Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Bilder der Ciao Community

Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! Peter Bursch's Lehrmethode, auf lockere Art, mit Spaß und ohne Noten jedem Anfänger das Gitarrenspiel zu verm...

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

26 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch"

veröffentlicht 18.03.2005 | rudsiralf
Mitglied seit : 09.03.2005
Erfahrungsberichte : 25
Vertrauende : 13
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro Einfache und humorvolle Erklärung, Beigelegte CD, sehr gut für Einsteiger geeignet
Kontra nichts
sehr hilfreich

"So einfach kann das Gitarrenspiel sein!"

Heute möchte ich Euch über ein sehr hilfreiches Buch schreiben. Wer gerade dabei ist das Gitarrespielen zu erlernen oder vorhat dies zu tun, dem kann ich nur wärmstens dieses Buch empfehlen. Es handelt
sich um Peter Bursch´s Gitarrenbuch 1(Pop, Folk, Rock, Blues).
Warum ich Euch dieses Buch empfehlen möchte, kann ich Euch sagen, nämlich weil ich selbst damit das Gitarrespielen erlernt habe. Ich würde mich jetzt nicht als begnadeten Spieler bezeichnen, allerdings reicht es, um in einer Band mitspielen zu können. Ich habe das Gitarrespielen nur mit diesem Buch und regelmässigem Üben erlernt. Ein Gitarrenunterricht war nicht nötig. Wer also kein Geld für Unterricht hat und gern das Gitarrespielen erlernen möchte, sollte es mal mit diesem Buch versuchen.
Die Kosten liegen bei ca. 20 €. Allerdings weiss ich es nicht mehr so genau, da ich es vor einigen Jahren gekauft habe.

Das Buch ist in drei Teile gegliedert:

1. Teil (Inhalte): Hinweise zum Gitarrenkauf, Erklärung wichtiger Begriffe an der Gitarre, Wie wird die Gitarre richtig gehalten, das Stimmen, das Aufziehen der Seiten. Die ersten Griffe ( G-Dur, D-Dur, A-Dur, E-Dur), die Bassbegleitung, weitere Griffe( G-Dur, E-Moll, A-Moll, C-Dur)

2. Teil (Inhalte): Der erste Barre- Griff, der ¾ Takt, das Zupfen mit dem Daumen, das Hämmering, einfaches Melodie- oder Solospiel, die Barre´-Technik, das Plektrumspiel, die Wechselschlagtechnik.

3. Teil(Inhalte): Die Blues-Gitarre( und die diversen Griffe dazu), die Rock-Gitarre, die E-Gitarre, was muss ich beim Kauf einer E-Gitarre beachten?, Effektgerät,warum?, wie macht man aus einer akustischen Gitarre eine elektrische?,einfache Zupftechnik, Zupftechnik mit 4 Fingern, die Picking-Technik, wie kann ich meine Lieblingsstücke von CD, Schallplatte, Cassette oder Video auf meiner Gitarre nachspielen? , das Transponieren, die Kapodaster-Technik

Alle Bereiche in diesem Buch sind sehr witzig und mit viel Humor beschrieben, so dass es auch wirklich Spass bereitet mit diesem Buch zu arbeiten. Des weiteren werden viele hilfreiche Tipps gegeben, wie man mit bestimmten Situationen( oder Sachverhalten) besser klar kommen kann.
Alle Griffe werden immer wieder mit bestimmten Songs unterstützt. Die Noten , sowie Texte der Lieder sind alle in diesem Buch enthalten. Ebenso beinhaltet dieses Buch eine CD der einzelnen Texte, so dass man sich die Stücke auch anhören kann. Mir persönlich hat es immer sehr geholfen die Songs auf der CD mitzuhören, da man so viel schneller versteht, worauf es eigentlich ankommt.
Hier kurz ein paar Liedtexte, die in diesem Buch enthalten sind:
Bye Bye Love, Marmor, Stein und Eisen, Sailing, Paint it Black, Streets of London, Honky Tonk Women, House of the rising sun, Lady in Black, Guantanamera,
Und viele mehr!

Am Ende des Buches befindet sich eine Grifftabelle, in der man nachschauen kann, wie die einzelnen Griffe "gegriffen" werden.

Von dieser Buch Reihe gibt es auch noch: Das Gitarrenbuch 2, Das Folk-Buch und Heavy Metal Guitar alle von Peter Bursch verfasst und ebenfalls empfehlenswert!

Fazit: Wer kein Geld für ein Gitarrenunterricht hat, oder neben dem Gitarrenunterricht noch ein nützliches Buch gebrauchen kann, ist mit diesem Buch sehr gut beraten. Besonders für den Anfänger stellt dieses Buch einen optimalen Einstieg ins Gitarrenspiel dar. Durch die einfache und humorvolle Erklärung der einzelnen Sachverhalte ist es meiner Meinung Peter Bursch sehr gut gelungen , jedem Neuling einen guten Einstieg in die Welt des Gitarrenspiels mit zu geben.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2258 mal gelesen und wie folgt bewertet:
98% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Hanna18 veröffentlicht 23.04.2008
    Ich finde, dass das Buch absoluter Schrott ist. Man bekommt von Anfang an eine falsche oder besser gesagt gar keine Haltung der linken Hand beigebracht. Ausserdem gibt es keine Technik für die rechte Hand, geschweigedenn ne kleine Einstiegshilfe bei der Notation oder Harmonielehre. Damit werden es einige von euch später schwer haben, wenn man plötzlich nach Noten spielen muss....
  • BaBy1987 veröffentlicht 31.07.2005
    Damit könnte sogar ich es schaffen^^
  • Beautygirl17 veröffentlicht 19.06.2005
    Toller Bericht ! Ich bin aber eher unmusikalisch *g*. LG, Nicole
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Produktbeschreibung des Herstellers

Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! Peter Bursch's Lehrmethode, auf lockere Art, mit Spaß und ohne Noten jedem Anfänger das Gitarrenspiel zu vermitteln, hat sich bereits millionenfach bewährt! Mit vielen bekannten Liedbeispielen aus Pop, Folk, Rock & Blues, u.a. Songs von Bob Dylan, Scorpions, Fugees, Woody Guthrie, Uriah Heep, Chuck Berry u.a. Auf der beiliegenden CD sind über 25 Songs und 60 Übungen ausführlich und langsam zum direkten Mitmachen angespielt. Ab 02/2005 wird dem Buch zusätzlich eine kostenlose DVD beigelegt auf der Peter Bursch -in seiner unnachahmlichen Art- die wichtigsten Gitarrenarten präsentiert, zeigt wie man die Gitarre richtig stimmt und Tipps gibt zur korrekten Haltung und den ersten Griffen und Spieltechniken.

Haupteigenschaften

Produktform: Einband - flexibel (Paperback)

Edition: Bearbeitet

Erscheinungsdatum: 2012

Seitenzahl / arabisch: 160

ISBN: 3802402081

EAN: 9783802402081

Bestellnummer : 208

Titel: Gitarrenbuch

Untertitel : Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten!

Sprache: Deutsch

Kategorie: Musik / Instrumentenunterricht

Medium: Gebundene Ausgabe

Höhe: 295 mm

Breite: 210 mm

Gewicht: 477 gr

Lieferstatus: lieferbar

Illustration / Typ: nicht spezifiziert

Illustrationen / Beschreibung: mit 1 CD u. 1 DVD

Bestellnummer : X-1003-1012-3

Verlag: Voggenreiter Verlag

Illustrator: Willi Kissmer

Autor: Peter Bursch

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 09/01/2000