Der beste Marmorkuchen

Bilder der Ciao Community

Der beste Marmorkuchen

> Detaillierte Produktbeschreibung

98% positiv

106 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Der beste Marmorkuchen"

veröffentlicht 16.08.2001 | karstenh
Mitglied seit : 14.08.2000
Erfahrungsberichte : 21
Vertrauende : 0
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Für Kinder ideal
Kontra ?
sehr hilfreich
Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

"Nicht Marmorkuchen sondern Mauselochkuchen"

Das ist wirklich der beste Kuchen habe ich hier von meinem 3 jährigen Cousin gehört als ich ihm zu seinem Geburtstag den Mauselochkuchen gebacken habe. Und ich muß sagen, es war bestimmt nicht das letzte mal das diesen Kuchen gebacken habe, denn es ist einfach eine klasse Idee für einen Kindergeburtstag einen solchen Kuchen zu machen.

ich bin mir ganz sicher, das auch Eure Kinder von diesem Kuchen begeistert sein werden. Und im Prinzip ist es gar nicht soviel arbeit wie man vielleicht erwartet!

So nun will ich euch aber nicht weiter auf die Folter spannen, denn jetzt verrate ich Euch wie man diesen Kuchen macht!

300 g Margarine
300 g Zucker
5 Eier
1 P. Vanillezucker
300 g Mehl
1 P. Backpulver


Alle Zutaten, ohne das Mehl und Backpulver, sehr schaumig rühren. Nach und nach das mit dem Backpulver gesiebte Mehl zugeben und einen nicht zu festen teig arbeiten. Der Teig muß sich gut verstreichen lassen, ansonsten etwas Mineralwasser zugeben. Die Masse auf ein ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit hohem Rand streichen (Fettpfanne vom Ofen ist ideal).


150 g sehr weiche Butter
150 g Zucker
150 g Mehl
6 TL Kakaopulver

gut miteinander verrühren und auf den Teig tropfen lassen.
Bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen 30 Min. backen lassen. Noch warm mit Puderzucker bestreuen und kurz vor dem Servieren auf die braunen Flecken kleine Schaumzucker-Mäuse setzen!

Das war es schon!
Also jetzt wünsche ich euch viel Spass bei nachbacken!

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 1227 mal gelesen und wie folgt bewertet:
89% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • female-lamagra veröffentlicht 03.06.2002
    hm bissi viel Butter
  • Saserena veröffentlicht 17.10.2001
    Hört sich lecker an, werde ich mal ausprobieren. Viele Grüße
  • muds veröffentlicht 16.08.2001
    Hallo karstenh, ich kenne dieses Rezept, heißt bei uns Versenkkuchen. Gruß muds
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Der beste Marmorkuchen

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 27/07/2000