Gesammelte Werke von DagSonja

5  29.08.2005

Pro:
man kann viel sammeln

Kontra:
alles konnte ich nicht ansprechen, ist vielseitig

Empfehlenswert: Ja 

DagSonja

Über sich:

Mitglied seit:18.11.2000

Erfahrungsberichte:1065

Vertrauende:531

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 177 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Nun endlich, will ich auch diesen Fragebogen ausfüllen, nachdem ich es Lukulus versprochen habe, der diese Aktion ins Leben gerufen hat.


1) Wie alt bist Du?
------------------------

Noch 40 Jahre - bis 14.09.05.


2) Sammelst Du irgendetwas (Auf das Sammelgebiet gehe ich weiter unten ein)?
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Ja, einiges.


3) Was ist die teuerste Sammlung, von der Du mal gehört hast?
-----------------------------------------------------------------------------

Gehört, na ich denke Edelsteine, auserlesenen Schmuck und Gemälde sind teuer, wenn man sie sammelt. Auch Eisenbahnanlagen gehen ins Geld, wenn man sich da reinhängt.


4) Kennst Du jemanden, der so etwas sammelt?
----------------------------------------------------------

Von der Eisenbahn ja, das andere eher nicht.


5) Was ist Deiner Meinung nach die verrückteste Sammelleidenschaft?
--------------------------------------------------------------------------------------

Alte Radios, Bierdeckel, Fingerhüte,

6) Was sammeln Menschen, die Du kennst?
------------------------------------------------------

Servietten, Etiketten, Musik, Likörflaschen, Kinderüberraschungseifiguren, Bierdeckel, Kronkorken, Münzen, Briefmarken, Postkarten.


7) Wenn Du eine Sammlung erben würdest, würdest Du sie verkaufen oder behalten?
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es kommt darauf an, aus was die Sammlung besteht und ob sie für mich einen Wert als Sammlung oder eher für mögliches Geld bedeuten würde. Also ideell oder materiell. Und auch von wem sie ist. Dann würde sich die Bedeutung auch auf die Person beziehen, die ich in Ehren halten würde.

8) Was glaubst Du, warum Menschen überhaupt sammeln?
------------------------------------------------------------------------

Das kommt auch darauf an, was sie sammeln. Ob es aus Prestige-Gründen, Liebhaber-Gründen oder Gebrauchs-Gründen, Nostalgie-Gründen… usw… ist. Oder auch um sich selber etwas zu beweisen, z.B. um ein bestimmtes Stück zu besitzen und sich darüber zu freuen.


9) Würdest Du Deinem Partner / Deiner Partnerin eine Sammlung ausreden oder sie dazu zwingen sie aufzugeben?
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Naja, wenn man nicht mehr wohnen kann, weil alles voll gestellt ist oder es fast wie ein Messi wird. Ganz abgesehen davon, gibt es auch Sachen, die ins Geld gehen könnten und damit sollte man es auch nicht übertreiben.


10) Wenn der Partner oder Deine Partnerin die Sammlung Dir vorziehen würde, wie würdest Du reagieren?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich kann meinem Partner, nur weil er mich *neu* hat und seine Sammlung schon lange besteht und er auch daran hängt, nicht einfach seine Sachen wegnehmen. Aber ich würde schon merken wollen, dass ich da bin. Wenn ich das 5. Rad am Wagen sprich nach seiner Sammlung sein würde, dann braucht er mich auch nicht.

Fragen für Sammler
==============

11) Was sammelst Du hauptsächlich?
---------------------------------------------

- Musiktitel
- Rezepte
- Haushalttipps und/oder für Pflanzen
- Strickmuster oder Häkelmuster
- Bücher
- Rätsel, vor allem die Trollhefte
- Postkarten vom Urlaub
- Katzenbilder
- Poster von meinen Lieblingen bei Musik
- meine Karten von Konzertkarten, bei denen ich war
- Erfahrung
- Gästebucheinträge bei Ciao (*g*)


12) Wann hast Du angefangen das Sammelgebiet aufzubauen?
---------------------------------------------------------------------------

Von Kind an, was die Musik betrifft, alles andere kam nach und nach hinzu, je nach Angeboten von außen, Impulsen von meinen Eltern, Freunden, Vorlieben, Interessen, die sich bei mir heraus kristallisiert haben.


13) Was denken Andere über Deine Sammelleidenschaft?
---------------------------------------------------------------------

Manche teilen meine Interessengebiete und geben mir auch Tipps, wo ich meine Sammlungen aufstocken kann. Oder helfen mir auch, verschiedene Sachen zu bekommen, die ich gerne haben würde.


14) Wie intensiv sammelst Du dein Hauptsammelgebiet?
--------------------------------------------------------------------

Aus Zeitungen schneide ich all das aus, was mich interessiert, Rezepte, Tipps, Rätsel, Pflanzenzeugs usw.
Die Musik versuche ich durch Tausch - nicht durch Internet - zu bekommen oder durch Kaufen von CDs.
Erfahrungen bekomme ich durch das Leben.
Ich nehme alles wie es kommt und nutze es, pflege es und gehe damit um.


15) Sammelst Du von Deinem Hauptsammelgebiet bestimmte Gebiete, falls es solche gibt?
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn ich von der Musik ausgehe, natürlich sammle ich die, die ich am meisten höre. Also meine Lieblinge bzw. den Stil, den ich hören möchte.
Bei den Rezepten kommt es auch auf die Zutaten an. Es muss zum Beispiel nicht mit Chili sein. Aber für verschiedene Kreationen bin ich schon zu haben.
Bücher möchten interessant sein und eine Aussage haben. Groschenromane sammle ich nicht. Ansonsten auch unterschiedliche Gebiete, die es gibt und die lesenwert sind.


16) Wie viel kostet Dich Dein Hauptsammelgebiet so im Monat / Jahr?
-------------------------------------------------------------------------------------

Das kann ich nicht genau sagen. Die Rezepte und Tipps kommen in der Zeitung, die ich gerade habe. Die Musik kaufe ich und manchmal auch nicht. Bücher ergeben sich nach dem Angebot, ich kaufe auch nicht jeden Monat welche. Der Troll kostet mich im Monat 5 Euro, denn den habe ich abonniert.


17) Würdest Du um Deine Sammlung zu komplettieren, auch mal mehr ausgeben?
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Komplett kann ich wohl bei allen Gebieten nie sein und das möchte ich auch nicht. Man kann nicht alles haben, außerdem handelt es sich bei meinen Sachen nicht um Antiquitäten oder auserlesene Stücke. Es sind eher Dinge, die man normal anhäufen kann.

18) Würdest Du Deine Sammelleidenschaft als Sucht bezeichnen?
-------------------------------------------------------------------------------

Nein, sie hat sich ergeben und ich nehme es, wie es kommt und sich die Musik, die Bücher und die anderen Dinge anbieten. Natürlich möchte ich von meinen Lieblingen die neuesten Titel haben. Eine Sucht, ist das aber nicht, eher Vorlieben für Künstler oder auch Stile, die ich gerne höre.


19) Wie viel Zeit investierst Du so pro Monat / Jahr für Dein Hauptsammelgebiet?
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Musik höre ich den ganzen Tag, wenn ich zu Hause bin. Auch im Auto läuft immer eine CD mit. Zeit zum Rätsel und Rezepte ausschneiden und das andere ergibt sich nach den Zeitungen, die ich habe. Wenn ich sie ausgelesen habe, dann kommen die Artikel heraus. Bei der Musik dauert die Aufbereitung der Titel etwas länger.
Für dicke Bücher brauche ich natürlich auch einige Zeit, die sind nicht schnell durchgelesen. Insgesamt braucht man schon Zeit für alles, was man verwalten und verarbeiten muss. Ein Pullover ist ebenfalls nicht an einem Tag gestrickt.


20) Wie groß ist Deine Sammlung?
------------------------------------------

Ich habe mehr als 700 Audio-CDs, ca. 300 mp3-CD und im Moment 16000 Lieder auf dem Computer. Meine Ordner von Rezepten liegen in einer Etage im Schrank, ebenfalls die Strickzeitungen und Hefte vom Troll.


21) Welchen Wert hat Deine Sammlung?
-------------------------------------------------

Schwierig zu sagen. Das kann ich nicht einschätzen.


22) Würdest Du Dich jemals von Deiner Sammlung trennen?
-------------------------------------------------------------------------

Nein, ich hoffe nicht, dass ich das tun muss. Ich würde ungern auf meine Musik verzichten, genauso wenig wie auf die Bücher und alles andere Interessante, das ich mir erworben und zusammen gestellt habe.


23) Tauschst Du mit anderen?
------------------------------------

Tauschen nicht, höchstens zur Verfügung stellen, Ausleihen, Verarbeiten.


24) Gibt es Kataloge zu Deinem Sammelgebiet oder informative Webseiten?
--------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe mal eine Liste meiner Tonbandtitel gemacht, die ich auch noch habe, auch eine Zusammenstellung von meinen CDs, bei 650 habe ich aber aufgehört zu zählen, ich komme nicht mehr nach. Von den anderen Sachen habe ich keine Auflistung.

25) Wie viel Platz nimmt Dein Sammelgebiet ein?
------------------------------------------------------------

Ganz schön viel. Allein die CD-Schränke nehmen einen Teil der Wohnstube ein. Bei den anderen Sachen sagte ich schon, gibt es Platz in der Schrankwand. Die Bücher sind teilweise ebenfalls dort und an den Wänden in Regalen.


26) Was gefällt Dir gerade so an diesem Sammelgebiet?
-------------------------------------------------------------------

Musik ist ein Teil des Lebens, ein besonders belebender Teil sogar. Sie kann Gefühle geben und verbreiten und ich kann sie empfangen.
Rätsel sind für mich eine Herausforderung, der ich mich gern stelle.
Bei Rezepten und anderen Tipps lerne ich dazu. Bücher haben einen Wert, der unterschiedlich - je nach Thema - ist - und sie geben auch Spannung, Abenteuer, Wissenswertes. Handarbeiten sind, wie der Name schon sagt, selbst hergestellte Werte, bei denen ich auch merke, dass ich etwas zustande gebracht habe.


27) Hast Du auch schon andere Dinge gesammelt?
------------------------------------------------------------

Ich habe mal viele Poster gesammelt, die habe ich auch alle noch. Sie hängen aber nicht mehr an der Wand. Außer ein paar Katzenbildern und Alyssa Milano.


28) Warum sammelst Du die Gebiete nicht mehr?
-----------------------------------------------------------

Weil ich genug davon habe und die Poster auch nicht mehr an die Wände hänge, das passt doch eher mehr zu meiner Tochter, sich Gruppen usw. an die Tapete zu kleben.


29) Würdest Du Deine Sammlung für einen Partner oder Partnerin aufgeben?
--------------------------------------------------------------------------------------------

Nein, das würde ich nicht. Muss ich auch nicht, denn wir tragen das alles seit 18 Jahren gemeinsam.


30) Hier kannst Du Deine eigene Frage zu den Sammlern stellen
-----------------------------------------------------------------------------

Ganz interessant. Auf solche Fragen muss man erstmal kommen.


Es gibt doch immer wieder Ideen für Fragebögen. Immer, wenn ich denke, ich habe alle Vorhandenen beantwortet, kommt ein neues Thema hinzu.

Ich hoffe, ich habe euch mit meinen Antworten nicht gelangweilt. Wer noch Fragen hat oder etwas vermisst, der schreibe mir bitte einen Kommentar.


Eure DagSonja

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Janet74de

Janet74de

26.09.2005 09:56

Na dann noch alles Gute nachträglich!!!! LG Janet

kokerstin

kokerstin

11.09.2005 16:20

Wie man sich nur soviele Fragen zu einem Thema wie sammeln einfallen lassen kann... :-) Also ich sammele eigentlich gar nichts.

teddybaer1981

teddybaer1981

03.09.2005 00:07

Was es alles für Fragebögen gibt?! Aber auch dieser war wieder interessant! LG Claudi

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 711 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (2%):
  1. Schmeling
  2. blonde_lady
  3. straus07
und einem weiteren Mitglied

"sehr hilfreich" von (98%):
  1. DamarisAnklam
  2. Myhnegon
  3. feodosia_aurora
und weiteren 171 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.