FlixBus

Bilder der Ciao Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "FlixBus"

veröffentlicht 23.06.2014 | sommermensch
Mitglied seit : 23.06.2014
Erfahrungsberichte : 2
Vertrauende : 0
Über sich :
Nichts für mich
Pro billig, wenn man Glück hat und es hat keine kurzfristige Fahrplanänderung stattgefunden, kann man.
Kontra Fahrplanänderung ohne SMS-Service (nur via eMail), unzuverlässig
hilfreich
Beratungskompetenz:
Zufriedenheit mit Hotel, Reise, Appartement etc.:
Kinderfreundlichkeit:
Service
Häufigkeit der Buchung:

"Fahrplanänderung ohne SMS-Service! Bus daher verpasst!"

ERFAHRUNG ERSTEN ZWEI BUSFAHRTEN:
Ich bin zwei mal mit Flixbus gefahren. Soweit hatte alles gepasst. Bus fuhr pünktlich, es gab Steckdosen (pro 4 oder 6 Sitze eine Steckdose), WC im Bus, klimatisiert. Allerdings kann man das W-Lan vergessen.

ERFAHRUNG DRITTE BUSFAHRT:
Fahrt sollte Sonntag 10:15 Uhr von Berlin nach Bayern gehen. Ich war 10 Uhr da, aber der Bus fuhr schon 9:20 Uhr ab. Da ich einen extrem wichtigen Termin in Bayern hatte, musste ich für 142€ ein ICE-Ticket lösen.

FAHRPLANÄNDERUNG:
Geschieht via eMail. Egal ob man seine Handynummer angegeben hat oder nicht, keine SMS, nur via eMail.

ALTERNATIVE ZU FLIXBUS:
Beim Kauf des 23€-Tickets für Flixbus, ploppte ein Fenster mit einer Werbung auf, für eine ICE-Fahrt für 29€. Da ich Student bin und jeden Euro sparen muss, bin ich bei Flixbus geblieben. Nun habe ich schlussendlich 165€ für die Fahrt ausgegeben, nur weil ich 6€ sparen wollte! Im ICE sind pro 2 Sitze eine Steckdose und ich wäre statt 9 1/2h nur 7h gefahren.

KUNDENSERVICE:
Flixbus nun schon mehrmals angeschrieben, was nun ist, ob die mir das Ticket für die Bahn nun bezahlen. Ich erhalte stets nur Eingangsbestätigungen, jedoch nie eine Antwort. Somit nicht mal ein Kundenservice für die verprellten Kunden, die die Fahrt bezahlt haben, aber keine Leistung erhalten haben.

AGB:
In den Flixbus-AGB wird eine Schadensersatzleistung kategorisch ausgeschlossen. Wenn der Bus nicht kommt und Flixbus auch nicht mit einem Ersatzbus ans Ziel fährt, dann wird die Leistung ersatzlos gestrichen. Dann muss man selbst kucken, wie man da hin kommt. Ich lasse dies jetzt von meiner Rechtsschutzversicherung überprüfen, ob dies den deutschen Gesetzen entpricht.

FLIXBUS-ROULETTE:
Wenn man ab und zu nicht mitfahren kann (andere Erfahrungsberichte sprechen von "Überbuchungen", wo die Kunden dann selbstständig für ihre Fahrt ans Ziel eine andere Fahrt (Bahn etc) organisieren mussten), obwohl man bezahlt und pünktlich da war, warum sollte man da noch eine positive Bewertung geben, beim Roulette "Flixbus"? Mein Geiz (eher meine extrem desolate finanzielle Situation) und die Unzuverlässigkeit von Flixbus hätte mir fast einen exterm gut bezahlten Job durch die Finger gehen lassen!

BAHN
Ab jetzt fahre ich wieder mit der Bahn. Lieber bezahle ich jedes mal ein paar Euro mehr, dafür komme ich auch garantiert an. Seit vielen Jahren fahre ich schon mit der Bahn, quer durch Deutschland und den Nachbarländer Europas. Es hatte immer alles sehr gut funktioniert. Sowas wie mit Flixbus habe ich bei dutzenden Fahrten (bestimmt schon 50 Langstrecken-Bahnfahrten) mit der Bahn noch nie erlebt! Bei Flixbus schon mit der dritten Fahrt. Kein guter Schnitt, finde ich.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 761 mal gelesen und wie folgt bewertet:
80% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • sommermensch veröffentlicht 24.06.2014
    @elguwi: Sie schon wieder? Sind Sie vom Flixbus-Team angestellt, dass sie unter jedem kritischen Flixbus-Bericht, der auf extrem schlechte Erfahrungen beruht, versucht alles schön zu reden? Ich wünsche Ihnen, dass Sie einen unglaublich und extrem wichtigen Termin haben, und Sie dann von Flixbus im Regen stehen gelassen werden. Mal sehen, wie "postiiv" dann wohl "Ihr" Erfahrungsbericht ausfällt. Bitte liebes Flixbus-Team: Nciht so offensichtlich solch Kommentare unter bei den negativ-Berichten streuen. Macht es etwas unauffälliger!
  • elguwi veröffentlicht 24.06.2014
    Deine Verärgerung prägt zu sehr den Bericht. Über das Unternehmen habe ich heute wie vorher nur unkonkrete Vorstellungen. Wenn die AGB sogar veröffentlicht sind, werden sie m. A. verbindlich sein. Die Frankfurter Tabelle könnte dir behilflich sein.
  • isaputaner veröffentlicht 23.06.2014
    Ein bisschen mehr über den FlixBus kannst du uns schon berichten, aber eine Frechheit ist es dennoch. Schade um das viele gute Geld. Leider kannst du mit der Bahn genauso auf die "Schnauze" fallen, sei froh, dass dir das noch nicht passiert ist. Liebe Grüße.
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : FlixBus

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 08/04/2013