Erfahrungsbericht über

Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)

1 Angebote von EUR 12,99 bis EUR 12,99  

Alle Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.) Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Menschen machen Geschichte - Maischberger macht Buch ....

5  11.01.2011

Pro:
sachlich aber trotzdem für jugendlich geeignet und spannend zu lesen

Kontra:
nichts

HEIDIZ

Über sich: Bücher sind dickere Briefe an Freunde (Jean Paul) Wenn viele gute Menschen nichts tun, wächst das B...

Mitglied seit:01.08.2005

Erfahrungsberichte:3489

Produktvideos:64

Vertrauende:168

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 37 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Ich habe schon zwei Bücher aus dieser sehr lehrreichen Reihe in meinem Bücherschrank bzw. meine Tochter, und als ich hörte, dass wieder ein neues herausgekommen ist, war ich natürlich neugierig und habe mich dafür entschieden.

Daten zum Buch:
==============

Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: cbj (8. Dezember 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 357040059X
ISBN-13: 978-3570400593
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 11 - 12 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 2,8 cm

PREIS: 12,99 Euro

Ich finde, auch im Zeitalter des Internet als Infoquelle hat ein Buch doch noch immer etwas besonderes, was man anderswo nicht findet. Das Blättern zwischen den Seiten ist noch immer für das Beste und daher habe ich mir dieses Nachschlagewerk über Menschen zugelegt, welche Geschichte schrieben.

Inhalt:
=====

Das Buch ist 10 Kategorien gegliedert, die symbolhaft bei den einzelnen Persönlichkeiten aufgezeigt sind.

- Politik
- Philosophie
- Naturwissenschaft
- Wirtschaft
- Entdeckungen
- Literatur
- Musik
- Kunst
- Film
- Religion

Weiterhin gilt die Gliederung in 7 Kapitel, die zeitlich unterschieden werden.

- Kapitel 1: Die Antike
- Kapitel 2: Das Mittelalter
- Kapitel 3: Die Renaissance
- Kapitel 4: Das 17. Jhd.
- Kapitel 5: Das 18. Jhd.
- Kapitel 6: Das 19. Jhd.
- Kapitel 7: Das 20. und 21. Jahrhundert

Jeweils zu den Kapiteln gibt es einführend immer einen Überblick über die Persönlichkeiten in historischer Hinsicht.

Die einzelnen Kapitel beginnen mit einem doppelseitigen gezeichneten Bild passend zur jeweiligen Zeit.

die Autorin:
=========

Wer kennt Sie nicht ... Sandra Maischberger wurde 1966 in München geboren, hat aber die meiste Zeit ihrer Kindheit in Rom verbracht. Nach dem Abi ging sie in München an die Journalistenschule. Zahlreiche Preise konnte sie schon einheimsen. So u.a. den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis, die Goldene Kamera oder den Deutschen Fernsehpreis. Sie lebt heute in Berlin.

Die Zeichnungen zu den vorgestellten Persönlichkeiten:
============================================

... sind sehr schön charakterisierend, obwohl es "nur" Zeichnungen und keine Fotos sind, kann man die Personen sehr gut erkennen, wenn ich sagen darf, finde ich es sogar einmal wesentlich interessanter die Personen gezeichnet zu sehen zu den erklärenden Texten, irgendwie hat das was, ich kann es nicht erklären...

farbig unterlegte Infos:
==================

... gibt es auf allen Seiten, sie erzählen wichtige und interessante Dinge rund um das Leben und Wirken der Persönlichkeiten bzw. Details ihrer Zeit - immer auch mit genauen Datumsangaben versehen.

Die Verständlichkeit der Texte:
========================

... ist auf Jugendliche zugeschnitten, aber auch unbedingt Erwachsenen ans Herz zu legen. Man kann sich sehr gut in die Personen hinein versetzen und bekommt einen tollen Überblick auf kurze und knackige Art und Weise einmal über deren Leben und auch über das Wirken und die Besonderheiten der vorgestellten Persönlichkeiten.

Detailliert und trotzdem auf den Punkt gebracht werden Personen aus verschiedenen Bereichen vorgestellt - begonnen von der Antike, bis in unsere heuteige Zeit, und ich finde, dass die Auswahl perfekt gelungen ist, klar sie kann nie vollständig sein, aber hier sind echt so viele Personen enthalten, die wirklich für die Weltgeschichte von besonderer Bedeutung waren und sind, dass man dieses Buch als äußerst lesenswert und qualitativ und inhaltlich hochwertig bezeichnen kann. Ob dies Spartakus ist, oder Platon, oder Benedikt von Nursia, oder aber Ludwig van Beethoven usw. all diese Menschen haben für die Welt etwas besonderes getan und verdienen es, in diesem Buch geehrt zu werden.

Schön finde ich auch, dass man auf den Seiten, auf denen die Persönlichkeiten zu finden sind, passende bildhafte Symbole finden kann, die zum Schaffen der Persönlichkeiten, Politiker oder Künstler passen.

Ganz sicher auch für die Schule super zu verwenden.

kurze Leseprobe zum Schluss:
=========================

Bertha von Suttner

Im Jahre 1905 erhielt die österreichische Schriftstellerin und Friedensaktivistin Berta von Suttner als erste Frau den Friedensnobelpreis. Die geborene Gräfin Kinsky war eine österreichische Adlige und lebte viele Jahre ein Leben zwischen Bällen und sommerfrischen in bekannten Bädern wie Wiesbaden oder Baden-Baden. Sie intersesierte sich für Literatur, spielte Klavierm, doch ein besonderes Talent besaß sie nach eigener Ansicht nicht. Rückblickend schreibt sie in ihren Memoieren (1909): "Politik interessiete mich nicht im Mindesten, Tagesblätter las ich nicht. Ich kann es heute nicht begriefen, dass ich so stumpfsinnig sein konnte."
....

Es ist schön, dass zu den einzelnen Persönlichkeiten prägende Dinge genannt werden, Besonderheiten aus dessen Leben detailliert erzählerisch zu lesen sind und die wichtigsten Daten in kurzem Abriss farbig unterlegt in gut übersichtlichen Fenstern nachzulesen sind. Es ist praktisch ein Sachbuch mit Nachschlagecharakter und liest sich spannend wie ein beletristischer Roman.

Zusammenfassend von mir - nach eingehendem Befassen mit dem Buch - 100 von 100 Punkten und unbedingte Kaufempfehlung.

Weitere Bücher aus der Reihe:
========================

... die ebenso interessant sind

- Kanzler lieben Gummistiefel
- Nachrichten, die Geschichte machten: Von der Antike bis heute
...
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
V-Tina

V-Tina

11.01.2011 09:06

Hört sich interessant und lehrreich an, muss ich unbedingt auch mal lesen, LG

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte

Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte

Taschenbuch, 351 S., Erschienen: 2010

€ 12,99

Händler kann Preis
erhöht haben

Buch24 23 Bewertungen

Versandkosten: versandkostenfre...

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

     zum Shop  

Buch24

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 373 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. yesup
  2. esposa1969
  3. Marnie61
und weiteren 34 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
»Die Morgenröte unserer Freiheit« - Die Lebensgeschichte des Nelson Mandela / Maren Gottschalk »Die Morgenröte unserer Freiheit« - Die Lebensgeschichte des Nelson Mandela / Maren Gottschalk
Romanhafte Biografien, Taschenbuch - ISBN: 9783407740250, 9783407808950 - Verlag: Beltz, J
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 8,95
Goethe ist gut - Ein Goethe-Lesebuch / Dagmar Matten-Gohdes Goethe ist gut - Ein Goethe-Lesebuch / Dagmar Matten-Gohdes
Taschenbuch - ISBN: 9783407741455, 9783407785398 - Verlag: Beltz, J
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 7,50
Alles ist relativ - Die Lebensgeschichte des Albert Einstein / Dietmar Strauch Alles ist relativ - Die Lebensgeschichte des Albert Einstein / Dietmar Strauch
Taschenbuch - ISBN: 9783407809445, 9783407740441 - Verlag: Beltz, J
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 8,95
Verwandte Tags für Die musst du kennen. Menschen machen Geschichte / Sandra Maischberger (Hrsg.)