Dora the Explorer DVD

Erfahrungsbericht über

Dora the Explorer DVD

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung Dora the Explorer DVD

 

Alle Dora the Explorer DVD Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Dora the Explorer DVD

5  12.08.2007

Pro:
super einfaches Heranführen der Kinder an englische Sprache

Kontra:
suchtgefahr und bei neuen DVDs der Preis

Empfehlenswert: Ja 

Supamama

Über sich:

Mitglied seit:07.08.2007

Erfahrungsberichte:16

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 19 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als hilfreich bewertet

Vor einem halben Jahr habe ich in einer Eltern-Zeitschrift eine Probe-DVD mit Dora gefunden. Eigentlich bin ich gegen Fernsehen als Freizeitbeschäftigung für Kinder. Im dazugehörigen Bericht wurde die DVD hochgelobt, ich wurde neugierig und habe diese ausprobiert. Ich fand diese toll, und meine Kinder (4 und 2 Jahre alt) erst recht!

Die Hauptperson der DVD (es gibt sehr sehr viele) ist Dora mit ihren Freunden Boots, dem Affen, Tico, dem Eichhörnchen, Isa, dem Leguan, Benny, dem Bullen und anderen. Es gibt da noch den Swiper, den Fuchs, der immer versucht die Sachen von Dora und ihren Freunden zu klauen. Dora hat jeden Tag verschieden Abenteuer und die Kinder können sie übers Fernsehen begleiten, Sie müssen Rätsel lösen, oder Aufgaben erfüllen oder einfach den Freunden helfen. Dabei helfen der Dora ihre ständige Begleiter Backpack und Map. Im Backpack hat die Dora immer, was sie braucht und Map weiss immer, wie sie es zum Ziel schafft, wo es lang geht. Auf dem Weg zum jeweiligen Ziel lernen die Kleinen spielerisch ein Paar Wörter auf englisch, lernen Reime oder singen Lieder. Was ich besonders schätze, es wird veranschaulicht, wie wichtig es ist als Team zu arbeiten und gegenseitig helfen.
Die DVDs sind für Kinder ab zwei Jahre geeignet. Es gibt diese, z.B. bei Amazon zu kaufen, ab 9,50 EUR. Auf der DVD sind meistens 2 Abenteuer + 2 Bonus-Episoden drauf.

Wir erziehen unsere Kinder ehe mehrsprachig, also kam die DVD mit der Dora wie gerufen. Ich habe für meine Süssen schon 15 DVDs gekauft, wobei nach der dritten kaufe ich diese auf Englisch, wo andere Sprachen gelernt werden (wir lernen jetzt Spanisch, oder besser gesagt, wir hören mehr Englisch) und immer, wenn die Kinder toll aufgeräumt haben, gibt es zur Belohnung eine Episode mit der Dora.

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
photoart

photoart

23.08.2007 16:48

an sich wollte ich dir ja ein wh geben, weil ich das so interessant und wichtig finde, dass ich mehr informationen erwarten würde, andererseits ist dieser bericht schon wertvoll. daher bekommst Du von mir ein bauchweh-h. eine erweiterung und ausführlichere beschreibung würde ich begrüßen, da ich denke, dass ist pädagogisch wertvoll. lg TOM

prinz3112

prinz3112

12.08.2007 01:27

Viel Spaß beim Spielen. LG

Prisca

Prisca

12.08.2007 01:18

Na ja, wenn man Spiel und Spaß miteinander verbinden kann, warum nicht! LG

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 454 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (42%):
  1. MamiVon4Kids
  2. Hatma
  3. Cherry86
und weiteren 5 Mitgliedern

"hilfreich" von (58%):
  1. Jabelchen
  2. tgierich
  3. photoart
und weiteren 8 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.