Der Fragebogen zur Kaffeesucht

Mehr Bilder

Der Fragebogen zur Kaffeesucht > Erfahrungsberichte

245 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-15 von 245 Erfahrungsberichten über Der Fragebogen zur Kaffeesucht   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
..... MAGST EIN TÄSSCHEN KAFFEE ? .....
Von Joe69

Pro: Genussmittel, Wachmacher, tägliches "muss" für mich ...
Kontra: nichts

...das Produkt erst wieder besorgen, der Bericht folgt somit in ein paar Tagen. Nun hab ich aber schon mehrfach diesen Fragebogen zur Kaffeesucht gelesen und musste feststellen, dass dieser mir so langsam gefällt, obwohl ich mir eigentlich geschworen hatte, dieses Jahr keinen FraBo mehr auszufüllen. Aber mir ist grad zum Schreiben, übers Fertiggericht kann ich nicht, also nehme ich halt den FRAGEBOGEN ZUR KAFFEESUCHT NENNE ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

11.12.2007
Kaffee, die legale Droge
Von meinemiamaria

Pro: Eine preiswerte Art in Schwung zu kommen.
Kontra: Leider nicht so gesund ......

...uns eine RICHTIGE Maschine von der Firma Braun. WIE TRINKST DU DEINEN KAFFEE AM LIEBSTEN ? Mit viel Milch, Süßstoff oder Zucker. Dazu lege ich so lange Patiencen, bis eine aufgeht, oder ich keinen Cappuccino mehr sehen kann. BRÜHST DU SELBST AUF ODER HAST DU PROFESSIONELL ZUBEREITETEN KAFFEE ? Wir kaufen ganze Bohnen, malen elektrisch und füllen damit das Sieb der kleinen Espressokanne. In den unteren Teil wird Wasser gefüllt, man schraubt die ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

25.02.2010
Ich brauche KAAAAAAAAAAAAAAAAFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!
Von Praechtiger-Bert

Pro: siehe Fragebogen
Kontra: siehe Fragebogen

...Nickname hier auf Ciao ist der Praechtige-Bert und da auch mal ein Herr bei der Frage nach seinem Alter schweigen darf, wird dieses Recht der Praechtige-Bert so gleich mal für sich beanspruchen und wird sein Alter nicht verraten. Wer es unbedingt wissen will ;-). Dem kann ich es per PN oder so verraten...hehe..:Aber auch ein Mann darf mal in dieser Hinsicht schweigen ;-). BIST DU KAFFEESÜCHTIG ? Ja ich würde mich schon als Kaffeesüchtigen bezeichnen. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

15.03.2010
<< Bin ich ein Kaffeejunkie? >>
Von Flying_angel

Pro: Gute Fragen *g*
Kontra: Nette Antworten *g*

...diese ist bei Kaffee nicht der Fall. Ich trinke viel Kaffee und der erste ist wie bei vielen zum Frühstück meine 2 großen Tassen. Habe ich frei so werden es zum Mittag nochmals 2 und der alltägliche Kaffee am Nachmittag. Bin ich auf Arbeit, so verringert sich der Kaffeekonsum, denn da haben wir leider keine Kaffeemaschine, außer einen Automaten und da kostet der Kaffee ein bischen zuviel. Wann begann deine Kaffeesucht und gab es einen erkennbaren ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

29.01.2008
groß, schwarz mit Häubchen und Krümeln....
Von strubbelmiez_1975

Pro: meine Fragebogenquote stimmt endlich wieder, gibt Kaffeegeld - ätsch!
Kontra: also ...für mich nichts...

...muss stimmen (pro Berichtsseite einen der allseits "beliebten" Berichte *hüstel* ...) und außerdem gibt's von Ciao auch noch Kaffeegeld für mich armes Würstchen *Tränendrüse drück* (woanders funzt es jedenfalls *gg*). Geklaut habe ich den beim Joe69…ja, so was kriege ich auch zustande. Falls die Fragen also nicht hinhauen, jegliche Haue dann auf Joe *Ritterrüstung diskret rüberschiebe* Noch gibt's die Chance, wegzuklicken :-P Ok, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

15.06.2008
Bin nicht süchtig
Von merlin10

Pro: Geruch
Kontra: Blutdruck

...an Kaffee so toll? °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Das Aroma, der Duft der mir um die Nase schwirrt, und natürlich der Geschmack. 9. Verträgst Du das enthaltene Koffein gut? °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Nicht immer, wenn ich zu viel davon habe geht mein Blutdruck in die Höhe, mein Magen klopft an, und mein Herz sagt mir jetzt ist es aber genug. 10. Hast Du keine Angst um Deine Gesundheit, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

10.02.2008
(03.03.2008)
WAKE UP
Von Wapu2002

Pro: schmeckt lecker und erfrischt!
Kontra: tja es bleibt ein Nervengift!

...Mengen an Kaffee in Stressbelastung. Der "Circulus vitiosus" (Teufelskreis) begann sich zu schließen! Mehr Stress, mehr Coffein dadurch mehr Nervosität > mehr Coffein, usw., usf. ...! Das Übelste daran ist wohl, dass man die wachsende Abhängigkeit nicht merkt. WANN HATTEST DU DEINE 1. EIGENE KAFFEEMASCHINE, WAS WAR ES FÜR EINE? Ähhhh - hier muss ich passen! Keine Ahnung?! Ich denke es war eine Melitta. WIE TRINKST DU DEINEN KAFFEE AM LIEBSTEN? Mit ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

01.01.2008
Ein multikulturelles Zaubergetränk
Von opku

Pro: Geschmack, Genuss, Leidenschaft
Kontra: Koffein

...schwarzen Brühe bin ich in der Früh unansprechbar. Sollte ich, was leider ab und zu vorkommt, verschlafen, und ich keinen Kaffee trinken können, bekomme ich im Büro von meinen Kollegen freiwillig einen hingestellt. Sonst bin ich einfach nicht ansprechbar. Also los schauen wir mal welche Fragen hier auf mich warten: Nenne deinen Nicknamen und dein Alter Nun das mit meinem Nick ist glaube ich nicht allzu schwierig zu erraten. OPKU. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

11.06.2008
==Mein "schwarzes Gold" der Erde==
Von Mightyduck29

Pro: Kaffee hält wach und schmeckt einfach nur gut!
Kontra: Für mich keine ernsthaften erkennbaren Nachteile.

...KAFFEESÜCHTIG ? Wenn es Menschen auf der Welt gibt, die sich als Kaffeesüchtig bezeichnen dürfen, dann muß ich wohl in der Rangliste relativ weit oben zu finden sein! Als ehemaliger Zeitsoldat hat es sich so eingebürgert mehrere Kannen Kaffee am Tag zu trinken. WANN BEGANN DEINE KAFFEESUCHT, GAB ES EINEN ERKENNBAREN AUSLÖSER ? Ich trinke jetzt Kaffe seit ich 14 Jahre alt bin; Also so ziemlich genau seit 15 Jahren. Ich hab es bei meinen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

10.01.2008
strubl ist nicht Kaffeesüchtig
Von strubl27

Pro: Spass
Kontra: --

Hallo, heute habe ich mich an den nächsten Fragebogen rangetraut. Kaffeesüchtig bin ich ja nicht gerade, aber einmal am Tag darfs schon mal ne Tasse sein. Also los gehts. 1. Nenne Deinen Nickname und Dein Alter! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ strubl27 immernoch und auch noch 30 2. Bist Du kaffeesüchtig? ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ jaein, einmal am Tag darf es schon mal ein Käffchen sein. 3. Wann begann Deine Kaffeesucht und gab ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

07.10.2007
Oder doch das Thema verfehlt? *grinst*
Von datOlli

Pro: ach wisst ihr...
Kontra: ach, ich weiss nicht...

Der Fragebogen zur Kaffeesucht ++++++++++++++++++++++++++++++++++ 1. Nenne Deinen Nickname und Dein Alter! also ersterer steht hier irgendwo, und letzteres...also noch 25... 2. Bist Du kaffeesüchtig? *kleinlaut dreinschau* nein... 3. Wann begann Deine Kaffeesucht und gab es einen erkennbaren Auslöser? Ehrlich gesagt...ich glaub, jetzt muss es raus. Ich weiss nicht, wann ich das erste mal Kaffee (und Cappuccino oder sonstiges) probiert ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

22.09.2007
~~Steinchen braucht nen lecker Käffchen~~
Von Stoniechen

Pro: ist lecker, ohne Zucker nur mit Milch *g*
Kontra: ach was wess den ich

...Ohne Kaffee ging es in der Ausbildung gar nicht. Da wir jeden Morgen Kaffee kochen mussten trank man halt auch mal eine Tasse. Meist auch zur Beruhigung, weil so manch Arbeitskollegen richtig nerven konnten. 4. Wann hattest du Deine erste eigene Kaffeemaschine und weißt Du noch, was es für eine war? Meine erste Kaffeemaschine musste ich mir bis jetzt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

08.10.2007
Kaffee ist mein Leben ??
Von hochsauerlaender

Pro: ??
Kontra: ??

...bin ich ja nicht unbedingt der Freund von Fragebögen; wollte auch eigentlich in 2008 keinen ausfüllen. Aber, wie lautet es doch so schön: "Was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern". Irgendwie hat mir der Fragebogen auch gefallen. Daher habe ich auch einmal meinen Senf, äh, meine Bohnen dazu gegeben. Nehmt nur nicht alle Infos so ganz tierisch ernst, ja? Hier nun der Fragebogen zur Kaffeesucht. ********** NENNE DEINEN NICKNAME UND ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

16.01.2008
Wo ist mein Kaffee?
Von blondfox

Pro: schmeckt, macht wach, für gesellige Runden ideal
Kontra: bei zuviel flattern mir die Hände

...das hat sich im Laufe der Zeit geändert. Ab und an, habe ich dann auf Familienfeiern mal einen Kaffee getrunken. Im Jahr 2000 fing ich dann an bei Netto zu arbeiten, und da braucht man Kaffee um durch den Tag zu kommen. Ein bis zwei Tassen am Tag waren es da am Anfang „nur“. Bis ich eines Tages mit meiner Kollegin Kai alleine 6 Tassen Kaffee auf der Arbeit und noch weitere 6 Tassen bei ihr zu Hause getrunken haben. Danach hatte ich dann so einen Kaffeeflash ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

03.01.2010
(05.01.2010)
Es gibt sie WIRKLICH!!
Von icehockeybea

Pro: Weiß nicht..
Kontra: Sie verstehen es nicht, dass es auch NICHT SÜCHTIGE gibt

...das noch nicht mitbekommen hat der scrolle bitte hoch und dort sieht er ihn.. Ich bin 27.. (rein rechtlich wäre ich also dazu in der Lage Kaffee zu trinken...) BIST DU KAFFEESÜCHTIG ? Ich glaube die Frage habe ich in der Einleitung geklärt...NEIN. WANN BEGANN DEINE KAFFEESUCHT, GAB ES EINEN ERKENNBAREN AUSLÖSER ? Muss ich diese Frage beantworten, wenn ich doch die vorhergehende mit "NEIN" beantwortet habe? Der Auslöser für ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

15.06.2008
(17.06.2008)
1-15 von 245 Erfahrungsberichten  Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  ... 17  nächste Seite