Patriot, Der (2000)

Mehr Bilder

Patriot, Der (2000) > Erfahrungsberichte

567 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
Anspruch
Action
Romantik
Humor
Spannung
196-210 von 567 Erfahrungsberichten über Patriot, Der (2000)   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Mega Film
Von Gill_Bates

Pro: spannend, bewegend, interessant
Kontra: gar nichts

164 Minuten und keine einzige davon ist langweilig. Eine teilweise traurige geschichte wo am ende das gute doch noch gewinnt. es ist ganz klar der nachfolger von braveheart (meiner meinung nach einer der besten filme) nur in einer anderen zeit. Mel gibson verliert im film 3 seiner kinder und rächt sich an die person die es war. es geht ihm schon gar nicht mehr richtig um den krieg sondern es ist eine persönliche sache zwischen ihm und einen englischen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

31.08.2000
grandioses Meisterwerk - rührend und dramatisch
Von Schravi

Pro: grandioses Meisterwerk, in überwätigenden Bildern zusammengestellt
Kontra: ---

Es ist das 17. Jahrhundert und es herrscht Krieg zwischen Amerika und Grossbritanien. Für Benjamin Martin (mel Gibson) stellt sich wieder einmal die Frage ob er auch in den Krieg ziehen soll oder nicht. Bereits vor Jahren nahm er an einer Schlacht teil und ging als Held aus dieser hervor. DOch statt wieder in den krieg zu ziehen entscheided Benjamin sich diesmal für die Familie. Lieber will er sich um seine Söhne und Töchter kümmern als noch einmal ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

02.09.2000
Der Patriot - einer der besten Filme des Jahres
Von monstermarkus

Pro: Immer spannend
Kontra: zum Schluß vielleicht etwas pathetisch

...England, zum großen Kriegsheld und Patriot, der mit der Fahne in der Hand die amerikanische Armee zum Sieg führt. So glaubhaft wie in "Braveheart" spielt auch hier Mel Gibson den Freiheitskämpfer der erst gnadenlos die Grausamkeiten der englischen Armee an seiner Familie rächt und später dann auch für die gute Sache mit stählernem Blick erbarmungslos kämpft. Der Film zeigt ebenso deutlich den Wahnsinn eines Krieges in dem sich tausende Soldaten ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

10.09.2000
Schade um das Geld
Von 1059696

Pro: Mel Gibson in Hochform, es fehlt nur noch der Schottenrock
Kontra: Versuchte Fortsetzung von Braveheart, nicht überzeugende Dialoge

Der Film handelt im Jahre 1776, während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Benjamin Martin, einst Kriegsheld gegen die Franzosen, lebt als allein erziehender Vater mit seinen vier Söhnen und seiner Tochter auf einem kleinem Anwesen im Osten des Landes. Seine beiden ältesten Söhne träumen von Rum und Ehre eines Soldaten, von Glanz und Gloria einer Schlacht...Entgegen dem Willen seines Vaters tritt Gabriel (der älteste Sohn) der Armee im Kampf ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

15.09.2000
Mel Gibson in Action - der Hit des Sommers
Von mnaether

Pro: Geniale Bilder,
Kontra: etwas zu brutal

Wir schreiben das Jahr 1776: Amerika ------- Der erfolgreichen Kriegsheld Benjamin Martin (gespielt von Mel Gibson), hat sich nach seinen Kämpfen gegen die Franzosen und Indianer auf seine Farm und zu seinen sieben Kindern zurückgezogen. Dort lebt er als Witwer, glücklich und zufrieden. Doch die Stimmung trübt! Die Engländer unter der Führung von King George wollen immer mehr die Macht im Land der unbegrenzten Möglichkeiten an sich reissen. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

19.09.2000
Der Patriot war ein Australier
Von andreas_klein

Pro: Beeindruckende Bilder
Kontra: Etwas zu lang

Dieser Film ist ein absolutes Wechselbad der Gefühle mit einer tollen Besetzung und einem romantischen Touch. Besonders die zwei Australier in den Hauptrollen (Mel Gibson, Heath Ledger) glänzen mit einer Vater-Sohn-Beziehung, die dem Zuschauer sehr überzeugend vermittelt wird. Auch die Grausamkeit des Colonel Tavington (historische Persönlichkeit) wird sehr überzeugend dargestellt. Deutschlands Vorzeigeregisseur Emmerich verschafft den Deutschen als ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

24.09.2000
DER PATRIOT
Von cartman_19

Pro: ---
Kontra: ---

DER PATRIOT South carolina, 1776 . ein ehemaliger kriegsheld schwört, zum wohl seiner familie nie wieder zu kämpfen. Doch die hoffnung auf eine zukunft in frieden muss warten . es rumort gewaltig im von england besetzten amerika . benjamin martin, kürzlich verwittwet, will schon wegen seiner sieben kinder nicht in den krieg . aber als die engländer seine familie bedrohen, entschließt er sich zur waffe zu greifen - an der seite seines von idealen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

21.11.2000
der beste Film den ich je gesehen habe
Von maximilian15

Pro: Story, Darsteller, Sound
Kontra: teilweise ziemlich brutal

Der Patriot ist ein Film, den ich einfach genial fand, weil er trotz seiner Brutalität nie übertrieben wirkte. Die Handlung gleich der des Filmes Braveheart. Die Handlung spielt in der Zeit der Amerikanischen Unabhängigkeitskriege, in denen die Nordstaaten gegen die Südstaaten kämpften. Die Familie der Hauptperson (klasse gespielt von Mel Gibson), ein Familienvater wird ermordet. Der eigentlich friedlich gesonnene Mann, der sich anfangs aus dem ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

17.01.2001
amis lieben waffen und krieg
Von lota1900

Pro: aufwendige produktion
Kontra: gewalt kriegs und waffenverherrlichung

Roland Emmerich hat es mal wieder geschafft,noch amerikanisch-patriotischer zu sein,als es amerikanische Regisseure in der letzten Zeit zustande brachten. Nicht ohne Grund heißt der Film ja "der Patriot" ,diese Art von Patriotismus ist auch schnell erklärt: Kämpfen,ohne Rücksicht auf Verluste,Nationalstolz,die Fahne hochhalten,usw. Die Story ist pures Hollywood,der Farmer Benjamin Martin (Mel Gibson) hat eigentlich von Krieg,Mord & Totschlag die ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

04.08.2000
Etwas Hintergrund zum Super Movie
Von dotore

Pro: 0
Kontra: 0

Absolut sehenswert. Der Patriot basiert auf wahren Hintergründen. Während des Unabhängigkeitskrieges kommandierte ein Mann namens Francis Marion eine schlagkräftige kleine Rebellentruppe, die in den Sümpfen von South Carolina mit Guerillataktik gegen die Rotröcke vorging. Die Kolonisten nannten Marion den »Swamp Fox« (Sumpf-Fuchs), bei den Engländern hieß er wegen der geisterhaften Schnelligkeit seiner Attacken »der Geist«. Mit der Rolle des Benjamin ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

10.08.2000
Patriotenquatsch
Von morphomorpho

Pro: bunte farben
Kontra: alles

Nichts gegen Mel Gibson, aber ich dachte immer er kommt aus Australien. Wahrscheinlich hat ihn das viele Geld gelockt was er für seine Hauptrolle erhalten hat, einen der kleinen Helden zu spielen, welche das amerikanische Volk so sehr verehrt und dem es heute noch nachtrauert. Es sollte nicht vergessen werden, wie und wodurch manche Kriege entstehen, und vorallen was aus den Siegern wird. Krieg ist Krieg, und auch Helden können die vielen sinnlosen ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

28.09.2000
Nicht ganz überzeugend der Film
Von Nordferkel

Pro: Gut Gespielt
Kontra: etwas langatmig

Endlich habe auch ich es geschafft mir Mel Gibson in der Patriot im kino anzusehen. Kurz zur Story...ein Mann der eigentlich gegen den Krieg ist, wird auf Grund der Brutalität der Engländer doch mit in den Krieg hineingezogen, nachdem einer seiner Söhne erschossen wurde, und ein zweiter Sohn an den Galgen kommen soll. Er baut daraufhin eine Milizgruppe auf und beginnt seinen eigenen Krieg gegen die Engländer und das Empire. Man ist besseres gewohnt ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

26.08.2000
Heldenepos der Superlative
Von Nuschelbert

Pro: sehr gute Umsetzung und gute Szenen
Kontra: ...

Nachdem Mel Gibson schon in Braveheart schon als William Wallace in einem Helden-Epos glänte, spielt er in Der Patriot nun Benjamin Martin, einen berühmten und berüchtigten ehemaligen Captain der britischen Armee. Er lebt mit seinen 7 Kindern auf einer Plantage in South Carolina. Seine Frau ist verstorben und er will eigentlich nur ein friedliches Leben leben, denn er bereut seine Sünden aus dem Krieg gegen die Franzosen und Indianer. South Carolina ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

21.08.2000
exzellent gemachter film
Von georggruber

Pro: sehr gut gemacht, optisch elegant
Kontra: wenig handlung, alles schon mal gehabt, sommerfilm eben

hallo, THE PATRIOT ist ein starvehikel für mel gibson. keine frage. allerdings ist der film von der atmosphäre her sehr gut gelungen. die schlachten wirken sehr echt und sind gut in szene gesetzt. kurz zum inhalt: es ist die zeit des amerikan. unabhängigkeitskrieges gegen die britischen imperialtruppen. die briten wollen halt nicht die kolonie aufgeben, die amerikaner wollen keine steuern mehr zahlen, also kracht es ganz gewaltig... aber ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

17.07.2000
absolut top 3 Stunden super Film
Von ivonne

Pro: .
Kontra: .

Beim "Der Patrio" wird es nicht eine Minute Langweilig. Der Film handelt um einen mehrfachen Familienvater (gespielt von Mel Gibson) (ich glaube es waren 6 oder 7 Kinder), dessen Mutter leider gestorben ist. Der Vater lebt mehr oder weniger ungestört und glücklich mit seinen Kinder. Als der Krieg ausgerufen wird (Kolonialkrieg gegen England) geht sein ältester Sohn zur Truppe. Nach 4 Jahren wird sein zweitältester Sohn von einem englischen Armeeführer ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
Humor
Spannung
Anspruch
Action:
Romantik:
sehr hilfreich

10.09.2000
196-210 von 567 Erfahrungsberichten  Seite 1  ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19  ... 38  vorhergehende Seite | nächste Seite 
Sponsoren-Links


Sind Sie Hersteller/Anbieter von Patriot, Der (2000) ? Klicken Sie hier