Extaler Mineralquell

Erfahrungsbericht über

Extaler Mineralquell

Gesamtbewertung (22): Gesamtbewertung Extaler Mineralquell

 

Alle Extaler Mineralquell Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


...löscht meinen Durst hervorragend

5  14.03.2003

Pro:
schmeckt super, löscht den Durst, Preis

Kontra:
-  -

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Geschmack:

Erfrischungsfaktor

Eignung zum Durstlöschen:

mehr


LIEBESSTERN17I

Über sich: Hallo ich liebe liege flach bitten nicht wundern wenn ich nicht antworte !! Lesungen werden nachgeho...

Mitglied seit:14.03.2002

Erfahrungsberichte:352

Vertrauende:82

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 64 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Vorwort
********
So heute mal wieder einen Bericht über ein Getränk, dass ich Zuhause eigentlich nur trinke, zumindest steht davon immer eine Flasche neben meinem Bett:o)) Ich schreibe heute über Selters, und ich muss zugeben, es gab eine Zeit, da habe ich überhaupt kein Selters getrunken sondern am liebsten Cola oder Mezzo Mix. Naja irgendwann habe ich es mir dann wieder angewöhnt Selters zu trinken, und nun kann ich mir gar nicht mehr vorstellen ohne zu leben. Manchmal hat man ja so Tage, da hat man einen Durst der gar nicht aufzuhören scheint, und da gibt es einfach nichts besseres wie Selters, denn bei Cola u.ä. wird der Durst nur immer schlimmer. Naja ich trinke nun meistens Selters und will ich heute eins davon vorstellen. Ich probiere immer mal wieder ein neues aus, doch heute schreibe ich über das von Extaler.

Die Verpackung
************
Also zu kaufen gibt es das Selters in Flaschen die aus Glas hergestellt sind. Wie die meisten anderen Seltersflaschen auch, ist auch dies durchsichtig, aber nicht weiß, sondern grün. und man kann trotzdem gut den Inhalt erkennen. Die Flasche ist auch nicht milchig oder so, nein sie ist ganz klar und kein bisschen beschlagen. Auf der Flasche befinden sich 2 blaugrüne Etiketten, auf denen dann der Name des Mineralwassers, der Hersteller, die Bestandteile etc. aufgedruckt sind. Wie fast jede Glasflasche ist auch diese in der Mitte leicht eingewölbt, so dass man sie gut packen kann und keine Angst haben muss, dass sie einem aus der Hand rutscht.Die Form ist jedenfalls schonmal sehr handlich. An der Stabilität der Flasche ist auch nichts auszusetzen, denn mir ist schonmal eine runtergefallen, doch sie ging nicht kaputt und sah noch genauso aus wie vorher auch:o)

Geschmack
***********
Naja, es schmeckt wie Mineralwasser halt schmeckt*g*. Es ist super erfrischend und löscht gut den Durst. Es ist genau die richtige Menge an Kohlensäure darin enthalten, meiner Meinung nach. Ich mag Mineralwasser ohne Kohlensäure überhaupt nicht, denn dann kann ich ja gleich Leitungswasser trinken:o)) Dann hatte ich aber auch schon Mineralwasser bei denen soviel Kohlensäure enthalten haben, dass ich nach dem Trinken das Gefühl hatte mein Bauch würde gleich platzen*lol*. Doch das ist hier nicht der Fall.

Löscht es den Durst?
********************
Auf jeden Fall bis jetzt hat mich das Mineralwasser wirklich noch nie enttäuscht und hat meinen Durst immer sehr gut löschen können. Im Gegensatz zu Cola, denn dann bekomme ich meist noch mehr Durst, obwohl ich es ab und zu doch sehr gerne trinke, doch ich denke, zum richtigen Durstlöschen sollte man wirklich Mineralwasser nehmen. Meiner Meinung nach erfüllt das Wasser voll und ganz seinen Zweck.

Zusammensetzung des Wassers
******************************
Kationen

Natrium (Na) 10,3 mg/l
Calcium (Ca) 350,0 mg/l
Magnesium (Mg) 56,7 mg/l

Anionen

Sulfat (SOindex4) 864,0 mg/l
Hydrogencarbonat 265,4 mg/l
(HCOindex3)
Nitrat (NOindex3) 7,0 mg/l
Fluorid (F) 0,1 mg/l

Hersteller
**********
Wesergold
31735 Rinteln
Deutschland

Inhalt
*******
In einer Flasche dieses Mineralwassers befinden sich 0,75 l, was ich ganz normal finde, denn bei Mineralwasser gibt es ja kaum Flaschen in denen 1l ist, zumindest hatte ich noch keine.

Der Preis
**********
Der Preis für einen Kasten des Mineralwassers liegt bei ca 3€ was noch sehr akzeptabel ist. Man kann natürlich auch einzelne Flaschen kaufen und da dürfte der Preis dann bei ca 0,50 € liegen, denn einzelne Flaschen sind ja meistens immer ein bisschen teurer. Dann muss man natürlich noch den Pfand dazurechnen, doch den bekommt man ja später wieder:o)

Wo zu kaufen?
******************
Naja kaufen kann man das Mineralwasser natürlich in Getränkehandeln, die haben ja in jeder Stadt verschiedene Namen ich habe es bei ReWe hier gekauft. Ich denke, es sollte kein großes Problem sein, das Mineralwasser zu bekommen:o)

Fazit
******
Ich trinke es super gerne und werde es auch in nächster Zeit noch einige Male kaufen, obwohl es viele Mineralwasser gibt. die ich gerne trinken, doch man kann ja nur eins nehmen:o)) Ich werde bestimmt noch öferts zwischen den Mineralwassern wechseln, doch dieses hier werde ich weiterhin trinken, denn es schmeckt super, ist nicht teuer, löscht den Durst, hat nicht zuviel Kohlensäure und und und. Ich kann bei dem Mineralwasser nur Vorteile feststellen:o))
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Jerex

Jerex

15.05.2003 15:43

hMMM, mIR gEHT nIX üBER mEINEN eISTEE!!!! c!AO jEREX

zamexa

zamexa

17.03.2003 09:40

Mineralwasser ist sowieso das einzig Richtige, wenn es um Durst geht! Zamexa

malinaDD

malinaDD

16.03.2003 11:40

hat ich auch erst im sport unterricht getrunken :o) war richtig belebend und frisch =)

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 557 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. jaros
  2. Irias
  3. XHardRockX
und weiteren 64 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.