Home > Bücher > Belletristik > Sonstige Belletristik > Sonstiges > 1982 Sonstiges > Jakob der Lügner / Jurek Becker

Bilder der Ciao Community

  • Jakob der Lügner / Jurek Becker
  • Bild 1
  • Bild 2

Erfahrungsberichte - Jakob der Lügner / Jurek Becke...

Ab 7,90 €

> Detaillierte Produktbeschreibung

Aufmachung
Humor
Niveau
Spannung
Stil
Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (1)
  • Erfahrungsberichte (29)
Bewertung
  • (21)
  • (7)
  • (1)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

“Die Hoffnung bleibt”

veröffentlicht 13.08.2004

Bewegende und zum nachdenken anregende, warmherzig...

Überhaupt nichts

Heute möchte ich über ein weiteres Buch von meiner Leseliste fürs Examen berichten, nämlich über „Jakob der Lügner“ von Jurek Becker. INHALT Jakob Heym lebt während des zweiten Weltkrieges in einem polnischen Ghetto. Neben vielen anderen Verordnungen und Verboten ist es auch nicht erlaubt, sich...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Jakob der Notlügner”

veröffentlicht 12.07.2004

hinreißende Geschichte

-----

Durch Zufall erfährt der Jude Jakob im Hauptquartier der Deutschen durch ein Radio, dass die Russen schon bis nach Bezanika vorgestßen sind.Nachdem er nach seiner Bestrafung verlangt, lässt ihn der deutsche gehen, was ungewöhnlich war, da noch nie ein Jude lebend aus dem Hauptquartier gekommen...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Super Story!”

veröffentlicht 03.01.2003

Interessant!

Beginn!

Hallo liebe Ciao-Mitglieder!!!! Frohes neues Jahr erst mal. Dieses ist nun mein erster Bericht im Jahr 2003. Gestern abend bin ich aus dem Urlaub wiedergekommen. Deswegen konnte ich in letzter Zeit nicht bei Ciao aktiv sein. Bevor unsere Schulferien angefangen sind, haben wir und Deutsch eine...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Das Prinzip Hoffnung”

veröffentlicht 06.10.2001

Sprache, Spannungsfeld, Geschichte, Suhrkamp-Ausga...

-

"Wir wissen was geschehen wird. Mischa wird den Mund nicht halten können. Bald werden sogar die Kinder im Ghetto das Geheimnis kennen. Die Leute werden zu Jakob kommen, zu dem Radiobesitzer Heym, und wissen wollen, was es an Neuigkeiten gibt, sie werden mit Augen kommen, wie sie Jakob sie noch...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Mehr davon!”

veröffentlicht 16.04.2000

Wissen erlangen über die NS-Zeit

nichts für seichte Gemüter

Es ist schon eine Weile her, daß ich dieses Buch gelesen habe, aber das vergißt man nicht. Es handelt von einem Gefangenem, der in einem KZ sitzt. Als die Lage besonders hoffnungslos erscheint, gibt er an, das er -verbotener Weise-ein Radio besitzt und deshalb wüßte, daß die Allierten auf dem...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Wenn Lügen Leben retten”

veröffentlicht 23.10.2000

Spannend, ernst! echt gutes Buch

nichts

..dann muss es den Belogenen schon sehr schlecht gehen! So ist es auch der Fall in diesem Fach. Die Bewohner leben in der Zeit des 2. Weltkriegs in einem der vielen Ghettos. Als einer der Bewohner, Jakob, nachts unterwegs ist, wird er zum Kommandanten geschickt, weil er angeblich die Zeitsperre...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“"Lügner aus Menschlichkeit"”

veröffentlicht 16.07.2001

anspruchsvoll und eine wirklich rührende Geschicht...

wenn man vorher nicht weiß, dass es von einem Erzä...

Warum ich vor einem halben Jahr für mein Deutsch-Referat ausgerechnet dieses Buch auswählte, weiß ich bis heute nicht genau. Vielleicht, weil es eine gute Optik aufweist? Es ist verpackt in einem schwarzen Karton-Einband mit einem glänzenden dunkelblauen Schriftzug drauf. "Jakob,der Lügner" las...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Die Lüge als Hoffnungsträger”

veröffentlicht 05.07.2003

spannende Story, realitätsnah, gut geschrieben

die vielen Zeitsprüngen verwirren etwas

In den letzten Wochen habe ich, den Roman "Jakob der Lügner" von Jurek Becker in der Schule behandelt. Hier erstmal ein paar Informationen über den Autor: - geboren am 30. September 1937 in Lodz/Polen - 1939-1945 wächst Becker im Ghetto in Lódz auf und wird später zusammen mit seinen Eltern in...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Lügner oder doch ein Hoffnung geber?”

veröffentlicht 05.04.2002

sehr spannend

einige langweilige szenen

Hi @ all in Ciao heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das wir in Deutsch gelesen haben, die Rede ist von Jurek Beckers "Jakob der Lügner". Wie immer hab ich mein Bericht so gegliedert: 1. Wer war Jurek Becker? 2. Geschichte 3. Eigene Meinung 4. Buch Information...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

"Schöne" Beschreibung des Lebens im Ghetto Spannen...

Sprünge in der Erzählung

Hi @ all u out there! Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das ich gerade in Deutsch gelesen habe, Jurek Beckers “ Jakob, der Lügner”. +++Die Story+++ Das Buch handelt von dem Leben und den Erfahrungen des Juden Jakobs in dem polnischen Ghetto Lodz. Jakob ist ein Mann mittleren...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Jakob”

veröffentlicht 26.03.2002

lest und urteilt selbst

s.o.

"Jakob der Lügner" ist ein außergewöhnliches Buch und ich will es euch heute ein wenig näherbringen bzw euch vielleicht zum Lesen verleiten. Die Geschichte spielt in einem ungenannten Ghetto im 2. Weltkrieg und die Hauptfigur ist (wie schon der Titel sagt) Jakob Haym. Jakob ist Jude und wie wir...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Wird es mit den Russen besser sein?”

veröffentlicht 11.06.2002

Weltliteratur

Ende

Jurek Beckers 1969 zuerst veröffentlichter Roman stellt Jakob Heym in den Mittelpunkt, ein älterer Mann, so um die 50 vielleicht, der in einem jüdischen Ghetto leben muss. Wo und wann genau wird nicht herausgestellt, allerdings muss es irgendwo im nahen heutigen polnischem Gebiet und in den...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

spannend, toll komponiert, sprachlich einwandfrei

---

Marcel Reich-Ranicki, wortgewaltiger Chefkritiker der deutschen Literatur, hat den Lagerroman „Jakob der Lügner“ in der jüngsten Ausgabe des „Spiegel“ in den Kanon derjenigen Bücher aufgenommen, die man, und hier sind nicht nur Schüler und Studenten gemeint, gelesen haben...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Eine wunderbare Geschichte”

veröffentlicht 31.08.2000

eine wunderbare Geschichte

?

Jurek Becker, der (wie ich finde) leider hauptsächlich als Autor der Drehbücher von Liebling Kreuzberg bekannt wurde, schrieb mit Jakob der Lügner eine phantastische, traurige, lustige, zum Denken anregende Geschichte über einen Helden des Krieges. Die Geschichte spielt während des zweiten...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Die Hoffnung darf nicht sterben!”

veröffentlicht 07.07.2002

Tolle Geschichte, realitätsecht, spannend, interes...

keine!

Neben dem Buch „Unterm Rad“ von Hermann Hesse (ich berichtete) lasen wir in diesem Schuljahr auch das Werk „Jakob der Lügner“ von Jurek Becker! In diesem Werk, geht es um die Zeit, als Hilter an der Macht war und der Nationalsozialismus regierte! Es wird ein Ghetto...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

1 2

Beliebte ähnliche Angebote

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein, da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.