Chrysler 300M 3.5

Mehr Bilder

Chrysler 300M 3.5 > Fahrberichte

obere Mittelklasse mehr

2 Angebote von

25 Fahrberichte lesen | Fahrbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Auto bewerten:  
 
1-15 von 25 Fahrberichten über Chrysler 300M 3.5   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Meine Begegnung mit dem Traumschiff
Von Zerni

Pro: siehe Beitrag
Kontra: siehe Beitrag

...nicht. „Wollen sie stattdessen eine Chrysler 300 M ?“ Warum eigentlich nicht ? Schlüssel und Koffer geschnappt und ab zum Stellplatz 143. Da stand er. Ein Riesenschiff. Der 5er BMW wirkte neben ihm wie eine Einbauküche . Ein Traum in Dunkelgrünmetallic. Kampfstern Galaktika, die gummibereifte Variante.. Grinste mich förmlich mit seinem Kühlergrill an. Eingestiegen und erst einmal das bombastische Raumgefühl genossen. Selbst die E-Klasse ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

22.05.2001
FAHREN WIE J.R. EWING
Von billigautos.de

Pro: angenehmer Cruiser
Kontra: nur für gerade strassen gemacht, bergab unkontrollierbar

...Cadillac mit dem STS ist chrysler hier neue Wege gegangen und hat sich nicht vor langen Tests auf europäischen Strassen gescheut - der 300M war sogar das erste Auto, dass nordische Klimatests bestehen musste - zuvor für einen amerikanischen Hersteller eigentlich ein Unding. Schnell jedoch stellt man fest, dass viel von der Sorglosigkeit, mit der US-Autos konstruiert und gefertigt werden, in diesem Wagen erhalten geblieben ist. Das soll nicht bedeuten, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

16.10.2002
Traumauto für Individualisten
Von Cyboman00

Pro: Extravagantes Auftreten, luxuriös, souveräne Fahrleistungen, sehr gutes Handling
Kontra: Relativ hoher Verbrauch, schlechte Übersicht nach hinten

...stolzer Besitzer eines (gebraucht gekauften) Chrysler 300M 3.5 Baujahr 2001. Dieses Auto sprang mir schon vor ein paar Jahren auf einer Ausstellung ins Auge. Nach einer Probefahrt im letzten Frühjahr war dann klar: Das Auto wird gekauft, sobald das Geld dafür da ist. Ein rundum tolles Fahrzeug, im folgenden die einzelnen Kategorien: Laufende Kosten Die Steuer ist hubraumbedingt etwas höher als bei "normalen" Autos, hält sich ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.02.2003
(07.02.2003)
Feuer und Wasser
Von thommie321

Pro: Gebraucht günstig!!!
Kontra: Motor kaum zu hören

...Alfas und Subarus tauchte der Chrysler 300M in der Liste auf. Vor langer Zeit hatte mich ein älterer Bekannter in einem 300M mitgenommen. Damals war ich vom weichen Leder, der blauen Tachobeleuchtung mit den Jugendstil-Ziffern, und der endlosen Bequemlichkeit angetan. Jedoch, so dachte ich weiter, würde ich mir so einen Wagen absehbarerweise nie leisten können. Welch Irrtum! Da stand er nun in der Liste, mehrfach, zu den unverschämten Konditionen, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

09.11.2006
(21.12.2006)
Traumschif auf 4 Rädern
Von Fastjack74

Pro: Viel Platz, Spassfaktor
Kontra: hoher Verbrauch, unübersichtlich, kann bei falscher Fahrweise probleme mit dem Motor bekommen

...Zufall bin ich auf den Chrysler 300 M gestoßen und war sofort von der Form angetan. Um nähere Informationen zum 300 M zu bekommen habe ich mich dann in einem Chrysler Forum angemeldet und habe dort die Dokumentationen der 300 M Fahrer und deren Pro und Contras gelesen. Nachdem ich ein paar Fragen im Forum gestallt habe bekam ich persönlichen Kontakt zu einen Besitzer von einem 300 M der ihn auch verkaufen wollte. Nach ein paar bedenken habe ich dann ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.07.2012
200.000 km Marke durchbrochen
Von kleutgens

Pro: Fällt auf und ist günstiger als man denkt
Kontra: Wartungskosten könnten niedriger sein.

...gab es von Chevrolet und Chrysler diverse interessante Angebote. Da Chrysler in Deutschland stärker vertreten war, ging zu einem ortsansässigen Händler und probierte den 300M 3.5. Viel Auto für vergleichsweise wenig Geld! Für den mit allem "Schnickschnack" ausgestatteten Vorführwagen (6.000 km auf dem Tacho) wollte man umgerechnet ca. 30.000 EUR incl. MwSt. haben. Trotz des günstigen Angebotes wollte ich noch eine Weile warten, bis ich genug Geld ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

06.04.2005
Dieser Wagen fällt auf im Strassenverkehr
Von Avilini

Pro: Form,Innenaustattung
Kontra: Spritverbrauch

Daimler Chrysler brachte als neuen Wagen die Limousine 300M heraus. Schon sein Anblick ist auffällig. Sieht man ihn auf einem Parkplatz, oder auf der Autobahn, dann springt seine außergewöhnliche Keilform direkt ins Auge. Chrysler hat in Sachen Form und Konturen schon immer etwas neues vorzuweisen. Von vorne fällt er besonders auf. Der grosse geriffelte Kühlergrill wird umrahmt von zwei Doppelscheinwerfer. Da drüber das Chrysler-Symbol mit den ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

25.03.2001
(18.09.2002)
Chrysler 300 M - Zu schade zum Rasen.
Von w_f_weber

Pro: Komfort
Kontra: Wirtschaftlichkeit

...Mercedes. Sehr schnell fasste ich den Chrysler 300 M ins Auge, denn hier schienen mir mein Anforderungsprofil bestens erfüllt. Außerdem hatten wir noch gute Erinnerungen an unser LeBaron Cabrio. Nach sporadischen Internet Recherchen und einigen Telefonaten war ein Kandidat gefunden: In einer schäbigen Industriebrache am Neckarufer stand das Schiff auf Rädern: Viel Auto für wenig Geld! Ein vier Jahre alter 300M in dunkelgrünmetallic mit ca. 70.000 ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

21.07.2006
Gewöhnungsbedürftig, aber gut
Von 1viper

Pro: Form, Spritverbrauch als Ami, Preis/Leistung
Kontra: Fahrwerk, Kofferraum

Ich bin Fan amerikanischer Autos und habe schon einige dieser Fahrzeuge gefahren. Bisher waren Amis durch hohen Spritverbrauch und lausige Verarbeitung gekennzeichnet. Allein die Form und das "Blubbern" eines großvolumigen Fahrzeugs rechtfertigte die Anschaffung. Der 300M macht da eine erfreuliche Ausnahme. Wie fast alle Amis ( außer der Viper ;-)) wird er mit viel Ausstattung geliefert. Das Fahrwerk erscheint jedoch bei hohen Geschwindigkeiten etwas ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

10.06.2000
Ein Schiff wird kommen...
Von Seneca_X1

Pro: Individualität - ein europäischer Ami
Kontra: Sicherheitsausstattung nicht komplett, vermutlich hoher Wertverlust

Mehr als ein halbes Jahr habe ich ernsthaft in Erwägung gezogen, einen 300M 3.5 zu kaufen. Ich war begeistert von seiner Form, der schieren Grösse und seiner nicht ganz armseligen Ausstattung. Auf dem Papier stand auch ein akzeptabler Durchschnittsverbrauch von 10,7 Litern Super auf 100km. In der Praxis sah die Geschichte dann etwas anders aus: trotz gemässigter Fahrweise bin ich nie unter 12,5 Liter geblieben, auf der Autobahn waren es im Schnitt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

05.06.2000
Fahrgefühl pur
Von brandi12

Pro: Extras, ruhig, spritzig, power
Kontra: Preis

Hab mir den 300 M beim Händler für ein Wochenende ausgeliehen und muss sagen ich war einfach begeistert. Temperamentvoll in der Beschleunigung, und ruhig auch jenseits von 200 Stundenkilometer. Seine Ledersitze, die Klimaanlage die elektronisch geregelt wird und der Boardcomputer runden das Bild ab. Durch die Automatik ist er auch über längere Strecken angenehm zu fahren, ohne Nervenaufreibende Stop and go`s im Berufsverkehr. Für den Winter gibts ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

14.08.2000
keine konkurrenz zu bmw oder mercedes
Von modifier

Pro: preis, ausstattung
Kontra: schlechte sich nach hinten, zu viel plastik

...einem jahr besitzen wir den chrysler 300m und eigentlich hat sich das auto in dieser zeit ganz gut gemacht. ok, die beschleunigungswerte kommen keinesfalls an ein vergleichbares modell von bmw oder mercedes heran- dies steht ausser frage. auch die teilweise recht billige verarbeitung innerhalb des autos, die für amerikanische fahrzeuge typisch ist, wird deutschen ansprüchen meines erachtens nach nicht gerecht. ich denke da z.b. an die wackelige mittelkonsole... von ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

17.07.2000
Luxus-Schlitten zum Mittelklassepreis
Von Knuffi78

Pro: Viel Platz, super Preis-Leistungs-Verhältnis
Kontra: Kleiner Tank - geringe Reichweite

...stieß eher zufällig auf den Chrysler 300M. Schon beim ersten Hinsehen, überzeugte er durch seine super sportliche Optik. Dazu kam der günstige Preis - im Vergleich zu anderen Fahrzeugen dieser Größenordnung gut 10 - 15 Tausend Euro günstiger. Noch eine kurze Probefahrt - und die Entscheidung war gefallen. Nach nun knapp zwei Jahren Nutzung bereue ich meine damilige Entscheidung nicht!!!. Ich freue mich immer noch wie am ersten Tag, wenn ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

30.06.2004
Eine Klasse höher gewünscht?
Von tnaldi

Pro: Sehr gutes Peis/Leistungsverhältnis
Kontra: Parkplatzmangel

Ich fahre den Chrysler 300M seit Oktober 2000. Nach 4 verschiedenen Hondas wollte ich eine Stufe höher gehen und auch das einzigartige "Ami-Fahrgefühl" wiederfinden. Der Chrysler 300M ist jedoch kein typischer amerikaner. So merkt man (sofern eine gewisse "Ami-Erfahrung" vorhanden ist), dass dieser Wagen für einen globaleren und spezifisch auch europäischen Markt konzipiert wurde. Die Aufhängung ist sehr angenehm eingestellt, hier wurde ein optimaler ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

12.03.2001
Nur von Außen reizvoll...
Von Jacen

Pro: Design
Kontra: Fahrleistungen

Ich hatte die Gelegenheit, ein ganzes Wochenende quer durch Deutschland (Hamburg, Köln, München, Hamburg) einen 300 M probezufahren. Da ich den Wagen von der Optik her für ein sehr gelungenes Stück Designkunst halte und schon Überlegungen angestellt hatte, ob so einer evtl. mein eigenes zukünftiges Gefährt sein könnte, nahm ich die Gelegenheit sofort wahr. Die Kurzform: Ich habe von dem Gedanken wieder Abstand genommen. Die Vorteile des Wagens ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Fahrbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

29.06.2000
1-15 von 25 Fahrberichten  Seite 1 2  nächste Seite 
Sponsoren-Links

Preise für Chrysler 300M 3.5

2 von 2 Fahrzeugangebote für Chrysler 300M 3.5 Gebrauchtwagen, Neuwagen und Ersatzteile   sortiert nach Preis  
Chrysler 300 M 3.5 *35mm tiefer gelegt,Navi,SD,Leder* Chrysler 300 M 3.5 *35mm tiefer gelegt,Navi,SD,Leder*
108850 km - Erstzulassung 1999-02-01 - Gebraucht - 254 PS / 187 KW - Benzin - Automatik - ... mehr
Grün - ABS, Fahrerairbag, Beifahrerairbag,
Schiebedach, Klimaanlage, Lederausstattung, Radio,
Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen,
Elektrische Sitze, Z...
€ 4.480,00*

Händler kann Preis
erhöht haben

Autoscout24.de

Versandkostenkeine Angabe
Verfügbarkeit13629 - Berlin
Autoscout24.de
* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem,
"Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW" entnommen werden,
der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de


Das könnte Sie interessieren
Chrysler PT Cruiser Touring 2.0Chrysler PT Cruiser Touring 2.0

Kompaktklasse - Limousine mit Schrägheck - Benzin

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten

Zum Angebot für € 904,95

Chrysler Voyager 3.3 LXChrysler Voyager 3.3 LX

Van - Van - Benzin

 32 Fahrberichte

Zum Angebot für € 1.000,00

Chrysler Voyager 2.5 TD SEChrysler Voyager 2.5 TD SE

Van - Van - Diesel

 21 Fahrberichte

Zum Angebot für € 333,00

Chrysler 300C 3.5Chrysler 300C 3.5

obere Mittelklasse - Limousine - Benzin

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten

Zum Angebot für € 1.017,00

Chrysler 300 Touring 6.1 Hemi SRT-8Chrysler 300 Touring 6.1 Hemi SRT-8

obere Mittelklasse - Kombi - Benzin

Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten

Zum Angebot für € 1.081,42

Chrysler 300C 3.5 TouringChrysler 300C 3.5 Touring

obere Mittelklasse - Kombi - Benzin

 1 Fahrbericht

Zum Angebot für € 1.017,00




Sind Sie Hersteller/Anbieter von Chrysler 300M 3.5 ? Klicken Sie hier