Home > Ciao Café > Rezepte > Internationale Gerichte > Türkei > Der beste Döner Kebap
Der beste Döner Kebap

Bilder der Ciao Community

  • Der beste Döner Kebap

Erfahrungsberichte - Der beste Döner Kebap

> Detaillierte Produktbeschreibung

Arbeits- und Zeitauf...
Gut für welchen Anla...
Kostenaufwand:
Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Kurzbewertungen (1)
  • Erfahrungsberichte (56)
Bewertung
  • (42)
  • (7)
  • (3)
  • (2)
  • (3)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

“Joghurt-Kebab”

veröffentlicht 01.09.2000

Proschnell, leicht gemacht

KontraLammfleisch kann teuer werden

Ca. 1 kg. Lammfleisch (muß kein Filet sein, Lammschulter genügt - Lammkeule empfehle ich nicht, weil man dafür einige Zeit mit Schnippeln beschäftigt sein dürfte !)wird in ca 1 cm große Würfel geschnitten. 1 Zwiebel klein schneiden und mit den Fleisch in eine Schüssel geben. Ca. 4-6 Esslöffel...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Der drei Länder Genuß”

veröffentlicht 05.11.2000

Prolecker, lecker, lecker

Kontramit Tzaziki nicht umbedingt für Singles zu empfehl...

Als erstes möchte ich allen Vegetariern und Veganern abraten, diese Meinung zu lesen. Das ist nicht böse gemeint, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß Euch diese Meinung auch nur im geringsten interessiert. Den besten Döner habe ich letztes Jahr im Urlaub gegessen. Ihr werdet jetzt bestimmt...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“selbstgemachte Döner Kebaps”

veröffentlicht 28.08.2000

Proschmeckt lecker und istin etwa 20 Minuten fertig

Kontrakeine

Zutaten für 4 Portionen: 2 runde Fladenbrote 2 Packungen Kebapfleisch von Aldi 2 El Öl 1 kleiner Kopf Eisbergsalat 1 kleine Salatgurke 250 gr. Tomaten 1 Knoblauchzehe 1 Bund Schnittlauch 300 gr Joguhrt/ man kann auch dünnflüssigen Tzaziki nehmen. 1-2 El Zitronensaft Salz weißer Pfeffer...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProSchmeckt einfach klasse

KontraIst schon ein Aufwand, der sich aber lohnt

So nun verrate ich euch das Rezept für die leckeren Yuffka Fladen. Da unser Büro in einem türkischen Viertel ist, (Grüsse an alle türkischen Mitbürger) haben wir die allerliebste und netteste Nachbarin der Welt. Sie verwöhnt uns immer mit Leckereien und lässt mich sogar in ihrer Küche rumstöbern...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Döner macht schöner!”

veröffentlicht 02.05.2001

ProBillige und sättigende Mahlzeit!

KontraMUNDGERUCH!

Hi ihrs! Es gibt immer wieder diese Tage,an denen ich nach der Schule im Bus sitze und nah hasue zum Mittagessen fahre.Dann steigt jemand ein mit einer kleinen Tüte mit der roten Aufschrift "DÖNER",doch diese Aufschrift wäre gar nicht nötig,denn dieser einmalige Geruch lässt mich schon wissen,das...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Schon jetzt Kultfood”

veröffentlicht 09.12.2000

Proschmeckt hervorragend

Kontrateils schwer zu essen

Döner ist einfach nur mein Lieblingsessen mit einer anständigen Portion Fleisch und ein bisschen schärfe ist der Döner einfach perfekt. Der Döner kommt aus der Türkei und scmeckt einfach vorzüglich. Empfehlen kann ich vor allem Dönerläden bei denen nicht allzu viel betrieb ist da das Fleisch dort...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Döner macht satt und schmeckt gut”

veröffentlicht 18.05.2001

Probillig, wohlschmeckend

Kontratrieft,fettig,Mundgeruch

Zur Geschichte des Döners: Döner kommt aus der Türkei. Döner ist türkisch und heißt übersetzt drehen. Döner Kebab heißt sich drehendes Fleisch. Der Döner hat sich erst seit ein paar Jahren gegen die deutsche Rote mit Brötchen oder Currywurst durchgesetzt. Seitdem schießt ein Dönerstand nach dem...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

ProGünstig, Super lecker und satt machend !!!

KontraKeine Sitzgelegenheiten, Kein WC

Hallo an alle, Heute schreibe ich ( noch essend *fg* ) mal einen Bericht über das Dönereckchen in Bochum ( Hellweg, am Südring ) Endlich mal wieder ein Döner. Doch wo gibt es in Bochum den besten ? Da Bochum sehr groß ist, ist auch die Auswahl sehr groß. Ein Döner von 3,50 bis zu meinem...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Nichts für mich

veröffentlicht 20.01.2009

nichts es schmeckt scheuslich wenn man einen döner so zubereitet ich habe es selbst ausprobiert machen sie ihn nicht nach!!!!!!! vielen dank für ihr verständnis.

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Döner bzw. Gyros-Pita selbstgemacht”

veröffentlicht 05.10.2003

Prolecker

Kontrabeim Döner-Laden schmeckst trotzdem noch am besten

Hi! Wenn mich der kleine Hunger überkommt esse ich gerne mal einen leckeren Döner. Aber den kann man sich auch ganz einfach selber machen: Zutaten: - Gyros (tiefgefroren oder vom Fleischer) - Fladenbrot (vom Türken oder gibts auch im Supermarkt verpackt) - Krautsalat weiss und rot (z.B. aus dem...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Für den Kohldampf zwischen durch”

veröffentlicht 12.12.2003

ProLecker ohne ende ,selbstgemacht, man weiß was drin...

KontraFür mich gibt es kein Kontra

Hallo liebe Dönerfreunde , nachdem ich neulich einen Bericht über Deutschland Lieblingsfastfood gelesen habe, war ich doch ziemlich überrascht. Noch vor der Curry oder Bratwurst, Hamburger oder sonstigen Schlemmereien steht der Döner. Döner sind einfach auch für mich das Beste , weil darin auch...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Prodoener macht schoener ... ;P

Kontraein viel zu kurzer Genuss

Berliner Doener- wie schaut der aus? - Nun der herkoemmlische Doener hat in Berlin in der Regel folgende Zutaten: INHALT: - Rotkohl ( klein geschnitten ) - Zwiebeln ( klein geschnitten ) - Salatblaetter ( klein geschnitten ) - Gurken und Tomaten ( klein geschnitten, manchmal auch ganze...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Pro+gesund +bringt Energie +erschwinglich (3,50-6DM)

Kontra-alle Döner schmecken verschieden, kein Verkäufer ...

Hallo!!! Jetzt möcht ich mich (noch)mal zu einem ganz besonders leckerem Essen äussern. Da ich mir mein Beitrag heut Mittag selbst gelöscht hab, bei der Sicherungskopie, will ich nun hoffen, auf das gleiche Niveau zu kommen, wie eben heut Mittag. Worüber ich jetzt schreibe, das essen tagtäglich...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

Proschmeckt gut

Kontranichts

Hi @ all in Ciao, Es gibt tatsächlich noch Menschen in Deutschland, die immer noch nicht wissen was Döner Kebap ist, unglaublich, oder? Ich möchte diesen Leuten und allen anderen einiges über Döner Kebap berichten. Mit diesem Bericht möchte ich diese Fragen beantworten: 1. Was ist Döner Kebap? 2...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Die besten Döner in Hamburg”

veröffentlicht 26.06.2001

ProGuter Geschmack, schnelles Essen

KontraRichtige Zubereitung kann schwierig sein

Hi, Letztens gab es ein Jubiläum: 25 Jahre Döner in Deutschland. Ich selbst habe gerade mein 10-Jähriges Dönerjubiläum hinter mir! Was macht einen guten Döner aus? Zu allererst natürlich der Gesamtgeschmack, die Kombination Grillfleisch, Gemüse und natürlich Tzaziki in einem greifbaren Fladenbrot...

> Erfahrungsbericht lesen

Arbeits- und Zeitaufwand:
Kostenaufwand:
Gut für welchen Anlass:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Beliebte ähnliche Angebote

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein, da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.