Bie besten Butterplätzchen

Mehr Bilder

Bie besten Butterplätzchen > Erfahrungsberichte

8 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-8 von 8 Erfahrungsberichten über Bie besten Butterplätzchen   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Meine Kätzchen-Plätzchen
Von Aletheia

Pro: Schnell, einfach, man kann kreativ sein, sogar Kinder können mitbacken
Kontra: Keines

Warum gerade Butterplätzchen? Für mich sind Butterplätzchen der Weihnachtsklassiker schlechthin und nachdem ich schon Blecheweise Plätzchen mit den Kita-Kids gebacken hatte, bekam ich Lust auch für daheim ein paar Sorten auszuprobieren. Schnell auf dem Weihnachtsmarkt ein paar süße Katzenausstecher besorgt und schon konnte es losgehn. Also, ihr braucht etwa 50 Minuten Zeit für die Zubereitung und pro Blech etwa 12 Minuten Backzeit müsst ihr ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

27.12.2010
≈Zarte, süße Butterplätzchen≈
Von minasteini

Pro: einfach nur umwerfend
Kontra: sehr viel Abwasch

Hallo liebe Leute von Ciao! Hier bin ich mal wieder mit meiner Weihnachtsbäckerei. Was möchte ich euch heute für ein Rezept vorstellen? ▲Bunte Butterplätzchen. ▲ Heute stand ich nun das wievielte Mal, weiß ich nicht mehr, ich glaube das 8 Mal in der Küche und habe Plätzchen gebacken. Davon möchte ich euch heute berichten und euch diese bunten Butterplätzchen einmal vorstellen. Was benötigt man für Zutaten? 500 g Mehl 125 ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

27.11.2008
Weltbeste Butterplätzchen
Von Spuddl

Pro: schmecken super lecker, kinderleichtes Rezept
Kontra: Kalorienbombe

Da ja bekanntlich Weihnachten vor der Tür steht, ja es ist wirklich wahr :-), war ich heute wieder einmal in meiner Küche mit Plätzchen backen beschäftigt. Butterplätzchen, genauer gesagt, weil meine Lieben sind sehr wählerisch und essen natürlich nicht alles. Von diesen Butterplätzchen konnte ich sie überzeugen, die sind fast schneller weg, als ich sie backen kann *g*. folgende Zutaten werden benötigt: +++++++++++++++++++++++++++ 300g Butter ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

20.12.2004
Für Kurzentschlossene Plätzchenbäcker Teil IV
Von Lukulus

Pro: gemacht <> Leicht gemacht <> günstig <> Lecker <> Man wird gelobt
Kontra: Zu schnell aufgegessen <> es könnte sich die Familie darum streiten <> das spülen des Handwerkzeugs

Und weiter geht's mit einem leckeren Plätzchenrezept. Wer sich die ganze Zeit gefragt hat, was man nun mit dem ganzen übrig gebliebenen Eigelb macht und sich kein Ei backen wollte, der bekommt nun ein Rezept, wo man etwas davon weiter verarbeiten kann. Es geht um Butterplätzchen. Für die Plätzchen braucht Ihr folgendes Handwerkszeug: • Lust und Laune • Eine freie glatte Arbeitsfläche • Einen Backofen und mindestens 1 Backblech • 1 ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

22.12.2006
Butterzeugs von meiner Oma
Von sanna04

Pro: lecker, günstig, altes Rezept, lang haltbar
Kontra: ---

Wenn ich schon mal am Rezepte preisgeben bin, hier noch eines, das ich persönlich sehr gut finde, da es ein altes Rezept von meiner Oma ist, nämlich für Butterzeugs. Ich mache diese Plätzchen jedes Jahr im Advent und bin absolut begeistert davon, weil sie einfach und doch so gut sind. ***Was ihr dazu braucht*** 125g Butter 125g Schweinefett oder Butterschmalz 125g Zucker 1 Ei etwas Arrak 375g Mehl Zimtzucker zum Verzieren ***Wie’s geht*** Alle ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

31.12.2003
Sables- französische Butterplätzchen
Von Soma2

Pro: zart, mürbe, feiner Geschmack
Kontra: was kann man gegen so was leckeres haben?

Diese klassischen französischen Butterplätzchen aus der Normandie sind die besten Plätzchen die ich kenne. Sie sind so wunderbar einfach und doch so aromatisch, was soll ich sagen, ich kann sie immer essen. Wer den Geschmack von Butter und Vanille liebt sollte diese Plätzchen probieren. Im Grunde braucht man kein anderes Rezept mehr als dieses. Ich mag sie so einfach am liebsten, aber natürlich können nach Belieben Variationen geschaffen werden. Zu ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

11.12.2009
Mum's Spritzgebackenes
Von veryStef

Pro: einfach & lecker!
Kontra: ...der rohe Teig schmeckt schon zu gut!

Spritzgebackenes ***************************** Kennt Ihr das, wenn man Lust auf was ganz bestimmtes hat – und man kommt nicht drauf auf was? So ging’s mir neulich und ich habe eine Ewigkeit gebraucht bis ich draufgekommen bin was es war… Mama’s Spritzgebackene Plaetzchen… Es lag wohl daran, dass es so langsam weihnachtlich wird und da hat mein Magen sich wohl auf das uebliche 3 Gaenge Menu eingestellt: roher Teig (sorry…), heisse Schoko Kouvertuere ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.12.2004
(07.12.2004)
Leckere Keks-Kugeln
Von Krawattenbinderin

Pro: Leicht und schnell zu machen.
Kontra: Manchen vielleicht zu süß.

Ich möchte Euch Butterplätzchen vorstellen, die man bei uns Heidesand nennt. Man benötigt: ° 250 Gramm Butter ° 400 Gramm Mehl ° 1 Tütchen Backpulver ° 200 Gramm Zucker ° 1 Tütchen Vanillezucker ° Mehl zum Formen ° Zucker zum Wälzen Arbeitszeit: circa ein halbe Stunde Backzeit: 15 Minuten bei 175°c Als erstes erhitzt man die Butter in einem Topf, dann abkühlen lassen. Nun das Mehl sieben und mit dem Vanillezucker und Backpulver und ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

20.10.2006
Sponsoren-Links