Hefeteig und Hefefeinteig

5  30.07.2000

Pro:
rezept aus einer Backstube

Kontra:
große menge

Empfehlenswert: Ja 

momo99

Über sich:

Mitglied seit:16.07.2000

Erfahrungsberichte:42

Vertrauende:4

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 3 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Zutaten und Zubereitung:

Für den Leichten Hefeteig:
1000 g Weizenmehl Type 405
100 g Zucker
125 g Butter
480 ml Milch (ca.)
100 g Ei
15 g Salz
60 g Hefe
Gewürtze ( Vanille und Zitronen Aroma )


Für den Mittelschweren Hefefeinteig:
1000 g Weizenmehl Type 405
120 g Zucker
200 g Butter
450 ml Milch (ca.)
100 g Ei
15 g Salz
70 g Hefe
Gewürtze ( Vanille und Zitronen Aroma )

Aus den Angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten.

Beispiel für Gebäck aus leichtem Hefeteig:
Hefeteilchen wie Schnecken, Apfeltaschen, Streuselplätzchen.

Beispiel für Gebäck aus mittelschwerem Hefefeintaig:
Wickelkuchen, Blechkuchen.

Bei weiteren Fragen einfach eine Mail an mich: momo99@uni.de

Viel Spaß beim Backen

Beachtet auch meine anderen einträge.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Bericht!

max. 2000 Zeichen

Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 2550 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. dersiegi
  2. Hannes43
  3. Melani

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.