Dyson DC52 Animal Complete

Bilder der Ciao Community

Dyson DC52 Animal Complete

DC52 Animal Complete, Bodenstaubsauger - ohne Beutel - 1.300 Watt, 1300 Watt - ohne HEPA-Filter

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

2 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Dyson DC52 Animal Complete"

veröffentlicht 30.12.2017 | Nimo84
Mitglied seit : 30.12.2017
Erfahrungsberichte : 2
Vertrauende : 0
Über sich :
Gut
Pro Guter Filter, Beutellos, hohe Saugkraft, viele verschiedene Aufsätze
Kontra Sehr laut, teuer und es ist schwierig gröberen Schmutz wegzusaugen
sehr hilfreich
Bedienung
Design
Saugkraft
Lautstärke
Zuverlässigkeit

"Mittelmäßiger Staubsauger"

Ich habe mir den Dyson DC52 Staubsauger gekauft weil ich einen Staubsauger haben wollte der beutellos ist, eine hohe Saugkraft hat und da ich einen Hund habe, einen guten Filter besitzt.
Diese Kriterien erfüllt der Dyson DC52 auch zweifellos und deshalb war ich auch dazu bereit den meiner Meinung nach sehr hohen Anschaffungspreis von damals ca. 550€ zu bezahlen.

Ich hatte vor diesem Staubsauger schon mehrere Modelle von anderen herstellern welche preislich meist so zwischen 100 und 150€ lagen. Ich dachte mir wenn ich diesmal etwas tiefer in die Tasche greife, würde sich die Investition lohnen und der Sauger würde 1. länger halten und 2. viel besser saugen.

Die erste Freude über meinen Neuerwerb wurde dann doch etwas gemildert.
Der Staubsauger war sehr laut im Vergleich zu meinen alten Saugern.
Das entleeren des staubfangbehälters stellte sich als etwas (wenn auch nicht übermäßig) friemelig heraus.
Das Saugrohr ist Vergleich zu anderen Saugern sehr schwer was so richtig auffällt wenn man eine Zeit lang am saugen ist. Außerdem ist die große "Standartdüse" nicht besonders wendig aber dafür sehr hoch. Genau wie auch das saugrohr sehr groß dimensioniert ist. Wenn ich unter meinem Sofa saugen will muss ich den Aufsatz wechseln und selbst dann ist es nicht ganz einfach.
Das größte Problem an diesem Sauger ist aber der innovative "standartaufsatz" für normale Böden. Er ist mit einer rotierenden Bürste ausgestattet was sich im ersten Moment ja auch ganz toll anhört, jedoch in der Realität so aussieht das wenn man gröberen Schmutz wie z.B. Einen Kieselstein hat, man es fast nich schafft diesen einzusaugen. Die Bürste schleudert ihn eher durch die Gegend als das sie zweckdienlich wäre. Man muss den Aufsatz anheben und gezielt auf den Stein setzen damit er eingesaugt wird.

Es gibt aber natürlich auch positive Seiten. Die saugkraft ist wirklich sehr hoch. Für feinen Schmutz wie z.b. Staub und Hundehalter ist er wirklich einwandfrei. Hier kommen auch die Stärken dieses bürstenkopfes zum Vorschein der die hundehaare schön in das raugrohr hineinwirbelt.
Es gibt sehr viele verschiedene Aufsätze für den Sauger wobei sich einer für mich besonders hervorgehoben hat. Es ist ein kleiner Aufsatz der für Teppich und Polster gedacht ist. Er schafft es tatsächlich selbst hartnäckige hundehaare aus den autopolstern, Teppichen, etc. herauszuziehen.
Ebenfalls gut finde ich das lange Kabel das der Staubsauger besitzt. Ich muss pro Etage nur einmal einstecken. Mit dem alten Sauger musste ich dauernd umstecken.

Mein Fazit ist jedoch trotzdem eher zum Nachteil des Saugers. Er erfüllt zwar seinen zweck und ist sicherlich sehr gut für tierhalter geeignet, jedoch finde ich das man bei einem Sauger in dieser Preisklasse etwas erwarten kann mit einem etwas handlicheren Umgang und der es auch schafft gröberen Schmutz aufzusaugen der ja durch Tiere ebenfalls entstehen kann.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 17 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • momo40 veröffentlicht 04.01.2018
    Frohes neues Jahr. LG
  • Baerchen2571 veröffentlicht 31.12.2017
    Guten Rutsch ins Neue Jahr 2018 wünscht dir Heike
  • Geli3006 veröffentlicht 31.12.2017
    SH und einen guten Rutsch.,LG. Angelika
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Dyson DC52 Animal Complete

Produktbeschreibung des Herstellers

DC52 Animal Complete, Bodenstaubsauger - ohne Beutel - 1.300 Watt, 1300 Watt - ohne HEPA-Filter

Haupteigenschaften

Hersteller: Dyson

Bauform: DC52 Animal Complete, Bodenstaubsauger

Maximale Leistung in Watt: 1.300 Watt, 1300

Maximales Staubbehälter-Volumen in l: 290 Watt, 2

Geräuschpegel in dB: 85

Gewicht in kg: 7.8

Tiefe in cm: 50.7

Höhe in cm: 36.8

Breite in cm: 26.1

Tierhaarbürste: ja

Bürste für harte Böden: ja

Beutellose Technik: Cyclon-Filter

Aktionsradius in m: 10

Stromversorgung: Netz

Staubbehälter: ohne Beutel

Multifunktionaler Sauger: nein

Elektrische Bürste: nein

Turbobürste: ja

Zubehör im Gerät: nein

Duftzerstäuber: nein

Steuerung im Handgriff: nein

Stufenlos einstellbare Leistung: ohne Saugkraftregulierung

Kabelaufwicklung: ja

HEPA-Filter: ohne HEPA-Filter

Saugrohrmaterial: Teleskop-Metallrohr

EAN: 5025155016329

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 20/11/2013