Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Bilder der Ciao Community

Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! Peter Bursch's Lehrmethode, auf lockere Art, mit Spaß und ohne Noten jedem Anfänger das Gitarrenspiel zu verm...

> Detaillierte Produktbeschreibung

93% positiv

26 Erfahrungsberichte der Community

Erfahrungsbericht über "Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch"

veröffentlicht 04.03.2006 | queenia
Mitglied seit : 15.06.2003
Erfahrungsberichte : 1540
Vertrauende : 84
Über sich :
wieder zurück und mit zahlreichen Reiseberichten am Start
Ausgezeichnet
Pro einfache Beschreibungen, keine Noten, die CD
Kontra nichts
sehr hilfreich

"Ein Anfänger Der Gitarre hat energie"

Da ich mich letztens dazu entschlossen endlich mal Gitarre spielen zu lernen, musste natürlich erst einmal eine Gitarre her und ohne Gitarrenbuch geht das natürlich auch nicht, also musste ein Gitarrenbuch her und zwar habe ich mich da für Peter Bursch's Gitarren Buch entschieden, wo bekannte Liedbeispiele aus Pop, Folk, Rock und Blues dabei sind.


+++Cover+++

Das ganze Buch ist gelb gehalten, wo dann vorne ein gezeichneter Peter Bursch sitzt und verschiedensten Figuren, die auch alle gemalt sind, das Gitarre spielen beibringt.
Unten ist dann noch der Hinweis zu sehen, dass eine CD dabei ist. Hinten ist dann noch mal kurz erklärt, wer Peter Bursch ist und drei seiner anderen Gitarrenbücher.


+++Peter Bursch+++

"Peter Bursch, seit vielen Jahren erfolgreich in der Musik-Szene, veröffentichte über 15 Gitarren- und Songbücher, spielt in bekannten Rockbands, gibt Solokonzerte und veranstaltet Seminare und Workshops über Gitarren- und Rockmusik. Er ist tätig als Musikjournalist, Donzent an Hochschulen, Akademien und Volkshochschulen und leitet Gitarren-Serien im Rundfunk und im Fernsehen. Viele namhafte Gitarristen haben nach der "Peter-Bursch-Methode" gelernt. Viele nennen ihn den "Gitarrenlehrer der Nation".


+++Inhalt+++

Hier fängt man ganz von vorne an und zwar ist das erste, wie man sich eine Gitarre kauft und was man alles dabei beachten muss. Danach wird erklärt, wie so eine Gitarre aufgebaut ist, wie die Saiten heißen und wie man sich diese merken kann (Ein Anfänger Der Gitarre hat energie). Danach wird einem gezeigt wie man die Gitarre stimmt und dazu findet man auf der beiliegenden CD das erste Tonbeispiel, welches die richtig gestimmten Saiten enthält und wo man dann ganz einfach mitstimmen kann.
So…irgendwann kann man dann mit dem Spielen anfangen und bekommt den ersten Griff beigebracht und dann den zweiten und danach den dritten. Nachdem man diese beherrscht und dazu auch ein paar Übungen gespielt halt, die man ganz einfach mitspielen kann, wenn man die CD in den CD Player legt und am besten auf Repeat drückt um wirklich gut mitzuspielen, kommt man auch schon zum ersten Lied und zwar ist es "This is your land" von Woody Guthrie. Hierzu befindet sich wieder ein Tonbeispiel auf der CD, wo Peter Bursch selbst singt. Mit denselben Griffen kann man danach auch sofort "Ein Bett im Kornfeld" spielen. Danach folgen weitere Griffe und Lieder und dann fängt das nächste Kapitel "Musiktheorie" an. Dort wird erklärt, wie sich die Griffe zusammen setzen und wie man von der C-Dur Tonleiter auf den C-Dur Akkord kommt. Und das alles natürlich sehr einfach erklärt, so dass es jeder versteht.
Danach kommen noch mehr Griffen und noch mehr Lieder und dann beginnt der 2.Teil.
Hier lernt man noch mehr neue Griffe, neue Anschlagtechniken, leichte Zupfsysteme und den Blues, Außerdem noch einiges über das Melodie- und Solospiel, wie man mit dem Plektrum umgeht, das Hämering und die Barré-Technik.
Im dritten Teil lernt man den Blues, einfache Rock-Spieltechniken, neue Zupfsysteme bis hin zum Picking und die komplette Barré-Technik. Außerdem bekommt man Tipps wie man Lieder nachspielen kann und in andere Tonarten umschreibt, sowie die berühmte Kapodaster Tabelle.
Im letzten Teil des Buches, dem Anhang, findet man noch mal alle Lieder die in dem Buch vorkommen mit den ganzen Griffen, sowie andere Techniken um die Gitarre zu stimmen, Saitenpflege und die ganzen Griffe, die in dem Buch erklärt wurden, sowie Quellenverzeichnisse.


+++Liedbeispiele+++

Diese Songs lernt man im Buch zu begleiten:
This Land is Your land
Ein Bett im Kornfeld
Marmor, Stein und Eisen
Blowin' in the Wind
Can The Circle Be Unbroken
Go Tell It On The Mountain
Sloop John B.
Lady In Black
Go Down Moses
We Shall Overcome
Whiskey In The Jar
Sag mir, wo die Blumen sind
Guantanamera
What Shall We Do…?
House Of The Rising Sun
Heute hier, morgen dort
Knockin' On Heavesn's Door
Ramblin' On My Mind
Killing me softly
Sweet Little Sixteen
Streets of London


+++Preis+++

Das Buch hat mit CD 22,95€ gekostet und ist damit überhaupt nicht überteuert oder so, sondern ist genau richtig. Es lohnt sich auf jeden Fall das Geld dafür auszugeben.


+++meine Meinung+++

Ich bin begeistert von dem Buch, weil das Buch einem ganz einfach das Gitarre spielen beibringt und die Tonbeispiele auf der CD machen das ganze auch noch sehr viel einfacher. Alles ist super erklärt und sehr gut beschrieben. Außerdem lernt man hier mit bekannten Liedern, was nicht bei allen Gitarrenbüchern der Fall ist und so macht das ganze noch mehr Spass, weil wer will schon nur irgendwelche Übungen spielen, aber nie dazu kommen ein bekanntes Lied zu begleiten?
Daher 5 on 5 Sternen und eine klare Empfehlung dafür.

Vielen Dank fürs lesen und Bewerten
Queenia

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 2247 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • MissKnu veröffentlicht 14.03.2006
    :)
  • MarloweFF veröffentlicht 07.03.2006
    Hört sich gut und vorallem einfach an. Auch wenn es das dür mich nicht war. Habs aufgegeben *g* LG Chrissi
  • Creaturamortale veröffentlicht 05.03.2006
    manche lieder sind wirklich einfach zu spielen, bei anderen benötigt man schon etwas mehr können. ich habe auch mit diesem buch begonnen. lg Creatura
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Gitarrenbuch - Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! / Peter Bursch

Produktbeschreibung des Herstellers

Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten! Peter Bursch's Lehrmethode, auf lockere Art, mit Spaß und ohne Noten jedem Anfänger das Gitarrenspiel zu vermitteln, hat sich bereits millionenfach bewährt! Mit vielen bekannten Liedbeispielen aus Pop, Folk, Rock & Blues, u.a. Songs von Bob Dylan, Scorpions, Fugees, Woody Guthrie, Uriah Heep, Chuck Berry u.a. Auf der beiliegenden CD sind über 25 Songs und 60 Übungen ausführlich und langsam zum direkten Mitmachen angespielt. Ab 02/2005 wird dem Buch zusätzlich eine kostenlose DVD beigelegt auf der Peter Bursch -in seiner unnachahmlichen Art- die wichtigsten Gitarrenarten präsentiert, zeigt wie man die Gitarre richtig stimmt und Tipps gibt zur korrekten Haltung und den ersten Griffen und Spieltechniken.

Haupteigenschaften

Produktform: Einband - flexibel (Paperback)

Edition: Bearbeitet

Erscheinungsdatum: 2012

Seitenzahl / arabisch: 160

ISBN: 3802402081

EAN: 9783802402081

Bestellnummer : 208

Titel: Gitarrenbuch

Untertitel : Von kinderleicht bis ganz schön stark! Das populärste Gitarrenbuch ohne Noten!

Sprache: Deutsch

Kategorie: Musik / Instrumentenunterricht

Medium: Gebundene Ausgabe

Höhe: 295 mm

Breite: 210 mm

Gewicht: 477 gr

Lieferstatus: lieferbar

Illustration / Typ: nicht spezifiziert

Illustrationen / Beschreibung: mit 1 CD u. 1 DVD

Bestellnummer : X-1003-1012-3

Verlag: Voggenreiter Verlag

Illustrator: Willi Kissmer

Autor: Peter Bursch

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 09/01/2000