Fensterputzen - Tipps & Tricks

Erfahrungsbericht über

Fensterputzen - Tipps & Tricks

Gesamtbewertung (35): Gesamtbewertung Fensterputzen - Tipps & Tricks

 

Alle Fensterputzen - Tipps & Tricks Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Jemako- schnell saubere Fenster!

5  28.12.2002

Pro:
schnell und sauber mit klarem Wasser

Kontra:
30& # 8364; für die Anschaffung der jemako - Produkte

Empfehlenswert: Ja 

kikilotta

Über sich:

Mitglied seit:21.02.2002

Erfahrungsberichte:440

Vertrauende:44

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 49 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Wer hat bloss dieses Sauwetter bestellt? Normalerweise würde ich ja jetzt laut stöhnen über den Zustand unserer Fenster, denn wir wohnen Souterrain (früher hätte ich Kellerwohnung dazu gesagt, doch man hat mich eines besseren belehrt) und das ganze Regenwasser tropft auf die Terrasse. Und von der Terrasse spritzt das Wasser freundlich wieder hoch und hinterlässt auf den Fenstern hässliche Spuren.
Doch während die halbe ciao-Gemeinde hier in dieser Kategorie das Chemielabor vorstellt, putze ich meine Fenster nur mit klarem Wasser und das äußerst sauber und streifenfrei!
Dafür habe ich zwar 30 € investiert, aber schon eine ganze Menge Zeit gespart!
Wie das geht? Ich kläre Euch mal auf!

MEIN ZAUBERHANDSCHUH:
Zum Fensterputzen verwende ich den Waschhandschuh der Firma JEMAKO. Dieser Handschuh besteht aus besonderen Fasern, die ähnlich wie Mikrofasertücher den Schmutz in sich aufnehmen und nicht wieder loslassen. Ich habe mich von Jemako für die FIBRE CARE PRO, der sogenannten grünen Linie entschieden, die für alltägliche Verschmutzungen geeignet sind. Die Produkte der grünen Linie sind für glatte und auch raue Oberflächen geeignet. Mit ihnen putze ich mein Auto, die Fenster, die Fliesen, Spiegel und noch vieles mehr.
Der Waschhandschuh lässt sich zudem auch noch gut handhaben. Wenn ich mir den Handschuh nass über die Hand ziehe, läuft mir nicht das Wasser in den Ärmel meines Pullovers, wie bisher bei anderen Putztüchern, wenn ich über Kopf arbeite.
Beim Handschuh gibt es einen Rand mit Gummizug, der das ganze Wasser auffängt und mich vor der Nässe bewahrt.
Also wie gesagt, ich mache diesen Handschuh nass und wische damit mein Fenster! Und nehme wirklich nur klares Wasser. Selbst „Fliegenschiss“ und andere hartnäckige Verschmutzungen nimmt der Handschuh auf. Wenn ich die Fenster von außen putze, wasche ich den Handschuh zwischendurch einmal aus und gehe noch mal über das Fenster.

DER ZAUBERLAPPEN:
Mit dem Microfaserlappen der grünen Linie von Jemako wische ich nun das Fenster trocken und bin immer wieder erstaunt, wie streifenfrei mir dies doch gelingt.
Allerdings kann ich maximal zwei Fenster hintereinander damit trockenwischen, denn dann ist der Lappen feucht und hinterlässt auch schon mal Streifen. Wie gut, dass wir mittlerweile im Haus zwei Microfasertücher dieser Art haben! Und so leihen wir uns gegenseitig die Tücher zum Trockenputzen aus!

PFLEGE DER TÜCHER:
Beide Produkte sind normal bei 60° C in der Waschmaschine zu waschen. Nur sollten keine Weichspüler hinzugefügt werden!

WOHER BEKOMME ICH NUN DIE ZAUBERMITTEL?
Über die Internetseite www.jemako.com könnt ihr Euch auch gleich verschiedene Produkte bestellen. Leider ist die Seite noch nicht ganz fertiggestellt und so gibt es auch keine näheren Informationen zu den einzelnen Produktserien der Firma.
Die gebe ich Euch mal in aller Kürze:
-Die gelbe Linie-Fibre Care Sensa
für ganz empfindliche Oberflächen, auch für Leder!
- Die blaue Linie- Fibre Care ultimate
Für robuste Oberflächen
- Die grüne Linie-Fibre Care pro
Für beinahe alle Oberflächen!

FAZIT:
Meine Fenster sind in 5 Minuten streifenfrei und das mit klaren Wasser!
Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Celina

Celina

19.11.2007 22:56

Hast recht, Jemako ist klasse

Wolle0509

Wolle0509

22.08.2003 22:05

ich finde doch immer wieder interessante Berichte bei dir ( bei aktuell 210 auch kein Wunder...)

Traumhaesin

Traumhaesin

01.08.2003 16:36

***ggg**** Mit jemako putz man gern ^^ ... Habe es hier zuhause auch rum stehn nur teuer das zeug :-)

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 8408 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"sehr hilfreich" von (96%):
  1. nicki28
  2. Celina
  3. Kruemel-bluemchen
und weiteren 44 Mitgliedern

"hilfreich" von (4%):
  1. Uzottel
  2. Daniel_Huhn

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.