Yamaha XVS 650 Drag Star

Mehr Bilder

Yamaha XVS 650 Drag Star > Erfahrungsberichte

219 Angebote von

27 Erfahrungsberichte lesen | Erfahrungsbericht schreiben | Frage stellen





Bitte warten ....
Dieses Produkt bewerten:  
 
1-15 von 27 Erfahrungsberichten über Yamaha XVS 650 Drag Star   Sortieren nach:: Nützlichkeit | Bewertung | Datum
Machs gut, mein kleiner Liebling
Von der_kleine_techniker

Pro: Preiswert, sehr gutmütig, Anfängergeeignet
Kontra: Korrisonsschutz, Motorleistung

...mein erstes eigenes Mopped, die Yamaha XVS 650 Dragster, wird verkauft. Während ich also hier sitze, und die Unterlagen sortiere, die Rechnungsbelege abhefte und dabei diesen Bericht schreibe, denke ich an die schöne Zeit zurück, die ich mit dieser Maschine hatte. Im Jahre des Herren 2003 n.C. im April stand ich im Laden meines Yamaha Dealers und kaufte als frischgebackener A-Klasse Führerscheinneuling dieses Mopped für 6200 € in BAR. Dem Kauf ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

21.10.2007
(26.10.2007)
XVS 650 - Mein erstes Motorrad
Von it-sibe

Pro: Aussehen und Fahrverhalten
Kontra: Bisher nichts gefunden

...Führerschein A-Direkt angemeldet. Ich habe die Yamaha XVS 650 mit einem Kilometerstand von 9.200 - aus dem Baujahr 1997 - in Schwarz - von einem Erstbesitzer gebraucht für genau 3.000 € gekauft. Eine sehr gut erhaltene Maschine bekommt man je nach Kilometerleistung zwischen 3.400 und 4.000 €. Die XVS 650 leistet ungedrosselt 39 PS - ein Wert der häuffig von PS-stärkeren Kameraden zu unrecht belächelt wird, denn die XVS 650 ist mit einer Höchstgeschwindigkeit ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

18.08.2003
Das ganze Jahr zu fahren ***UPDATE***
Von DragStar650

Pro: ein sehr schönes Chrommaschinchen
Kontra: wenig PS

Alter Bericht ************** ...also ich muß sagen die Drag Star 650 ist ein Traum der wahr geworden ist für mich...ich hatte mir, als ich den Führerschein gemacht habe, gesagt du kaufst dir eine kleine gebrauchte für den Anfang...dann sah ich sie :-)...und es war geschehen um mich...als sie da so in Essen auf der Messe stand und mich angrinste war es um mich geschehen...ich wollte nur noch Drag Star in Orange-Blau und 3 Tage später ging ich in ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

16.12.2000
(10.01.2002)
EIN TRAUM IN CHROM
Von PEO_KING

Pro: Sehr sehr schön, Preislich erschwinglich
Kontra: Fällt mir nichts ein

XVS 650 DRAGSTAR - EIN TRAUM AUF RÄDERN Zuerst mal möchte ich Euch schreiben aus welchem Grund ich dieses Motorrad gekauft habe. Es begann ein halbes Jahr vor der Markteinführung in Deutschland. Ich las eine Fachzeitung in der ich ein kleines Foto einer Dragstar mit einem Minibericht daneben fand. Ich habe dann etwas getan was ich mein ganzes Leben bis dahin noch nicht gemacht hatte. Ich habe mir eine Lu- pe geholt und Stundenlang dieses ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

05.11.2000
toller Cruiser, aber nur für Kurzstrecke
Von bglxx

Pro: tolle Optik, guter Motor, gute Verarbeitung
Kontra: gefähliche Ölstandskontrolle, schlechte Sitzposition

Die Yamaha XVS 650 DragStar ist ein sehr guter Cruiser, den ich mit viel Freude gefahren habe, der aber nur für Kurzstrecken geeignet ist. 1. Die sehr gelungene Optik dieses Motorrades ist eine Einladung zum Aufsteigen und Losfahren. 2. Der Motor springt bereitwillig an, ist sehr durchzugsstark und durch das gute Drehmoment kann man mit dem 4. Gang auch gut durch die City fahren, ohne jetzt als Lahm zu wirken. Beim Ampelsprint hängt man so ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

01.01.2001
Preiswerter Cruiser, mit Schwächen
Von Meromis

Pro: Preiswert; optischer Hingucker
Kontra: Viel Pflege erforderlich; für Langstrecken nur bedingt geeignet

Die Drag Star ist zweifellos ein Augenschmaus, wenn man sie mit all ihrem Chrom in der Sonne glänzen sieht. Es gibt nicht viel Cruiser in dieser Preisklasse mit denen man ein ähnliches Aufsehen erregen kann. Auch wenn der Sound nicht mit einer Fat Boy zu vergleichen ist, genügt er vollkommen um interessierte Blicke anzuziehen. Allerdings fordert das viele Chrom auch sein Tribut in Form von reichlich Pflegeaufwand (wer möchte schon eine verdreckte ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als sehr hilfreich
sehr hilfreich

31.03.2000
Lima Regler XVS 650
Von Motorradschrauber

Pro:
Kontra:

Der Lima Regler der XVS 650 sitz leider im Spritzwasserbereich des Vorderrades deshalb kommt es gerade bei schlecht Wetterbetrieb immer wieder zum Ausfall des Reglers,das daß Hauptladekabel sich durch Korrosion im Stecker löst. Einfache Hilfe ist das regelmäßige Säubern des Steckers mit einem Kontaktspray und anschließend den Stecker mit Kontaktfett füllen. Dauerhafte Lösung: Regeler nach oben verlegen dabei auf die Kühlung achten.Das Kabel ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

21.05.2000
Schön aber überflüssig
Von theoriginalcrazy

Pro: Optik
Kontra: Der selbst für einen Cruiser zu schwache Motor

...auch äußerst überflüssig. Hier hätte Yamaha lieber 750 ccm mit ca. 55 PS spendiert, um ein kleines bisschen mehr pepp zu bekommen und hier und da die nötigen Reserven zu haben. Wie gesagt, ich bin sie sehr gerne gefahren, würde sie mir aber nicht mehr kaufen. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

16.02.2001
Dragstar
Von zwerge

Pro: soweit ganz gut
Kontra: in den Kurven aufpssen

Bin mit der Dragstar Eigentlich soweit zu frieden. Die reichweite beträgt im schnitt 250 Km . Bei vollgas nur noch 200Km.Der einzige schwachpunkt ist in den Kurven, bei 100 fängt sie sich an auf zu Schaukeln.Aber wenn mann das weis dann ist das nicht alt zu schlimm. Was auch gut ist sich einen Powerluftfilter von K&N ein zu bauen,die halten viel länger (auswaschbar).Die normalen Luftfilter sind zu teuer und halten ja auch im schnitt bloß ein ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

17.07.2000
gemütlicher Chopper
Von stbartur

Pro: Cruisen wie mit ner Harley
Kontra:

...aber, dass das Orginla-Zubehör von Yamaha so schweinisch teuer ist. Ich habe die Maschine über Winter im offenen Carport stehen. Sie springt jedesmal- auch nach längerem stehen bei frost und Feuchtigkeit - problemlos an. Sußer ist auch die niedrige Sitzhöhe. die 40 PS sind allerdings etwas wenig. ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

20.05.2000
Sehr gut für Anfaenger
Von Na_Logo

Pro: Handhabung, rel.günstig
Kontra: zu wenig Leistung

Ich habe seid ca. 3 Jahren eine XVS650 und bin der Meinung, das Mopet ist ein sehr gutes Einsteigermodell. Begründen kann ich es damit, das die Sitzhöhe ziemlich niedrig ist, und die Maschine so gut zu handhaben ist. Mir persönlich ist der Motor nun ein wenig schwach geworden, und desshalb suche ich nun nach einer größeren Maschine. Was auch praktisch (wg. Rost), jedoch bei einem Cruiser nicht so schön ist, ist das viel Kunststoffteile am Motorrad ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

08.09.2000
Bester kleiner Cruiser
Von MoneyMaker100

Pro: Preis-Leistungs-Verhältnis
Kontra: Sattel drückt

Im November vergangenen Jahres hatte meine Yamaha-Händlerin Claudia (Motokram in Eichenzell) ein besonderes Schnäppchen im Angebot, die 650er Drag Star Classic. Heruntergesetzt von 13.900 auf 11.500 und ein Zusatzpaket mit Motor-Sturzbügen, Gepäckträger und Beifahrer-Rücklehne (Sissibar, ich weiß nicht, wie sich das schreibt) draufgepackt. Unwiderstehlich also, das Angebot. Nun, und seitdem bin ich stolzer Besitzer dieses Cruisers, den ich denhalb ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

06.08.2000
Cruisen mit tollem Chopper
Von Schädel

Pro: Tolle Optik. Fahrspaß pur. Sehr gutmütig.
Kontra: Etwas durchzugsschwach.

Die Yamaha Dragstar 650 ist ein super Chopper, der zum Cruisen nur so einläd. Sie ist besonders in der Farbe Orange ein echter hingucker. Sie hat viel Crom (muß immer gut geputz werden, damit sie schön blinkt). Sie ist durch ihre niedrige Sitzposition sehr handlich. Sie verzeiht sehr viele Fahrpatzer, wie z.B. Notbremsung mit blockiertem Hinterrad, ohne direkt auszubrechen. Sie ist für Anfänger sehr zu empfehlen. Die Sitzposition des Sozius ist leider ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

30.12.1999
Auch zum Reisen geeignet
Von maikii

Pro: sehr grosser Fahrspass bei Geschwindigkeiten unter 100 km/h, bulliges Aussehen, preiswert im Unterhalt
Kontra: etwas schwacher Motor, unzureichender Soziusplatz

Ein sehr schicker Cruiser, der auf den ersten Blick viel bulliger wirkt als er eigentlich ist. Ich habe im Sommer 1999 mit meiner Frau eine Motorrad-Tour nach Frankreich gemacht. Auch diese 3000 Kilometer-Reise hat meine Dragstar ohne Probleme gemeistert. Natürlich hat man bei der Überquerung der Alpen schon die etwas magere Motorleistung von nur 40 PS gespürt. Ansonsten konnte man trotz der hohen Belastung mit viel Fahrspass durch die Landschaft ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

06.03.2000
S H O W T I M E
Von Tschaki

Pro: Preis & Leistungsverhältnis ist hier 1a
Kontra: Eine Täne für die Plasikchassi

Die dragstar-ein bike für einsteiger und leute die auf einen guten auftritt vorm cafe wertlegen. Sie ist nicht nur die günstigste chopper unter den neumotorrädern, sonder auch mit abstand die robusteste. Ich rede hier vom zuverlässigen kardanantrieb, welcher kaum pflege und wartung benötigt (im gegensatz zur kette); und der luftgekühlte Vmotor, welcher durch die (absolut ausreichende) kühlung durch den fahrtwind ebenfalls sehr wartungsarm ist-nur ... Bericht lesen

Ciao Mitglieder bewerteten diesen Erfahrungsbericht insgesamt als hilfreich
hilfreich

01.11.2000
1-15 von 27 Erfahrungsberichten  Seite 1 2  nächste Seite 
Sponsoren-Links

Preisvergleich für Yamaha XVS 650 Drag Star

5 von 219 Angeboten für Yamaha XVS 650 Drag Star Alle Angebote anzeigen   sortiert nach Preis  
Alle 219 Angebote anzeigen (EUR 2.200,00 - EUR 13.000,00)
YAMAHA XVS  650 Dragstar YAMAHA XVS 650 Dragstar
Gebrauchtfahrzeug - EZ: 1997-08 - KM: 43224- Leistung: 29kW - Kraftstoff: Benzin - ... mehr
Getriebe: Schaltgetriebe
€ 2.200,00*

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de

Versandkostenkeine Angabe
Verfügbarkeit70372 Stutgart
mobile.de
YAMAHA XVS650 Dragstar YAMAHA XVS650 Dragstar
Gebrauchtfahrzeug - EZ: 1997-07 - KM: 49000- Leistung: 29kW - Kraftstoff: Benzin - ... mehr
Getriebe: Schaltgetriebe
€ 2.699,00*

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de

Versandkostenkeine Angabe
Verfügbarkeit21423 Winsen
mobile.de
YAMAHA XVS 650 YAMAHA XVS 650
Gebrauchtfahrzeug - EZ: 1996-11 - KM: 19000- Leistung: 29kW - Kraftstoff: Benzin - ... mehr
Getriebe: Schaltgetriebe
€ 2.750,00*

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de

Versandkostenkeine Angabe
Verfügbarkeit24899 Wohlde
mobile.de
YAMAHA XVS 650 Drag Star YAMAHA XVS 650 Drag Star
Gebrauchtfahrzeug - EZ: 1998-06 - KM: 32000- Leistung: 29kW
€ 2.850,00*

Händler kann Preis
erhöht haben

mobile.de

Versandkostenkeine Angabe
Verfügbarkeit70565 Stuttgart
mobile.de
* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.

** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem,
"Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW" entnommen werden,
der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de



Sind Sie Hersteller/Anbieter von Yamaha XVS 650 Drag Star ? Klicken Sie hier