Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)

Bilder der Ciao Community

Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)

Die wichtigsten Persönlichkeiten der Weltgeschichte in einem Nachschlagewerk versammelt Dieses Nachschlagewerk für Kinder versammelt sie alle: die 2...

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)"

veröffentlicht 11.01.2011 | HEIDIZ
Mitglied seit : 01.08.2005
Erfahrungsberichte : 4299
Vertrauende : 177
Über sich :
Es geht wieder aufwärts mit dem Buchberichten. Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag !!!
Ausgezeichnet
Pro sachlich aber trotzdem für jugendlich geeignet und spannend zu lesen
Kontra nichts
sehr hilfreich

"Menschen machen Geschichte - Maischberger macht Buch ...."

Ich habe schon zwei Bücher aus dieser sehr lehrreichen Reihe in meinem Bücherschrank bzw. meine Tochter, und als ich hörte, dass wieder ein neues herausgekommen ist, war ich natürlich neugierig und habe mich dafür entschieden.

Daten zum Buch:
==============

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: cbj (8. Dezember 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 357040059X
ISBN-13: 978-3570400593
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 11 - 12 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 2,8 cm

PREIS: 12,99 Euro

Ich finde, auch im Zeitalter des Internet als Infoquelle hat ein Buch doch noch immer etwas besonderes, was man anderswo nicht findet. Das Blättern zwischen den Seiten ist noch immer für das Beste und daher habe ich mir dieses Nachschlagewerk über Menschen zugelegt, welche Geschichte schrieben.

Inhalt:
=====

Das Buch ist 10 Kategorien gegliedert, die symbolhaft bei den einzelnen Persönlichkeiten aufgezeigt sind.

- Politik
- Philosophie
- Naturwissenschaft
- Wirtschaft
- Entdeckungen
- Literatur
- Musik
- Kunst
- Film
- Religion

Weiterhin gilt die Gliederung in 7 Kapitel, die zeitlich unterschieden werden.

- Kapitel 1: Die Antike
- Kapitel 2: Das Mittelalter
- Kapitel 3: Die Renaissance
- Kapitel 4: Das 17. Jhd.
- Kapitel 5: Das 18. Jhd.
- Kapitel 6: Das 19. Jhd.
- Kapitel 7: Das 20. und 21. Jahrhundert

Jeweils zu den Kapiteln gibt es einführend immer einen Überblick über die Persönlichkeiten in historischer Hinsicht.

Die einzelnen Kapitel beginnen mit einem doppelseitigen gezeichneten Bild passend zur jeweiligen Zeit.

die Autorin:
=========

Wer kennt Sie nicht ... Sandra Maischberger wurde 1966 in München geboren, hat aber die meiste Zeit ihrer Kindheit in Rom verbracht. Nach dem Abi ging sie in München an die Journalistenschule. Zahlreiche Preise konnte sie schon einheimsen. So u.a. den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis, die Goldene Kamera oder den Deutschen Fernsehpreis. Sie lebt heute in Berlin.

Die Zeichnungen zu den vorgestellten Persönlichkeiten:
============================================

... sind sehr schön charakterisierend, obwohl es "nur" Zeichnungen und keine Fotos sind, kann man die Personen sehr gut erkennen, wenn ich sagen darf, finde ich es sogar einmal wesentlich interessanter die Personen gezeichnet zu sehen zu den erklärenden Texten, irgendwie hat das was, ich kann es nicht erklären...

farbig unterlegte Infos:
==================

... gibt es auf allen Seiten, sie erzählen wichtige und interessante Dinge rund um das Leben und Wirken der Persönlichkeiten bzw. Details ihrer Zeit - immer auch mit genauen Datumsangaben versehen.

Die Verständlichkeit der Texte:
========================

... ist auf Jugendliche zugeschnitten, aber auch unbedingt Erwachsenen ans Herz zu legen. Man kann sich sehr gut in die Personen hinein versetzen und bekommt einen tollen Überblick auf kurze und knackige Art und Weise einmal über deren Leben und auch über das Wirken und die Besonderheiten der vorgestellten Persönlichkeiten.

Detailliert und trotzdem auf den Punkt gebracht werden Personen aus verschiedenen Bereichen vorgestellt - begonnen von der Antike, bis in unsere heuteige Zeit, und ich finde, dass die Auswahl perfekt gelungen ist, klar sie kann nie vollständig sein, aber hier sind echt so viele Personen enthalten, die wirklich für die Weltgeschichte von besonderer Bedeutung waren und sind, dass man dieses Buch als äußerst lesenswert und qualitativ und inhaltlich hochwertig bezeichnen kann. Ob dies Spartakus ist, oder Platon, oder Benedikt von Nursia, oder aber Ludwig van Beethoven usw. all diese Menschen haben für die Welt etwas besonderes getan und verdienen es, in diesem Buch geehrt zu werden.

Schön finde ich auch, dass man auf den Seiten, auf denen die Persönlichkeiten zu finden sind, passende bildhafte Symbole finden kann, die zum Schaffen der Persönlichkeiten, Politiker oder Künstler passen.

Ganz sicher auch für die Schule super zu verwenden.

kurze Leseprobe zum Schluss:
=========================

Bertha von Suttner

Im Jahre 1905 erhielt die österreichische Schriftstellerin und Friedensaktivistin Berta von Suttner als erste Frau den Friedensnobelpreis. Die geborene Gräfin Kinsky war eine österreichische Adlige und lebte viele Jahre ein Leben zwischen Bällen und sommerfrischen in bekannten Bädern wie Wiesbaden oder Baden-Baden. Sie intersesierte sich für Literatur, spielte Klavierm, doch ein besonderes Talent besaß sie nach eigener Ansicht nicht. Rückblickend schreibt sie in ihren Memoieren (1909): "Politik interessiete mich nicht im Mindesten, Tagesblätter las ich nicht. Ich kann es heute nicht begriefen, dass ich so stumpfsinnig sein konnte."
....

Es ist schön, dass zu den einzelnen Persönlichkeiten prägende Dinge genannt werden, Besonderheiten aus dessen Leben detailliert erzählerisch zu lesen sind und die wichtigsten Daten in kurzem Abriss farbig unterlegt in gut übersichtlichen Fenstern nachzulesen sind. Es ist praktisch ein Sachbuch mit Nachschlagecharakter und liest sich spannend wie ein beletristischer Roman.

Zusammenfassend von mir - nach eingehendem Befassen mit dem Buch - 100 von 100 Punkten und unbedingte Kaufempfehlung.

Weitere Bücher aus der Reihe:
========================

... die ebenso interessant sind

- Kanzler lieben Gummistiefel
- Nachrichten, die Geschichte machten: Von der Antike bis heute
...

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 601 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • V-Tina veröffentlicht 11.01.2011
    Hört sich interessant und lehrreich an, muss ich unbedingt auch mal lesen, LG
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)

Produktbeschreibung des Herstellers

Die wichtigsten Persönlichkeiten der Weltgeschichte in einem Nachschlagewerk versammelt Dieses Nachschlagewerk für Kinder versammelt sie alle: die 250 wichtigsten und populärsten Wissenschaftler, Politiker, Künstler und Denker unserer Kulturgeschichte von der Antike bis in die Gegenwart. Kindgemäß und verständlich aufbereitet, bettet das Lexikon die ausgewählten Persönlichkeiten in ihre Zeit und Gesellschaftsordnung ein und präsentiert sie chronologisch geordnet in sieben großen Epochen. Ein profundes, großzügig und übersichtlich gestaltetes Nachschlagewerk - nicht nur für Schüler! Unter anderem mit folgenden Biografien: Kleopatra, Aristoteles, Karl der Große, Marco Polo, Galileo Galilei, Leonardo da Vinci, William Shakespeare, Immanuel Kant, Johann Wolfgang von Goethe, Karl Marx, Martin Luther King jun., Dalai Lama, Albert Einstein, Thomas Mann, Pablo Picasso, Beatles

Haupteigenschaften

Produktform: Einband - flexibel (Paperback)

Erscheinungsdatum: 2010

Seitenzahl / arabisch: 352

ISBN: 357040059X

EAN: 9783570400593

Titel: Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte

Sprache: Deutsch

Höhe: 240 mm

Breite: 170 mm

Lieferstatus: lieferbar

Illustration / Typ: nicht spezifiziert

Illustrationen / Beschreibung: Mit zweifbg. Illustrationen

Verlag: cbj

Kategorie: Kinder - und Jugendbücher / Biografien

Medium: Taschenbuch

Medium: Romanhafte Biografien

Herausgeber: Sandra Maischberger

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 09/01/2011