Duizend Spiegels - Marco Borsato

Bilder der Ciao Community

Duizend Spiegels - Marco Borsato

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Duizend Spiegels - Marco Borsato"

veröffentlicht 30.06.2015 | celles
Mitglied seit : 27.02.2011
Erfahrungsberichte : 2033
Vertrauende : 185
Über sich :
Sehr gut
Pro das Lied Muziek
Kontra die CD muss man öfters anhören
besonders hilfreich
Cover-Design:
Klangqualität:
Langzeithörspaß:
Häufigkeit der Nutzung
Dieser Tonträger ist:

"Tausend niederländische Spiegel sind aber schon übertrieben !"

Duizend Spiegels - Marco Borsato

Duizend Spiegels - Marco Borsato

Grüß Gott aus Wien !

Marco Borsato ist 1966 in den Niederlanden auf die Welt gekommen und dort auch ein sehr bekannter und beliebter Sänger mit italienischen Wurzeln.

Er konnte in den Niederlanden schon viele Nummer 1 Hits erzielen und auch mit diesem im Jahre 2013 veröffentlichtem Album erreichte die Spitze der niederländischen Charts und war auch Nummer 1 in den I Tune Charts. Das Album war das best verkaufteste Album in den Niederlanden im Jahre 2013, laut wikipedia.

Das Cover zeigt Marco in zweierlei Pose, einmal im Hintergrund neutral mit dunklem Haar und größer weiter vorne mit hellerem Haar und dies in zwei unterschiedlichen Kleidungsstücken. Auch steht der Titel in großen Lettern links unten und der Name des Künstlers weiter oben, kleiner.

Dieses Design fand ich auf den ersten Blick schon ein wenige gewöhnungsbedürftig, weil ich auch selten einen Künstler zweigeteilt auf einem Cover zu Gesicht bekomme. Auch den Titel Tausend Spiegel kann ich nicht wirklich nachvollziehen.

Die CD selbst ist türkisgrün und auch der Titel ist groß drauf. Auch ein Songbook mit Liedertexten und vielen SW und Farbbildern von Marco Borsato ist beigelegt. Dies erleichtert auch das Mitsingen.

Diese CD ist eine Import-CD und hat mich bei amazon.de ganze 25 Euro gekostet.


'1. Het Beste Wat Ik Ooit Had

Das Lied beginnt ziemlich hektisch und hier drehen die Beats fast durch, bevor Marco ein bisschen Luft holt und die Musik auch ein bisschen sanfter wird. Das Beste, was ich je hatte heißt das Lied und vor dem Refrain habe ich fast den Eindruck, dass hier mit Löffeln geklopft wird.

Im Refrain geht die Stimme auch ziemlich hinauf, aber der ist auch nicht der allerbeste. Ich empfinde das Lied eher als laut, denn einfühlsam und es ist nicht eines meiner Lieblingslieder, auch wenn Marco singt, dass das Leben so schön ist.


2. De Weg Terug

Der Weg zurück ist nach dem ersten Lied schon eine Oase der Ruhe und hier kann ich mich von dem temperamentvollen Lied sehr erholen. Die Musik ist sehr sanft und die Tasten des Klaviers sind auch nur en passant wahrzunehmen. Der Refrain hebt sich aber wenig vom restlichen Lied ab und hier weiß man auch nicht, dass er einsetzt.

Das Lied hat einen sehr einfühlsamen Text und auch der Gesang von Marco passt sich an diesen an und nur in einigen Passagen wird Marco energisch nicht und es wird auch dem Klavier zu bunt und es wehrt sich mit heftigen Tastenklängen. Dieser Part weiter hinten macht auch das Lied zu einem besonderen Stück, das ich mir gerne anhöre.


3. Terug

Bei dem Lied Terug (Zurück) wird anfangs sehr wild in die Tasten geklopft. Bei den festen Beats bleibt es auch und Marco gibt sich langsamen Gesangs diesem Rhythmus hin und probiert sich auch nicht viel dagegen zu wehren. Der Refrain mutet eher traurig und wehmütig an und das hört man auch am Text, dass er sich nach der anderen sehnt und sie auch zurückhaben will. Sie soll auch sein Herz fühlen und dies wird mit fester Stimme verkündet.


4. Ik Zou Het Zo Weer Overdoen (met Trijntje Oosterhuis)

Das Lied beginnt mit leichtem Klavierspiel und Marco haucht sich sehr gefühlsvoll ins Lied hinein und wird fast vom Klavierspiel übertönt und es geht auch mit schönen, dezenten Beats und viel Klavier in die Liedmitte.

Im Refrain setzte Trijntje Oosterhuis mit ein und singt, was sie alles nicht missen möchte und dann geht es auch zusammen im Gesang weiter, wobei mich die höhen Töne eher einen Schluckauf erinnern und nicht so rasend gut gefallen.

Ich muss auch sagen, dass das Lied auch erst im zweiten Teil mehr an Power erhält, aber ich kann auch nicht sagen, dass es mir rasend gut gefällt, auch wenn der Text sehr schön ist und es sich hier auch um eine Singleauskopplung gehandelt hatte und man sich sicherlich etwas dabei gedacht hatte.


5. Stem

Stimme ist das nächste Lied und hier geht es fast elektromäßig hinein und ich höre viel ah hhheheheh und dann ein Fast-shock. Das Lied klingt fast wie ein Gangster Rap Lied und trifft nicht meinen Nerv. Aber auch folgt bald ein Schwenk, der das meiste wieder ausbügelt.

Dennoch bleibt das Lied eher düster und macht auch absichtlich einen schlechten Sound dazu. Auch gibt es ein echtes Musiksolo, das ich am Besten finde im Gegensatz zu den eher chaotischen und unkoordinierten Gesang. Zum Schluss hin wird das Lied aber zusehends besser.


6. Verlies

Hier ist ein sehr mysteriöser Einstieg und auch Marco singt eher wehmütig und ein bisschen depressiv dahin und die Musik wagt es nicht, zu stark zu werden. Auch hört man das Klavier mit seinen Klängen eher im Hintergrund und der Gesang ist für mich diesmals eher undeutlich.

Der Refrain ist auch nicht sehr besonders und bringt Marco eher nur zu einer lauten Stimmer, von der man sich nachher im Musiksolo besser erholen kann. Das Lied ist mir etwas zu schwer und ich höre es nicht so oft, obwohl es schon sehr überzeugend ist, auch niemand erzählt ihm, was er sagen soll, was für ein Schicksal.


7. Zoals Je Bent (feat. Lisa Lois)

Wie du bist beginnt mit leichtem Klavierspiel. Das Lied ist auch wieder von langsamerer Natur und ich kann wieder meine Gedanken schweifen lassen und das Tastenspiel ist viel angenehmer.

Auch der Refrain ist wieder eine Hörprobe wert und ich muss sagen, dass ich das Duett ziemlich angenehm finde und ich das Lied insgesamt schon sehr gut finde und ich finde den Spruch, ich liebe dich, wie du bist am schönsten und diesen kann man gut im folgenden Musiksolo überdenken.


8. Bang Voor Water

Angst vor Wasser beginnt mit viel Juchauauaa. Das Lied hat auch einen sehr überstürzten Rhythmus und Marco schein sich fast beim Singen zu verhaspeln und die allgemeine Hektik im Lied macht mich eher nervös, als dass ich es Liebe.

Im Refrain wird gesungen, dass man Angst vor Wasser hat und alle Fische beißen und das noch mit Blasinstrumenten. Das Lied mag ich am wenigsten auf der CD.


9. Woorden

Worte beginnt ziemlich karg mit Baets allein und man muss eine Weile warten, bis sicher hier im Lied etwas tut. Dieses ruhige Stück ist fast schöner, als der gesungene Teil, obwohl hier Marco eine sehr sanfte Stimme an den Tag legt.

Der Refrain ist nicht sehr markant, aber hier hört man wieder Marco, wenn er lautstark wird und nur die Musik kann hier einen Ruhepol anbieten. Danach gibt es auch wieder ruhige Klavierklänge. Diese gefallen mir schon besser und das Lied kann man schon öfters anhören.


10. Samen Voor Altijd (met Jada Borsato feat. Willem Frederiks & Lange Frans, Day Ewbank & John Ewbank)

Zusammen für immer heißt es in diesem Lied, das auch von vielen anderen Künstlern mitgesungen wird. Das Lied beginnt mit sehr schönen Tastentönen. Dies hält aber nicht lange an, denn hier mischen sich schon weibliche Stimmen ein. Dies kann zeitweise sogar ein Stück zu viel des Guten sein.

Das Einmischen der Kinderstimmen gleichzeitig mit den Erwachsenen gefällt mir her schon besser und gibt dem Song schon einen besonderen Pfiff und dann heißt es im Refrain wieder, dass man nicht allein gelassen wird und dass man einander liebt und zusammen bleibt und dies auch für immer, was von dem Klavier auch noch quittiert wird.

Man liebt den anderen und man gehört zu ihm und er gehört zu einem und dies alles mit viel Vertrauen. Zum Schluss fand ich das Lied wirklich gelungen schön gemeinsamen mit dem sanften Ausklang…zusammen für immer.


11. Alles Wat Stijgt

Romantische Tonschübe machen das Lied schon mal sehr sympathisch und es geht weiter mit dem ersten Sonnenstrahl ins Gesicht. Alles kommt und alles geht und alles was nach oben geht, muss wieder runter.

Wie wahr und dafür bekommt man unverhofft sehr schnelle Rhythmen nachgeliefert, die das Lied komplett verändern. Das Lied ist schon ein richtiges Experiment mit den genannten Binsenweisheiten und hier kann man leicht einen Vergleich zu seinem eigenen Leben anstellen.


12. Breng Jij Mij Naar Huis

Bring mich nach Hause fängt ziemlich langsam an und lässt mal wieder Tagträume zu. Auch Marco singt ganz träumend dahin. Der Refrain klingt für mich aber leidend und gequälter. Dafür bekommt man Trost in dem Musiksolo danach.


13. Muziek (feat. Bag2Bank & Ali B)

Dieses Lied ist voller Innovation und guter Rhythmen und klingt vielleicht auch wie eien Pop Ballade an die Musik selber. Hier kann man auch im Refrain mitsingen und dies war auch das Lied, das mir auch gleich auf Anhieb gefallen hat und ich höre dieses auch am meisten. Auch wurde es als Single in den Niederlanden veröffentlicht.


14. Breng Jij Mij Naar Huis (feat. Showtek)

Dieses Lied klingt fast gleich wie der Track 12, nur ist es etwas schneller geworden und auch die Stimme von Showtek kam hinzu.


FAZIT

Das Album habe ich gekauft, weil ich Marco Borsato noch von den Rabo Top 40 her kannte und auch sein Album Ondwerweg sehr gut fand.

Diese CD hier muss man erst genau anhören, bis man sie besser findet und ich denke, sie kommt nicht an die zuvor genannte CD heran, auch wenn sie so gute Verkaufszahlen in Niederlanden erzielt hat.

Ich habe lange geschwankt, ob ich hier 3 oder 4 Punkte vergeben soll, habe mich aber dann doch für 4 Punkte entschieden, weil ich die CD nach einem halben Jahr doch besser empfinde, wenn ich sie auch nicht als Meisterwerk bezeichnen würde.

Ich habe die CD gekauft, weil ich die niederländische Sprache sehr gerne habe und den Künstler schon vorher kannt.


Danke fürs Lesen

Celles

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 399 mal gelesen und wie folgt bewertet:
55% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
besonders hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • masterlanguages veröffentlicht 09.08.2015
    bh ist da! LG
  • masterlanguages veröffentlicht 08.08.2015
    ich komme zurück!
  • Fredericke07 veröffentlicht 07.08.2015
    bh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Duizend Spiegels - Marco Borsato

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

Schlagworte: Disco / Dance

Atomic Veröffentlichungsdatum Jahr: 2013

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 16/01/2014