Kiba (Cocktail)

Kiba (Cocktail) > Erfahrungsberichte

13 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
Geschmack
Aussehen
Aufwand
Nachwirkungen
1-13 von 13 Erfahrungsberichten über Kiba (Cocktail)   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Der Kiba in Ägypten
Von bece22

Pro: lecker, gesund, erfrischend
Kontra: nichts für Allergigker gegen die Inhaltsstoffe

...noch erklären woher der Name Kiba kommt. Er wurde einfach zusammengesetzt und zwar aus Kirsche und Banane. Nimmt man die zwei Anfangsbuchstaben eines jeden Wortes ergibt es das Wort KIBA. So ich hoffe ich habe euch nun genug gelangweilt mit der Fachsimpelei und gebe euch nun ein Rezept des Kibas wie ich ihn gerne trinke. Zutaten Zubereitung Geruch Geschmack Aussehen Kosten Fazit Die Zutaten. °°°°°°°°°°°°°°° Ich persönlich nehme ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

08.05.2005
KIBA, BAKI...wie auch immer!
Von leuchtturmwaechterin

Pro: einzigartiger Geschmack, gesünder und billiger als Alk
Kontra: dringt man mehr als 2 Gläser wird einem übel

...und kann euch sagen, dass Kiba häufiger gewünscht wurde wie Standardsäfte(Apfel, Orange etc.) Auch ich gehöre zu den Anhängern dieses Fruchtsaftcocktails.... Die Zutaten ------------------------------------------------------------------ Ich empfehle eine Mischung 3:2 zu nehmen, 3/5 Bananensaft, 2/5 Kirschasft, wer noch mehr auf Banane steht kann auch 2:1 nehmen. Eine 1:1 Mischung empfiehlt sich weniger, weil dann der Kirschsaft stark dominiert. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

15.09.2004
TOLLE FRÜCHTCHEN ! ! !
Von KRAWALLSCHACHTEL

Pro: sehr wertvolle Inhaltsstoffe, kinderleicht herzustellen
Kontra: alkfrei;)

KIBA ist nichts anderes, als die Abkürzung von Kirsch- und Bananensaft, einer der angesagtesten Fruchtsaftmischungen in den Bars unserer Stadt. Fruchtsäfte sind meine absoluten Favoriten, wenn es um eine kühle Erfrischung mit wertvollen Inhaltsstoffen geht. Apfelsaftschorle ist mir meistens eine Spur zu herb, ich mag es süßer und kann auf ein Getränk fast überhaupt nicht mehr verzichten, den allseits bekannten KIBA. Fälschlicher Weise hier unter ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

14.01.2003
When Mr. Cherry meets Mrs. Banana...
Von JetteKeks

Pro: ein dekorativer und alkoholfreier Drin ganz ohne Alkohol, einfach Zubereitung
Kontra: *grübel* *schlürf* hmmmmm --- nix da :)

...ging wie oben beschrieben. Ein KiBa setzt sich aus...*nachdenk*...Kirsch- und Bananensaft zusammen, daher also auch der Name ;o). Er besteht wirklich nur aus diesen beiden Säften und nichts weiter. Daher gestaltet sich auch die Zubereitung sehr einfach. Zunächst aber: Die Gerätschaften °°°°°°°°°°°°°°°°°°° Ihr benötigt: - ein farbloses Glas, um die Vermischungseffekte schön zur Geltung zu bringen - Bananennektar (mit möglichst viel Fruchtgehalt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

31.10.2001
Ein Cocktail ohne das ihr einen KATER bekommt
Von Ciao_Freak_Bindi

Pro: Geschmack, Preis, leichte Zubereitung, grad der süße ist veränderlich und verschiedene Mixturen, Alkoholfrei
Kontra: es ist mir nichts bekannt

...Abend..... Vorgeschichte ----------- Hallo, ich habe gerade einen Kiba vor mir stehen, manche Fragen sich jetzt was das ist! Ich werde es gleich mal versuchen zu erklären, es ist heute so das meine Mum Geburtstag hat und da dadurch dann auch kleine Kinder bei uns im Haus sind muss ich als Bar man auch mal was für die kleinen Mixen. So macht ihr KiBa ! ------------------ Um KiBa selber herzustellen ...... kauft ihr Bananensaft und Kirschsaft. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

02.10.2001
Freche Früchtchen ;o)
Von dieChrischtl

Pro: alkoholfrei, einfache Zubereitung
Kontra: etwas süß

...gern neue Sachen einfallen, aber KiBa ist und bleibt der Klassiker unter den Fruchtshakes. Dabei sind sowohl Zubereitung als auch Zutaten recht simpel. KiBa – das ist die Abkürzung für Kirsch- und Bananensaft. Anderswo heißt er auch BaKi, und mir ist er in einem Café auch schon als Marmor begegnet. Aber wie auch immer der Fruchtcocktail genannt wird, er schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch noch gesund ;-) Wichtig: Vor der Zubereitung die ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

01.03.2003
Hä, was ist das denn?
Von Lisa_

Pro: super Geschmack, tolle Farbe, kein Alkohol
Kontra: viel zu schnell leer *g*

...diesem Tag habe ich den KiBa so getrunken, ohne umzurühren. Bei einer anderen Gelegenheit habe ich mal versucht den Saft umzurühren, dadurch kam irgend so ein orangefarbener Saft raus. Deshalb empfehle ich gleich an dieser Stelle: Lieber nicht umrühren, sonst sieht es irgendwie komisch aus. Dann kam der zweite Eindruck, der Geschmack. Ich bin eigentlich kein so großer Fan von Fruchtsäften, da ich sie entweder zu sauer, zu süß oder zu pampig finde. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

30.03.2002
Preiswerter Früchtekocktail - Mhm Lecker
Von Marcel21

Pro: preiswert, schnelle Zubereitung
Kontra: keine Anhnung

...gemischt aber auch egal. Der Kiba ist eine Mischung zwischen Kirschsaft und Bananensaft, daher auch der Name , von jedem Saft 2 Anfangsbuchstaben. Wo kann man den Kiba trinken, also ich finde eigendlich überall. Wenn man ins Hotel/Restaurant geht, in die Disco wenns alkfrei sein soll, in eine Bar oder einfach nur zuhause wenns mal was anderes sein soll. Preislich gesehen ist das ein recht preiswerter Cocktail, weil man ja nur die beiden Säfte kauft ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

08.03.2002
Banane trifft Kirsche
Von Nini85

Pro: fruchtig, lecker
Kontra: nix

...und zwar KiBa! Was ist das? °°°°°°°°°°°°° Also KiBa steht für Kirsch-Banane und es handelt sich dabei um ein Getränk aus Kirsch und Bananensaft. Zutaten: °°°°°°°°° Bananensaft Kirschsaft Eiswürfel Zubereitung: °°°°°°°°°°°°°° Ihr gebt Eiswürfel in ein Glas und gebt den Bananensaft dazu. Zu empfehlen sind 2/3 Bananensaft zu 1/3 Kirschsaft. Dann gießt ihr den Kirschsaft vorsichtig auf die Eiswürfel. Denn wenn ihr das ordentlich ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

07.01.2003
Ein alkoholfreier Koktail - schnell selbstgemixt
Von cutysandra

Pro: lecker an heissen Tagen, oder als erfrischung
Kontra: selbstgemixt etwas zu teuer

...und Bananensaft auch kurz gesagt KIBA besteht aus zwei verschiedenen reinen Säften. Nämlich den Kirschsaft und dem Banansaft. Meistens hab ich das KIBA immer in einer netten , gemütlichen Kneipe getrunken. Nur leider habe ich dieses leckere Fruchtgetränk nicht überall bekommen. Was ich natürlich sehr schade finde. Da mir dieses auf Dauer persönlich etwas zu teuer geworden ist , bin ich eines Tages selbst auf die Idee gekommen, mir ein solchen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

23.03.2002
kiba, ein erfrischendes Erlebnis
Von ruebi18

Pro: schmeckt lecker erfrischend, preiswert, schnelle Zubereitung
Kontra: keine Ahnung

...gemischt aber auch egal. Der Kiba ist eine Mischung zwischen Kirschsaft und Bananensaft, daher auch der Name , von jedem Saft 2 Anfangsbuchstaben. Wo kann man den Kiba trinken, also ich finde eigendlich überall. Wenn man ins Hotel/Restaurant geht, in die Disco wenns alkfrei sein soll, in eine Bar oder einfach nur zuhause wenns mal was anderes sein soll. Preislich gesehen ist das ein recht preiswerter Cocktail, weil man ja nur die beiden Säfte kauft ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

28.04.2002
Kiba (Kirsch Bananen Saft) Cocktail
Von MichaelSDT

Pro: Erfrischend, sieht lecker aus, kein Alkohol drin, fruchtig
Kontra: man muss dickflüssigen Bananen- bzw. Kirschsaft finden, bei mir daeurt das immer :o)

...Billardräume...). --------------- Wie mach ich Kiba? Um Kiba selber herzustellen kaufen sie bitte Dickflüssigen(!!) Bananen- und Kirschsaft. Dann nehmen sie ein Glas, am besten ein Glas das hoch ist, also ein schmales dünnes (daraus schmeckt es am besten ;)). Jetzt nehmen sie den Bananensaft den sie vorher geschüttelt habend und geben ihn in das Glas, etwa die Hälfte. Wenn der bananensaft unten im Glas ist dann nehmen sie den auch bereits geschüttelten ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
sehr hilfreich

09.08.2001
Ich geb mir die Kibakante
Von Professor22

Pro: Einfach, billig, kein Alkohol
Kontra: geschmackssache

...nur einmal ein wenig euren Kiba gerührt habt, dann vermischt sich das ganze so wie beim marmorieren, wenn ihr Ostereier macht. Den selben Effekt habt ihr hier. Wenn man dann noch ein paar schöne Strohhalme ins Glas steckt und vielleicht noch ein paar Eiswürfel hineingebt sieht es gleich um längen besser aus. Geschmackt °°°°°°°°°°°° Suoer lecker, nicht zu süß viele Vitamine, frisch fruchtig. Naja mehr brauch ich da ja wohl nicht schreiben, denn ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
Aufwand:
Aussehen:
Geschmack:
Nachwirkungen:
hilfreich

05.01.2004
Sponsoren-Links


Sind Sie Hersteller/Anbieter von Kiba (Cocktail) ? Klicken Sie hier