badewanne putzt und sein Wasser direkt und ganz frisch aus dem Wasserhahn trinkt und dabei natürlich auch in der Badewanne steht.

Nun hatte ich bereits einen flüssigen Rohrreiniger getestet, welcher auch meiner Meinung nach sehr gut wirkte, nur war dieser gerade im Supermarkt nicht vorrätig. So musste und wollte ich auf einen anderen flüssigen Rohrreiniger ausweichen und dabei sah ich bei "dm" den "Denk mit" Rohrreiniger mit Kraft-Formel.

Wie ich mit diesem Produkt zufrieden bin, erfahrt ihr in meinem folgenden Bericht.

Inhaltsstoffe laut Herstellerangaben:
----------------------------------------------------

Unter 5% nichtionische Tenside
Weitere Inhaltsstoffe: Natriumhydroxid.

Das sagt der Hersteller zum Produkt:
------------------------------------------------------

Dieser Rohrreiniger ist für Küche und Bad geeignet.

"Der Rohrreiniger von Denkmit löst effektiv selbst hartnäckige Rohrverstopfungen durch Haare, Fette oder Seife und ist für alle gängigen Rohrarten geeignet. Die hochwirksame Kraft-Formel beseitigt außerdem unangenehme Gerüche - für hygienische Sauberkeit."
Dieser Rohrreiniger ist für alle gängigen Rohrarten geeignet.

Anwendung/Dosierung laut Herstellerangaben:
---------------------------------------------------------------------

Den Sicherheitsverschluss sollte man nach unten drücken und drehen. Danach sollte man bei Verstopfungen maximal die Hälfte des Flascheninhaltes, das wären 500ml, langsam in den Abfluss gießen, dies auch bei stehendem Wasser im Abfluss. Danach muss die Flasche wieder sorgfältig verschlossen werden.
Das Ganze lässt man für 30 Minuten einwirken. Nachgespült wird mit warmen aber nicht kochendem Wasser. Sollten die Verstopfungen besonders hartnäckig sein, dann lässt man den Rohrreiniger über Nacht einwirken.

Nicht verwenden sollte man diesen Rohrreiniger für Toiletten und auch nicht gemeinsam mit anderen Produkten. Ebenfalls nicht verwendet werden sollte dieses Produkt für Aluminium, vergoldete Armaturen oder Bleirohre. Es sind noch mehrere Warn-bzw. Sicherheitshinweise auf der Verpackung zum Nachlesen. Viele sind bekannt und gelten für wohl alle Produkte dieser Art, aus diesem Grund werde ich nicht noch einmal jeden einzelnen Warnhinweis hier auflführen.

Meine Erfahrungen mit diesem Produkt:
----------------------------------------------------------

Ja, schon beim Öffnen der Verpackung bzw. eben beim Aufschrauben des Sicherheitsverschlusses begannen bei mir die Schwierigkeiten. Ich habe irgendwie immer Probleme beim Öffnen solcher Verschlüsse. Beim etwa 5. Versuch gelang mir dann auch das Öffnen, irgendwie musste es ja mit herunterdrücken und drehen funktionieren. Langsam goss ich dann den Rohrreiniger in den Abfluss unserer Badewanne, nachdem sich dort wohl wieder Katzenhaare und sicher auch Menschenhaare, Seifenreste usw. angesiedelt hatten und alle anderen prophylaktischen Maßnahmen keinen Erfolg mehr zeigten. Ja, ich verwende diese Chemie nur ungern, aber es lässt sich leider nicht immer vermeiden. Ein leicht ätzender Geruch breitete sich im Badezimmer aus. Das war schon etwas unangenehm. Ich verwendete dann auch nur etwa ein Viertel des Flascheninhaltes, alles andere wäre mir doch etwas zu heftig gewesen.

Ich wartete dann ca. 45 Minuten, bis ich mit warmen Wasser nachspülte. Das Wasser floss jetzt wirklich wieder sehr gut und zügig ab, von der Verstopfung war nichts mehr geblieben, zum Glück. Ebenso erging es mir, als ich den Abfluss unseres Handwaschbeckens reinigte. Hierbei verwendete ich ebenfalls nur ein Viertel des Inhaltes. Den Abfluss des Handwaschbeckens reinige ich nur etwa 2 Mal im Jahr mit solch einem Mittel, die übrige Zeit tun es auch Hausmittelchen. Diese stinken einfach weniger und sind deswegen angenehmer anzuwenden.

Das Zischen und eine unangenehme Dampfbildung wie beim Granulat blieben hier zum Glück aus. Die Wirksamkeit war trotzdem ebenso gut, da kann ich nicht meckern.

Bei meinen Abflüssen in der Küche wende ich solch ein Mittel wegen des ätzenden Geruches nicht an. Hier reinige ich immer sorgfältig und bisher kam ich bei der Reinigung der Küchenabflüsse immer mit Hausmittelchen klar.

Da ich diese Mittelchen nicht so oft und schon gar nicht prophylaktisch anwende, konnte ich bisher auch noch keine Schäden an den Abflussrohren feststellen.

Verpackung:
-------------------

Dieser Rohrreiniger befindet sich in einer schwarzen Plastikflasche. Darauf befindet sich rundherumgeklebt ein blau-weißes Etikett. Da wiederum findet man den Namen des Produktes, seine Anwendung, sowie die Grafik eines Rohres. Dreht man nun die Flasche, dann kann man Angaben vom Hersteller nachlesen, sowie Hinweise zur Anwendung, wichtige zu beachtende Aspekte bei der Anwendung, die Inhaltsstoffe und Angaben zur Menge und zum Hersteller selbst.

Extra aufgeführt sind die Gefahrenhinweise, sowohl in Schrift als auch in Grafiken. Ich möchte diese Hinweise hier nicht vertiefen, weil sie jeder von uns kennt und weil viele für fast jeden Reiniger gelten. Ich möchte nur so viel dazu sagen, dass man bei der Anwendung eines solchen Produktes wirklich sehr vorsichtig vorgehen sollte, denn hier kann ein Kontakt mit der Haut oder gar mit den Augen zu Verätzungen führen. Dass man solche Produkte unerreichbar für Kinderhände aufbewahrt, das sollte auf jeden Fall klar sein. Empfehlenswert bei der Anwendung ist hier das Tragen von Handschuhen, sowie eines Augen-bzw. Gesichtsschutzes.

Verschlossen wird diese Plastikflasche, wie bereits erwähnt, mit einem roten Sicherheitsverschluss. Dieser geht wirklich schwer zu öffnen, na jedenfalls für mich. Aber Sicherheit (Kinderschutz) geht hier wirklich vor und hier sehe ich vorallem einen Sinn darin, z.B. eine Brille beim Öffnen zu tragen. Wie schnell kann diese Flasche beim Öffnen abrutschen und es gelangt ein Spritzer des Inhaltes in's Auge....!

Zur besseren Anwendung befindet sich ein praktischer Plastikgriff an dieser Flasche.

Ich finde diese Verpackung sehr passend für solch ein Produkt.

Preis:
---------

Wie bereits erwähnt, habe ich diesen Abflussreiniger bei "dm" gekauft. Für 1 Liter habe ich da 1,45€ bezahlt. Diesen Preis finde ich für dieses Produkt in Ordnung.

Hersteller/Vertrieb:
----------------------------

dm-drogerie markt GmbH + Co.KG
Carl-Metz-Straße 1
76185 Karlsruhe
Tel. 0800 3658633
www.dm.de/denkmit

Mein Fazit:
------------------

Ich werde diesen Rohrreiniger ab und an wiederkaufen. Positiv finde ich, dass die Verstopfungen wirklich beseitigt werden und dies ohne zischen und Dampf. Ebenfalls beseitigt werden unangenehme Gerüche. Der Hersteller hat hier auf jeden Fall seine Versprechen gehalten.

Etwas schade finde ich diesen doch ätzenden Geruch, der sich vorallem in kleinen Badezimmern sehr schnell ausbreitet und der selbst durch intensives Lüften nicht so schnell wegzubekommen ist. Ebenfalls nur mittelprächtig finde ich die Ergiebigkeit dieses Produktes. Ich verwende immer ein Viertel des Inhaltes. Ich lasse es aber auch nicht zu stärkeren Verstopfungen kommen, denn die Hälfte einer Flasche anwenden oder das ganze sogar über Nacht einwirken lassen, das wäre mir nichts, wegen des bereits erwähnten ätzenden Geruches. Vermutlich könnte ich ganz auf solch ein Mittelchen verzichten, wenn da nicht die Perserhaare im Abfluss wären. Aber was tut man nicht alles. Aber nochmal zurück zur Ergiebigkeit. Ich würde mir ganz einfach ein Mittel wünschen, bei welchem weniger einfach mehr wäre. Dieses Mittel habe ich bisher noch nicht gefunden.

Zum Glück habe ich noch keinen Spritzer auf die Haut oder gar in die Augen bekommen. Aber auch wegen dieser Gefährlichkeit mag ich solche Mittel nicht sonderlich.

Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich in Ordnung für dieses Produkt.

Ich vergebe 3 Sterne für dieses Produkt. Zwei Sterne muss ich leider abziehen und dabei ist ein sehr wichtiger Kritikpunkt dafür dieser ätzende Geruch, der sich wirklich bei der Anwendung in vielen Teilen der Wohnung ausbreitet. Es gibt Produkte dieser Art, bei denen ist der Geruch noch extremer und deswegen greife ich auf ganz bestimmte Produkte schon gar nicht mehr zurück. Diese Grenze hat dieser Rohrreiniger bei mir noch nicht erreicht. Ein zweiter Punkt für den Sterneabzug ist die nicht allzu hohe Ergiebigkeit. Dann gibt es noch ein Kriterium, welches wohl allen Produkten dieser Art anhaftet und warum ich auch immer etwas skeptisch bei deren Anwendung bin. Das wären dann diese ganzen Gefahren bei der Anwendung, die solch ein Produkt mit sich bringt. Vorallem ist man nie zu vollständig geschützt und Spritzer dieses Mittels gelangen leider nur allzu schnell auf die Haut oder gar auf die Augen.

Eine Kaufempfehlung für dieses Produkt kann ich nur bedingt aussprechen. Es muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden, ob er solch ein Produkt anwendet oder eben nicht. Ich würde solch ein Produkt niemals im Beisein von kleineren Kindern anwenden. Es mag vielleicht komisch klingen, aber ich habe bei jeder Anwendung eines solchen Mittels auch etwas Mitleid mit unserem Kater, obwohl er oftmals der Verursacher leichter Rohrverstopfungen ist. Aber manche Haustiere haben eben einen doch weitaus besseren Geruchssinn als wir Menschen und sie leiden dann ja noch mehr.

Ich bedanke mich wieder ganz herzlich für das Lesen, Bewerten und für ebentuelle Kommentare zu meinem Bericht.

Ich wünsche euch noch eine angenehme Sommerwoche
eure Gabi.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 242 mal gelesen und wie folgt bewertet:
86% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Ela675 veröffentlicht 24.09.2017
    gerne BH und Glückwunsch zum Brilli
  • pinkdawn veröffentlicht 24.09.2017
    Sehr gut vorgestellt! Leider sind diese flüssigen Rohrreiniger halt immer eine Belastung für die Umwelt. bh
  • Gundo57 veröffentlicht 17.09.2017
    Herzliche Gratulation zu Deinem verdienten Brilli und auch meine Höchstwertung jetzt noch dazu :-)! LG Gundo
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Denkmit Rohrreiniger

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 18/02/2010