Extaler Mineralquell

Erfahrungsbericht über

Extaler Mineralquell

Gesamtbewertung (22): Gesamtbewertung Extaler Mineralquell

 

Alle Extaler Mineralquell Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Lebenselexier

5  03.06.2003

Pro:
guter Geschmack, viel Kohlens, nicht zu teuer, Natrium arm

Kontra:
nichts für leute die Kohlensäuren nich mögen

Empfehlenswert: Ja 

Details:

Geschmack:

Erfrischungsfaktor

Eignung zum Durstlöschen:

mehr


Majorkamy

Über sich:

Mitglied seit:30.05.2003

Erfahrungsberichte:14

Vertrauende:11

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 40 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Vorstellen will ich euch nun mal das Produkt, was wohl am häufigsten von uns in der Familie verzehrt wird. Es handelt sich hierbei um ein Mineralwasser der Spitzenqualität.
Stiftung Warentest Urteil = sehr gut

Zu kaufen gibts dieses Wasser nicht überall aber in Hamburg gibt es das Wasser in der Metro und auch im Getränkefachhandel.

Dieses Wasser überzeugt durch einen hohen Kohlensaüre Anteil, welches zu einem prikelden, erfrischenden Erlebnis führt.
Eingegossen in ein Glass springen die Wasser Perlen fröhlich durch die Luft :::) klasse

Es ist Natrium arm, wodurch es sich vorzüglich für Diabetiker eignet.

Weiterhin überzeugt es durch einen absolut neutralen Geschmack, keinerlei Nachgeschmack, wie bei vielen anderen Mineralwassern.

Dieses Wasser enthält keinerlei Zusätze.

Das Aussehen des Wassers ist, wie man es nicht anders erwartet sternen-klar.

Zum Durstlöschen kann man nur sagen, was besseres gibt es nicht hehe, aber nahrhaft ist es nicht, woher auch, bei 0 Kallorien.

Man sollte aber zusehens vermeiden die Flasche offen stehen zu lassen, da die Kohlensüre ziemlich schnell eentweicht und das Wasser dann abgestanden schmeckt. Ich rate euch lasst es nicht soweit kommen, denn dann würd ich vom Wasser abraten.
Ebenfalls sollte man das Wasser kühl halten sonst schmeckt es nur halb so gut, wirken tut es aber bei jeder Temperatur. Notwendig ist Wasser ja immer.

Nun zum Aussehen des Produktes:

Dieses Produkt gibt es in der Regel in der standart 0,7 Liter Flasche im 12er Kasten. neuerdings jedoch auch in 1 Liter Pet-Flasche, dabei auch im 12er Kasten. Teilweise gibt es das Wasser auch bei Aldi im Einweg-Pack, aber nur äusserst selten, da sollte man zugreifen.

Zu erkennen ist das Produkt durch einen Blauen Plasik-verschluss, der leider relativ schnell ausleihert, aber wer schliesst eine Wasserflasche schon oft.
Das Bauuch-, sowie Halsetikette ist in hell Blau-Weiss gehalten, auf dem Wasser Perlen abgebildet sind.
Die Flasche selbst ist klar.

Als Embleme Ist eine Frau mit Kind und einem Wappen zu sehen.

Gehören tut dieses Wasser zur Hartinger Brau Gesellschaft.

Nun zum Preis. auch wenn es sich hierbei um ein Produkt der spitzenqualität handelt, hält sich der Preis in Grenzen und beträgt in etwa 2,50- 3,00Euro pro Kiste + 3,30 Pfand.

Andere Extaler Sorten sind diverse Limonaden, wie auch Apfelschorle und Wasser mit wenig Kohlensüre. Die Apfelschorle ist echt lecker. die Limonaden sind okay aber erreichen keine Top-Qualtät in Sachen Geschmack.S ie könnten fruchtiger sachmecken.


Fazit: klasse Wasser zum Klasse Preis

Ach ich hatte übrigens vergessen zu sagen das es natürlich Pfandflaschen sind, die besonders umweltverträglich sind, besonders die 12er Kiste mit den Glasflachen. Ich denke das ist ein + Punkt für das Wasser.
Und im Vergleich zur bekanntesten Wasser Marke Fürst Bissmark, ist dieses ein wenig billiger und trotzdem besser.

gruss Kamy

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Lehmi64

Lehmi64

08.06.2003 13:24

Hab ich noch nie von gehört, trink aber eh kein Wasser, nur Cola, Fanta, Sprite und so was. Ne, in der Schule auch was Gesundes :-)!

Osascha

Osascha

03.06.2003 18:49

Sollte man vielleicht mal probieren. Guter Bericht. Man liest sich. Gruss Osascha

The-Wishmaster

The-Wishmaster

03.06.2003 11:29

Kannte ich bisher gar nicht, hört sich aber gut an...

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 672 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (100%):
  1. londo.mollari
  2. Hungryboy
  3. Herm2000
und weiteren 41 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.