Fountain Coffee Shop, Jerusalem

Bilder der Ciao Community

Fountain Coffee Shop, Jerusalem

> Detaillierte Produktbeschreibung

80% positiv

1 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Fountain Coffee Shop, Jerusalem"

veröffentlicht 24.07.2017 | karlheinz46at
Mitglied seit : 09.09.2011
Erfahrungsberichte : 2073
Vertrauende : 140
Über sich :
Hallo, ich bin Heinz. Manche kennen mich schon von dooyoo oder trivago. Ich bin 70 und lebe in Wien.
Sehr gut
Pro authentisch
Kontra sehr voll
sehr hilfreich
Essen & Trinken
Preis-/Leistungsverhältnis
Atmosphäre
Service
Anbindung

"Authentisch und urig..."

Fountain Coffee Shop

Fountain Coffee Shop

Hallo aus Pennsylvania,

In Jerusalem waren wir im Zuge der Stadtführung im Fountain Coffee Shop, Jerusalem im Suq Efthemios, Dabbagha Nr. 62, Jerusalem, Israel. Das Lokal sah schon sehr exotisch und wild aus und erinnerte mich eher an ein arabisches Café. Das meiste spielte sich auf der Straße ab und da war mal vorne ein weißes Vordach mit Fountain Coffee Shop mit weiß-hellblau gestreiftem Aussehen. Dann war da vieles wie die Rahmen in Türkis. Dazwischen gab es dann eine braune Ziegelmauer. Dann war da rechts eine Theke, die oben und unten so eine braune Ziegeloptik haben und da stand dann noch in blauen Buchstaben etwas auf arabisch.

Draußen saßen dann Unmengen an Leuten auf roten Plastiksesseln und dann noch an einem Tisch mit grauer Farbe. Das sah gar nicht so Besonders aus und da gab es noch eine große Glastür nach innen und da war es ebenso sehr voll.

Ja sogar eine Eiskarte, von Nestlé hing da an der Wand und sonst gab es warme, einheimische Küche, ja vollwertige Gerichte oder etwas Kleines wie Falafel, Shawarma und Hummus.

Drinnen gab es dann einen Raum mit traditionellen Holztischen und Stühlen und da war dann sogar eine lange, niedrige Sitzbank mit einem speziellen Muster und Seitenrollen. Der braune Holztisch war dann eher schlicht und sehr lang.

Wir hatten einen Softdrink frei und Hummus mit Brot. Da hatten wir uns ein Cola gewünscht und das bestellte der Reiseleiter und dann kam Fladenbrot im Korb und drei Sorten Hummus. Da war mal einer mit Paprika und ein grüner und einer mit cremefarbe. Das schmeckte nicht schlecht, aber noch besser schmeckte mir dann doch das Fladenbrot. Die Bedienung war schnell und wortlos, es war ja da sehr viel los und wir verstanden die Sprache ja nicht.

Da blieben wir so eine halbe Stunde. So richtig heimelig habe ich mich da nicht gefühlt, aber es war schon ein Erlebnis.

Bis bald

Heinz

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 139 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • quacky4321 veröffentlicht 09.08.2017
    lg
  • Rjoel veröffentlicht 04.08.2017
    Schön
  • Powerdiddl veröffentlicht 28.07.2017
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag, lg
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Fountain Coffee Shop, Jerusalem

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 05/05/2017