Deutsch LK

Bilder der Ciao Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Deutsch LK"

veröffentlicht 05.07.2000 | Malle1308
Mitglied seit : 24.04.2000
Erfahrungsberichte : 56
Vertrauende : 26
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro interessantes Fach, für Leute mit Interesse an Wort, sprache und deren Anwendung
Kontra nichts für leute ohne Sprachgefühl und Interpretationsgabe
hilfreich

"Mehr als ein paar Bücher und 2 bis 3 Gedichte"

Es soll Leute geben, die mit der Einstellung im Deutsch-Lk auftauchen, dass von nun an ein wenig gelesen wird, ein büschen gelabert - und das war's dann...
Es soll Lehrer geben, die tatsächlich eine ruhige Kugel schieben und die bei den Klausuren richtig gut Punkte verteilen - aber in solchen Kursen ist die Durchfallquote extrem hoch.
Denn im Abi gibt es keine schülerfreundlichen Klausuren sondern Vorschläge, die genehmigt werden müssen - und da ist dann Schluss mit lasch...
Andererseits gibt es auch Lehrer, die ihre Ansprüche extrem hoch ansetzen - dementsprechen schlecht fallen dann auch die ersten Klausuren aus. Doch an den Stil dieser Lehrer gewöhnt man sich schnell und bald steigern sich die Leistungen konstant.

Zum Anspruch:
Wie im Titel erwähnt, ist der Deutsch-Lk mehr als nur ein paar Bücher durchlesen und hier und da mal eine Gedichtsinterpretation - je nach Lehrer hat der Deutsch-Lk auch hohe philosophische Ansprüche, fordert im verschärften Maße abstraktes Denken und viele Transferleitungen, also Leistungen, die über das im Unterricht besprochene hinausgehen.
Und man benötigt ein erhebliches Maß an Sprachgefühl und Interpretationsgabe - vor allem aber: Interesse an Literatur, Spaß daran, mit Worten zu spielen und auch ein gewisses Maß Spaß am Lernen. Damit meine ich nicht, auswendiglernen von abfragbarem Wissen, sondern lernen aus dem, was die Autoren in ihren Büschern, Stücken, Gedichten zu vermitteln versuchen.
Denn das ist es, was am Ende im Abitur wichtig ist: Einen möglichst großer Überblick über die Welt der Dichter und Denker.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 447 mal gelesen und wie folgt bewertet:
54% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Marcel_Reich-Ranicki veröffentlicht 22.11.2000
    Ein Deutsch-LK wäre noch ein wenig sinnvoller, wenn er sich etwas mehr am Stand der Literaturwissenschaft hielte, da, wo sie tatsächlich ist. Wesentliche Begriffe und Konzepte werden in der Regel nicht einmal nur angedacht (Hermeneutik, Dekonstruktion, Strukturalismus, Autorintention vs. Textintention). -- -- Noch eine Bemerkung zu Deinem Kommentar zu meiner Meinung zu "Faust": über das Werk lässt sich so viel sagen, dass man nie fertig würde. Das macht ein großes Kunstwerk aus. Daher musste ich mich auf einen kleinen "werbeträchtigen" Beitrag beschränken... (schreib mir bitte, wenn Du das gelesen hast, ciao@remnet.de, danke!)
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Deutsch LK

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 09/06/2000