Gartengestaltung - Tipps & Tricks

Mehr Bilder

Gartengestaltung - Tipps & Tricks > Erfahrungsberichte

77 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-15 von 77 Erfahrungsberichten über Gartengestaltung - Tipps & Tricks   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Ein ordentlicher Garten und Winterfestmachung
Von Koenigin0310

Pro: Lieber unordentlich aber naturnah
Kontra: ordentlich für wen

Sicher haben alle ihren Garten schon winterfest gemacht und viele sind stolz darauf, dass sie einen ordentlichen und sauberen Garten haben. Die Wege sind geharkt ,alle Gräser und verblüten Blumen abgeschnitten , der Rasen wurde noch einmal gemäht und alles Laub beseitigt. Die Krönung und der Weisheit letzter Schluß besteht dann darin, dass sie alles was da an biologischer Abfallsubstenz anfiel , in Plastesäcke verpackt wurde und zum Kompostplatz ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

07.12.2011
(10.11.2012)
Heimische Sträucher bedeuten reiche Kost für Vögel
Von ursand

Pro: Für Vögel ein gedeckter Tisch sowie eine Farbenpracht im Herbst
Kontra: Sind keine bekannt…

Wir besitzen einen fast 1.800 qm Garten, einen naturnahen Garten, d.h. im Laufe der Jahre haben wir versucht verschiedene Biotope zu schaffen, um die heimische Natur sowie deren Tier- und Pflanzenwelt zu fördern. Zu 99% haben wir einheimische Gewächse gepflanzt. Die Kräuterspirale habe ich schon vorgestellt. Hier soll es nun um die Sträucher und Hecken gehen. Die „Exoten“ unter den Gewächsen bieten vielleicht so manchem Auge etwas, stellen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

26.10.2003
Wege und Wasser machen den Garten perfekt
Von XXmaxiXX

Pro: Es ist immer wieder schön Veränderungen vor zu nehmen
Kontra: Bei extras, kann der Garten doch sehr Teuer werden

Hallo an alle:-)) °*°*°*°*°*°*°*°*° Wer als Anfänger einen Garten anlegt, steht vor einem Problem: man will schnell loslegen und bald die bauwüste ums Haus in ein Paradies verwandeln- so ging uns das zumindest wo wir und dieses Haus gekauft haben. Bevor man allerdings zum Spaten greift sollte man das Grundstück gut kennen. Wo liegen die sonnigen Flecken, wo bietet sich eine hübsche Aussicht, wo soll üppiges Grün in einen unschönen Anblick kaschieren? Vorgarten: °*°*°*°*°*° Eine ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

05.03.2002
Der eigene Gartenteich
Von Macmuenze

Pro: Eigene Gestaltung
Kontra: sehr arbeitsaufwendig

Da ich selbst soeben meinen eigenen Gartenteich vollendet habe, muss ich nun unbedingt meine Erfahrungen an die Ciao& Dooyoo-Leser weitergeben, da ich bisher im Netz nichts richtiges zu diesem Thema gefunden habe. Also wir fangen mal ganz von Vorn an, so wie sich das gehört: Planung Zur Planung selbst gibt es einige nützliche Tipps und Tricks zu lesen. Meine Erfahrungen daraus zeigen, dass der Standort nicht ständig der Sonne ausgesetzt sein ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

05.06.2002
(25.06.2002)
Bepflanzen was die Blumen hergeben
Von dickschoko

Pro: schön
Kontra: nichts

Alle möglichen Gefäße aus dem Haushalt eignen sich zum Bepflanzen: ein alter Römertopf eine alte Zinkbadewanne Holzfässer Zinkgefäße Wer in Zinkwannen pflanzen möchte, sollte mit einem Nagel Löcher in den Boden des Gefäßes machen, damit überschüssiges Wasser ablaufen kann. Aufbau im Planzgefäß: Als unterste Schicht im Gefäß sollte ca. 5 cm Kies sein. Der Kies dient als Drainage. Darüber sollte man eine Lage Fliegendraht legen. Danach ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

28.02.2003
Rasen oder Wiese?
Von Wilma2000

Pro: Individualität bei der Rasengestaltung...
Kontra: ...gefällt nicht jedem Nachbarn

Jeder werde nach seiner Fasson selig ... Dies ist keine Flunkergeschichte! Ich kenne jemanden, der FEGT seinen Rasen mit einem borstigen Besen. Wirklich, nach dem Mähen – und manchmal auch zwischendurch – greift er zu dem Gartenbesen, betritt vorsichtig seinen schönen Rasen – und fegt ihn – liebevoll, vorsichtig. Nein, nicht immer liebevoll, manchmal auch wütend, weil schon wieder Blätter auf den zarten Grashalmen liegen, ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

28.06.2002
(30.06.2002)
Und Tschüß .... !!!
Von Binkie

Pro: Idealer Sonnenschutz
Kontra: Überhaupt nicht wasserdicht

Hallo liebe Ciao´s, Heute will ich Euch von unserer Neusten Errungenschaft erzählen. Wir haben in diesem Jahr wir unsere Terrasse fertig-gestellt. Die Terrasse ist so ca. 40 m² groß und bei schönem Wetter möchte man ja auch mal sich im Schatten aufhalten. Da die neu gepflanzten Bäume ja nicht unbedingt so viel Schatten spenden (da noch zu klein) mussten wir uns etwas anderes überlegen. Das bedeutete für uns das wir uns einen Pavillon anschaffen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

09.07.2001
Angewandte Chaos-Theorie im Garten
Von Ski-Balu

Pro: Ein Garten kann viel Freude bereiten
Kontra: vergesst ja die Planung nicht, dass kann chaotisch und teuer werden!!!

...sozusagen. Und so zieht sich die Gartengestaltung unseres Heims weiter und weiter fort und wenn sie nicht gestorben sind, wird Balu immer noch neuen Rasen sähen /// Und die Moral von der Geschicht? \\\ Also, ich hab euch das einfach mal aufgeschrieben, um euch zu zeigen, wie wichtig es ist, die Gestaltung des Gartens wirklich richtig durchzuplanen, das heißt nicht nur, was mach ich wo, sondern vor allem auch, welche Pflanzzeiten müssen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

28.03.2003
Alternative für das Chemieklo
Von vollonator

Pro: Kein Gestank, keine unzumutbare Entleerung
Kontra: etwas teuer in der Anschaffung

Hallo Leute, heute schreibe ich einen Bericht, der sicherlich für viele etwas Neues sein kann, aber wohl nicht für jeden zu gebrauchen ist. In der Hauptsache richtig sich dieser Bericht an die Wochenendhausbesitzer, Kleingärtner, Camper. Dazu meine Vorgeschichte. Ich besitze einen Kleingarten. Im Kleingarten ist es ja gesetzlich verboten, eine Spültoilette zu benutzen. Außerdem hat man keine Möglichkeit sich an die Kanalisation an zu schließen. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

28.05.2001
Ungeliebte Tannenbäume im Garten
Von gely.s

Pro: Keine Arbeit, keine Kosten
Kontra: Die Wurzel bleibt

Hallo liebe Ciaoler, die Weihnachtszeit naht, und ich muss wieder daran denken, wie wir vor nunmehr drei Jahren im Herbst in unsere Eigentumswohnung gezogen sind. Eine schmucke kleine Wohnung, gerade groß genug für uns zwei Menschen und einen kleinen Garten für unsere geliebten Kater, Max und Moritz. Viel Arbeit wartete auf uns, denn die Wohnung musste generalrenoviert werden. Aber, davon will ich nicht sprechen. Viel mehr Sorgen bereiteten uns ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

18.11.2003
Gartenmöbel "Lantö" von IKEA für DM 149,00
Von Betsy

Pro: Sehr preiswert
Kontra: kaum

Letzten Winter bin ich nach 10 Jahren Dachgeschoss-Wohnung ohne Balkon, in der es im Sommer nicht selten bis zu 36° C wurde in eine „normale“ Wohnung mit BALKON gezogen. Da wir ja nun bereits Mai haben, wollte ich eben diesen Balkon nun auch mit ein paar Balkonmöbeln bestücken. Nur was nimmt man da? Da gibt es zum einen Plastikmöbel in allen Variationen. Der Vorteil ist, dass Sie bereits sehr günstig zu bekommen sind, der Nachteil ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

04.05.2001
(07.05.2001)
Lachender Stein gefällig?!
Von Bibi1509

Pro: Einfach mal was anderes im Garten!
Kontra: Leider etwas teuer!

Vorweg: So, da bin ich wieder, hatte mehere Tage Probleme mit dem Einloggen in Ciao, dank AOL oder wem auch immer! Jetzt bin ich wieder da und möchte über meine neue Errungenschaft berichten. Leider hab ich hierzu kein Bild und nur eine dürftige Beschreibung, hoffe aber trotzdem das man sich einigermasen vorstellen kann was ich meine. Vor kurzem haben mein Mann und ich ein Haus, natürlich mit Garten gekauft. Der Garten muss allerdings erst wieder ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

18.03.2002
neues Design im Vorgarten
Von Karina_r_s_

Pro: Es macht Freude mal etwas anders zu gestallten
Kontra: Muskelkater, zeitintensiv

Letztes Wochenende war bei uns gartenmäßig sehr arbeitsintensiv. Eigentlich wollten wir am Freitag Nachmittag im Vorgarten nur einen Strauch umschneiden ... doch ersten kommt es anders und zweiten als man denkt und so waren mein Freund und ich Freitag, Samstag und Sonntag damit beschäftig unseren Vorgarten - eigentlich nur den 1. Teil davon - auf Vordermann zu bringen. Man muß dazusagen, daß - außer kleinen Arbeiten wie ab und zu mal Unkraut zupfen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

17.10.2001
ein Wunsch geht in Erfüllung
Von kiris

Pro: ein Pool macht den Garten erst perfekt
Kontra: der Winter ist zu lang

Endlich ist er da ! Wie konnte ich ohne ihn bisher auskommen? In diesem herrlichen Sommer war es endlich soweit. Ich habe mir meinen Traum von einem eigenen Swimming-Pool erfüllt. Die Sonne brennt herab, meine Gedanken kreisen beständig um Wasser. Also auf in den Baumarkt – nur so zum schauen. Natürlich war da schon ein kleiner Hintergedanke bzw. eine Kaufabsicht. Viele bunte Prospektbilder, die mich schon seit dem Frühjahr verfolgten ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

05.09.2003
Naturgarten -Was ist das eigentlich?
Von dbreitenbach

Pro: Die Natur dankt's und der Garten wird lebhafter
Kontra: nix

...heutzutage zu einem Symbol moderner Gartengestaltung geworden. Im Trend liegt schon lange nicht mehr der gepflegte englische Rasen in Kombination mit üppig blühenden Rhododendren. Vielmehr finden sich immer häufiger Gärten mit Trockenmauern und naturnah angelegten Teichen um diesem "Trend" gerecht zu werden. Aber was unterscheidet denn einen Wildgarten (oder Naturgarten, ich benutze beide Ausdrücke als Synonym) von einem, na sagen wir, klassischem ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

01.03.2001
1-15 von 77 Erfahrungsberichten  Seite 1 2 3 4 5 6  nächste Seite