Grafschafter Karamell

Bilder der Ciao Community

Grafschafter Karamell

> Detaillierte Produktbeschreibung

100% positiv

7 Erfahrungsberichte der Community

Es gibt leider keine Angebote

Erfahrungsbericht über "Grafschafter Karamell"

veröffentlicht 27.02.2006 | jumpingpoint
Mitglied seit : 29.12.2005
Erfahrungsberichte : 24
Vertrauende : 2
Über sich :
Ausgezeichnet
Pro sehr vielseitige Einsetzbarkeit
Kontra -
sehr hilfreich
Geschmack:
Geruch:
Streichfähigkeit
Dauer des Besitzes/der Nutzung
Häufigkeit der Nutzung

"Grafschafter und der Morgen wird gut ^^"

Also Testmaterial liegt bereit: Eine Toastscheibe, ein Brett, ein Messer uuuuund das Testobjekt - Grafschafter Karamell.

Erstanden habe ich das Testmaterial bei Netto. Nichtsahnend lief ich durch die Warenreihen und da stach es mir in die Augen: Karamell...Karamellsirup. Und dann auch noch von Grafschafter.

Sofort griff ich nach der Verpackung: eine durchsichtige Plastikflasche mit gelbem Deckel die auf dem Kopf steht.
Vorne und hinten sind jeweils Etiketten aufgeklebt. Vorne ist das Grafschafterlogo (ein kleines Zuckerrübenfeld... behaupte einfach mal, dass es sich um Zuckerrüben handelt) abgebildet und in großen Lettern: KARAMELL der goldklare Sirup mit Karamellgeschmack.
Direkt darunter ist das Haltbarkeitsdatum abgedruckt und dass sich 500g des goldgelben Sirups sich im Behältnis befinden.
Auf der Rückseite sind Anwendungstips und Inhaltsstoffe zu lesen.

Natürlich will ich dem Ciaoleser weder Inhaltsstoffe noch ANwendungstips nicht vorenthalten:

Zutaten:
Invertzuckersirup, Glukosesirup, natürliche Aromastoffe.

Anwedungstips:
Für Obstsalate, Müslis, Joghurt- und Quarkspeisen, Pudding und Gebäck.
Er veredelt Soßen, Marinaden, Dressings und die süß-sauren Gerichte der asiatischen Küche.

Aber zurück in das Konsumetablissment, wo ich nun mit der Plastikflasche stand. Ich prüfte den Preis: 1,69€.
Nun gut, sowieso schon hin und weg sah ich über diesen kleinen Makel hinweg.

Nun sitze ich hier und kann es kaum erwarten zu testen.
Ich zerreiße das Papiersiegel, das über der Plastikklappe geklebt ist und öffne Letztere.
In der kreisrunden Öffnung ist nun eine Plastikmembran zu sehen in der ein Kreuz geschlitzt ist.
Ich drehe die Flasche auf den Kopf und drücke mir einen Tropfen auf den Finger.

Konsistenz:
Der Tropfen bleibt in tropfenform auf meinem Finger und zerläuft sehr langsam. Also im Grunde wie Honig.

Geruch:
Etwas süßlich, aber riechen tut er kaum.

Geschmack:
Süß und nach Karamell (wer hätte das gedacht ;) )
Ein Nachgeschmack ist kaum zu verspüren.

Ich untersuche nun als nächstes die Öffnung. Nach der ersten Testphase ist die Membran noch immer schön sauber und undurchlässig.
Nun zum Höhepunkt: das Toast.
Ich muss eine Weile drücken bis genug auf dem Toast ist. Aber dann läßt es sich leicht verstreichen. Hält man das Toast schräg, dauert es ziehmlich lange bis der Karamellsirup verläuft.
Aber nun, endlich, ich kann es kaum noch erwarten, beiße ich in das Toast:

Absoluter Wahnsinn!

Es ist zwar süß, aber mit Toast zusammen ist es ein sehr angenehmer Geschmack.

Fazit:
Einfach nur lecker. Vieleicht nichts für Menschen, die nicht soviel Süßes mögen und in Massen schon gar nicht für Diabetiker geeignet.
Ich für meinen Teil würde hin und wieder schon mir diesen leckeren Brotaufstrich gönnen.


Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 638 mal gelesen und wie folgt bewertet:
100% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Herzenspiratin veröffentlicht 11.03.2006
    wartet gespannt auf Plätzchenrezepte: die Piratin
  • sisteeer veröffentlicht 03.03.2006
    es tut mir leid, aber wenn ich den bericht lese zieht sich bei mir alles zusammen.... das könnte ich nicht ewssen, das ist mir zu süß....lg, jasmin
  • Miss_Piper veröffentlicht 02.03.2006
    Davon kenn ich den Zuckerrübensirup, mochte ich als Kind nicht, aber heute schon. Karamell wäre sicher auch lecker. ^^
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Produktdaten : Grafschafter Karamell

Produktbeschreibung des Herstellers

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 30/10/2004