Erfahrungsbericht über

HP Photosmart 7520 e-All-in-One

Gesamtbewertung (1): Gesamtbewertung HP Photosmart 7520 e-All-in-One

31 Angebote von EUR 90,51 bis EUR 288,09  

Alle HP Photosmart 7520 e-All-in-One Testberichte

 Eigenen Erfahrungsbericht schreiben


 


Der smarte Trick

5  07.02.2013

Pro:
Sehr leise, schnell, einfach und leicht zu bedienen, Bildschirmsteuerung, eingene EMail Adresse

Kontra:
Nur original Patronen

Empfehlenswert: Ja  Der Autor besitzt das Produkt

Details:

Druckqualität

Geschwindigkeit

Benutzerfreundlichkeit

Installation

Support/Service

mehr


Petra_Behrends

Über sich:

Mitglied seit:19.09.2000

Erfahrungsberichte:98

Vertrauende:42

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Dieser Erfahrungsbericht wurde von 78 Ciao Mitgliedern durchschnittlich als sehr hilfreich bewertet

Nachdem mein bisheriger Drucker nicht mehr drucken wollte musste ein neuer her.
Nach einiger Recherche fand ich den Drucker der meinen Ansprüchen genügte und die Ausstattung mitbrachte die ich brauchte, und auch was ich bisher nicht zu brauchen glaubte, weil ich es schlicht nicht wusste das es so was gibt.

Entschieden habe ich mich für den HP Photosmart 7520 all-in-one.

Der nächste Schritt war dann den günstigsten Anbieter zu finden.
Was aber recht leicht war.

Überwiesen habe ich einen Betrag von 182,90 € einschließlich aller Nebenkosten.
Bei HP direkt kostet der zur Zeit noch 199,90 €. Im letzten Jahr war der Preis allerdings noch etwas höher.

Das Multifunktionsgerät kam sehr gut verpackt bei mir zu Hause an.
Das rausholen aus dem Karton ist eine nicht ganz einfache Sache. Da musste mit allen Tricks nachgeholfen werden, bis der vom stumpfen Styropor fest eingepackte Drucker aus dem Karton raus war. Styropor abgezogen, stand der Drucker erst mal auf dem Tisch. Und jetzt musste jede Menge Klebematerial, das an allen beweglichen Teilen aufgeheftet war entfernt werden.
Und das ist eine Menge…………………
Zum Glück hinterlässt es keine Rückstände.

Das Gerät anzuschließen ist denkbar einfach. Die mitgelieferten Kabel für Fax, USB und Strom sind entsprechend ihrer Markierungen genau dort ein zu stöpseln wo sie auch leicht rein passen. Das Gerät sollte auch so platziert stehen das die Kabel von der Länge her passen.

Der Treiber des Gerätes befindet sich auf einer mitgelieferten CD, die ins Laufwerk des PC´s eingelegt wird und auf den PC installiert wird.
Auch das geht sehr einfach. Wenn der FAX - Assistent erscheint gibt man die geforderten Daten wie seine eigene Kennung – z.B. Name oder Fax Nummer ein – an welche Art von Telefonanlage das Gerät betrieben wird. Diese Angaben kann man aber auch später oder auch direkt über den Berührungsbildschirm direkt am Gerät eingeben.

Den Treiber finde ich als langjährige HP Nutzerin deutlich verbessert. Auf meinem PC regiert derzeit Windows 7 und die Software samt Treiber sind einwandfrei integriert worden. Früher gab es doch hier und da kleine Bremsen und alles musste wieder runter und neu gemacht werden. Und erst die Zeit die man brauchte. Alles passe, alles viel besser und schneller.

Die Benutzeroberfläche lässt sich über ein kleines Druckersymbol das auf dem Startbildschirm abgelegt wird aufrufen. Klickt man es an öffnet sich erst ein kleines Fenster, welches umgehend die Daten vom Drucker abruft und dann öffnet sich das große Hauptfenster. In der oberen schwarz unterlegten Kopfleiste befinden sich 6 Symbole die direkt weiterführen.
Als da wäre das Symbol für das ePrint Center. Dieser Schalter verbindet sofort mit der HP Webseite http://www.hp.com/go/eprintcenter/DS/didPS752
Dort kann man sich mit seinem Drucker anmelden und der Drucker erhält sogar eine eigene Email Adresse. Damit kann man von wo auch immer Fotos oder Dokumente an seinen Drucker senden und diese direkt ausdrucken lassen.
In der Realität: mit dem Smartphone ein Foto auf den Bahamas gemacht, per Mail an den Drucker zu Hause gesendet, dort direkt ausdrucken lassen und beneiden lassen.
Man kann, das Smartphone lässt grüßen, sogar APPS für den Drucker runterladen und so zum Beispiel einen Spielplan von Playmobil direkt ausdrucken. Dafür muss der Drucker aber mit einem Netzwerk mit Internetanschluss verbunden sein.

Der nächste Schalter zeigt einen Drucker und dort öffnet sich das Hauptmenü zu den Anwendungen für dieses Gerät.
Hier kann man fürs Scannen, Kopieren, Faxen deren Einstellungsoptionen aufrufen und bearbeiten.
Der nächste Schalter zeigt zwei kleine Einkaufstaschen, durch einen klick hier drauf öffnet sich die nächste Benutzeroberfläche mit diversen Einkaufsmöglichkeiten natürlich bei HP als das wären Snapfish für Fotoprodukte, HP Verbrauchsmaterialien online kaufen, HP Produkte online, HP Photo Creations : eine Software zum Erstellen von Kalender, Fotobücher etc.

Dann folgt als nächstes Symbol das Hilfezeichen. Ein klick hier drauf und das nächste Fenster gibt weitere fünf Möglichkeiten Hilfe zu finden, unter anderem die online Hilfe.

Als fünfter Schalter kommt das Dienstprogramm. Ein Ordner mit gekreuztem Schraubenzieher und Schraubenschlüssel zieren ihn. Hier findet man alle Schalter um den Drucker zu warten, einzustellen, ein Diagnoseprogramm und die Update – Einstellungen.

Der letzte Schalter zeigt die geschätzten Tintenfüllstände an. Unmissverständlich an den fünf Farben der Patronen zu erkennen. Ein klick hier drauf öffnet die eigentlich wichtigste Seite.
Hier werden nicht nur die Füllstände angezeigt, sondern man kann die Reinigungsprogramme ebenso starten sowie sämtliche Informationen zum Drucker erhalten, IP Adresse inclusive.

Das Gerät selber verfügt über ähnliche Benutzeroberflächen, so dass man diverse Einstellungen auch ohne PC direkt durchführen kann. Dazu tippt man genau wie bei einem Smartphone auf dem Bildschirm die entsprechenden Elemente und Menüs an. Die Reaktion des Bildschirms ist sehr gut und schnell.

Das Papier wird in eine Kassette gelegt, so dass es nicht zu sehen ist. Die Ausgabe für Gedrucktes befindet sich direkt darüber. Für den Scanner hebt man den ersten Deckel an dort befindet sich das Glas zum Auflegen der Papiere. Bücher können auch gescannt werden, da der Abtaster im inneren läuft und somit keine Bewegung des Gerätes stattfindet. Ausgelegt ist das Gerät für Dokumente bis maximal DIN A4. Das gilt fürs scannen wie fürs drucken und faxen.

Papiere die nur kopiert oder gefaxt werden sollen kann man auch oberhalb einführen.
Bis zu 25 Blatt sind möglich, aber ich brauche das ehe selten.
Diese Zuführung ist aber mittels eines Deckels verschlossen, so dass nichts anderes unbeabsichtigt hineinfallen kann und möglicherweise einen Schaden verursacht.
Gut durchdacht.
Hebt man den Deckel unterhalb des Bildschirms an gelangt man ins innere des Gerätes.
Hier befindet sich der Laufwagen mit dem Druckkopf und den Druckpatronen.
Jeder Platz ist für die jeweilige Farbe eindeutig gekennzeichnet. Verwechseln unmöglich. Es passt nur die richtige Patrone an der richtigen Position. Mittels Klipphebel rasten diese fest ein. Drückt man gegen diesen Hebel löst man den Sitz und die Patrone lässt sich leicht wieder entnehmen.

Steht der Deckel offen oder ist nicht richtig verschlossen, meldet das die Software auf dem PC und auch auf dem Bildschirm am Gerät wird dies angezeigt.

Frontseitig befinden sich noch ein SD – Kartenleser. Und ein USB – Anschluss, so dass ein Fotoapparat direkt angeschlossen werden kann, um direkt Fotos auszudrucken.

Mit der Qualität der Ausdrucke und der Schnelligkeit des Gerätes bin ich sehr zufrieden.
Das Gerät selber wirkt sehr edel und wertig.

Doch die Freude an dem Gerät erlitt dann einen kleinen Dämpfer.
Das Gerät verfügt über 5 einzelne Patronen. Gelb, Cyan, Magenta, Schwarz und Fotoschwarz.
Die schwarze Patrone ging dem Ende entgegen. Das wurde auch ordnungsgemäß gemeldet und natürlich gleich nach originalem Nachschub verlangt. Ein Wink mit dem Zaunpfahl.

Ich hatte aber nur recycelte Patronen hier liegen und legte so wie zuvor bei anderen Geräten auch eine solche ein. Ja – und dann ging der Ärger los. Druckbild unscharf. Verschwommen bis nicht lesbare Texte. Hilfeseite aufgerufen, Patronen reinigen lassen, Druckköpfe einstellen – das ganze Programm. Aber es wurde nur schlimmer nicht besser. Dann waren die anderen Patronen natürlich auch leer. Meine innere Stimme sagte mir: lass es, besorge original Patronen.
Also nach dem günstigsten Anbieter gesucht. Bei Ebay, bei Sonstwo und auch bei HP.
HP selbst bietet auf seine Hausseite aber nicht nur alleine an. Nein, es dürfen auch ausgesucht andere Verkäufer dort anbieten. Tabellarisch aufgelistet nach Preis. Also eine Vergleichsliste gleich inklusive. Das ist ja toll. Dort suchte ich mir dann letztendlich den aus, der alle Patronen hatte und zudem auch der Günstigste insgesamt war. Bankabbuchung innerhalb 7 Tagen, keine Versandkosten und schnelle Lieferung. Stimmte alles annähernd.
Am übernächsten Tag waren die Patronen da. Alle fünf wurden durch neue originale ausgetauscht und eine Diagnoseseite gedruckt. UND? Der druckte wieder perfekt wie am ersten Tag.

Also ist der Drucker jetzt so konstruiert, dass alle anderen Patronen als feindlicher Eindringlich angesehen werden und die Ausdrucke boykotiert? In so scharfer Form ist mir das neu. Ich bin gewarnt. Das ist der smarte Trick. ïŒ

Bis auf diese Angelegenheit ist dies aber ein hochwertiges, top aktuelles Gerät.
Die Ausdrucke sind scharf, Fotos brillant. Die Druckgeschwindigkeit wird einem Heimbüro mehr als gerecht. Es arbeitet sehr leise fast schon diskret, was mir besonders gefällt. Es ist Anwendungs- und Nutzerfreundlich. Meiner Ansicht nach kommen auch unerfahrene und technisch unversierte Nutzer damit spielend leicht zurecht.

Es ist mein bisher allerbestes All-in-one-Gerät. ïŠ

Abschließend sein noch erwähnt, das es auch viel günstigere Anbieter gibt. Aber aufpassen! Bei den meisten stellt sich erst in der Kaufabwicklung heraus, dass es sich um Kundenrückläufer oder Vorführgeräte handelt. Das wird nicht immer von Anfang an klar gestellt. Aufmerksam lesen – Holzauge sei Wachsam! 

Insgesamt macht es einen fabelhaften Eindruck, liefert hervorragende Ergebnisse, arbeitet leise und intuitiv zu nutzen. Das Gerät ist sehr gut durchdacht. Daher vergebe ich 4,5 Sterne. Einen halben Stern Abzug für das zu gut durchdachte mit den Patronen.
Aber empfehlen tu ich das Gerät dennoch.

Zum Thema Patronen:
Stellt sich noch die Frage ob dies mit dem EG-Verbraucherschutzrecht vereinbar ist?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weiterführende Informationen und Angebote auf der Seite des Herstellers:
http://www8.hp.com/de/de/home.html
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zum Abschluss noch die technischen Daten:

Technische Daten

Unterstützte Betriebssysteme

•Kompatible Betriebssysteme: Windows® 8, Windows 7, Windows Vista®, Windows XP (SP2)* oder höher (nur 32 Bit), Mac OS X v 10.6, OS X Lion, OS X Mountain Lion

Druckerspezifikationen

• Funktionen: Drucken, scannen, kopieren, faxen
• Multitasking wird unterstützt: Nein
• Automatischer Papiersensor: Nein
• Randloser Druck: Ja (bis 216 x 297 mm)
• Direktdruck unterstützt: Ja, mit Speicherkarten, HP Wireless Direct
• Duplex-Druck: Automatisch (Standard)
• Empfohlenes monatliches Druckvolumen: 300 bis 500
• Zufuhrfach für Briefumschläge: Nein
• Speicherkartenkompatibilität: Memory Stick Duo, Secure

Digital/MultimediaCard

•Papierfächer, maximal: 1 plus autom. Zuführung für Fotopapier (13 x 18cm)
•Papierfächer, Standard: 1 plus autom. Zuführung für Fotopapier (13 x 18 cm)
•Farbdruck: Ja
•Mitgelieferte Treiber: HP PCL 3 GUI
•Druckersprachen: HP PCL 3 GUI, PML
•Vertikale Ausrichtungsgenauigkeit: +/- 0,1524 mm
•Drucktechnologie: Thermischer HP Tintenstrahldruck
•Foto-Indexdruck unterstützt: Nein
•SureSupply-Unterstützung: Ja

Druckmedienhandhabung

• Maximale Zufuhrkapazität (Blätter): Bis zu 125 Blatt
• Maximale Zufuhrkapazität (Karten): Bis zu 60 Karten
• Eingabekapazität, Briefumschläge: Bis zu 15 Briefumschläge
• Maximale Zufuhrkapazität (Fotos 10 x 15 cm): Bis zu 60 Blatt
• Maximale Zufuhrkapazität (Transparentfolien): Bis zu 40 Blatt
• Papierzuführungskapazität: Bis zu 125 Blatt
• Standardzufuhrkapazität (Transparentfolien): Bis zu 40 Blatt
• Finishing der Ausgabe: Einzelblattzufuhr
• Maximale Ausgabekapazität (Fotopapier): Bis zu 20 Blatt
• Maximale Ausgabekapazität (Blätter): Bis zu 50 Blatt
• Ausgabefachkapazität: Bis zu 50 Blatt
• Papierhandhabung – Papiereingabe, Standard: 125-Blatt-Papierzuführung, 20-Blatt-Fotopapierzuführung, automatische Dokumentenzuführung (ADF) für 25 Blatt
• Papierhandhabung – Papierausgabe, Standard: 50-Blatt-Ausgabefach


Unterstützte Druckmedien

•Standardmedienformate (Duplex): A4, B5
•Unterstützte Medienformate: A4 (210 x 297 mm), A5 (148 x 210 mm), A6 (105 x 148 mm), B5 (176 x 250 mm), C6 (114 x 162 mm), DL (110 x 220 mm), 30 x 10 cm, 13 x 18 cm, 100 x 150 mm (mit oder ohne Abreiß-/Abschneidestreifen)

•Druckmedientypen: Papier (Broschüren, Inkjet, Normal), Fotopapier, Briefumschläge, Etiketten, Karten (Grußkarten), Transparentfolien
•Gewicht Druckmedien, unterstützt: Zuführung 1: A4, Umschläge: 75 bis 90 g/m², Karten: bis 200 g/m², HP Fotopapier: bis zu 300 g/m², Zuführung 2: HP Fotopapier in den Formaten 10 x 15 cm und 13 x 18 cm: bis 300 g/m²
•Gewicht Druckmedien, empfohlen: A4, Briefumschläge: 75 bis 90 g/m², Karten: bis 200 g/m², HP Fotopapier: bis 300 g/m²

Druckauflösung

•Druckqualität schwarzweiß (optimal): Bis zu 600 dpi
•Druckqualität in Farbe (optimal): Bis zu 9600 x 2400 dpi (optimiert) in Farbe beim Drucken über einen Computer auf ausgewählten HP Fotopapieren (bei 1200 Input-dpi)

Druckgeschwindigkeit

•Druckgeschwindigkeit schwarzweiß (normal, DIN A4): Bis zu 14 S./Min.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (normal, DIN A4): Bis zu 10 S./Min.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (optimal, 4 x 6 Foto): Nur 60 Sek.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (Entwurf, 4 x 6 Foto): Nur 16 Sek.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (normal, 4 x 6 Foto): Nur 29 Sek.
•Druckgeschw. – Fußnote: Nach der ersten Seite oder nach einer Reihe ISO-Testseiten. Einzelheiten unter http://www.hp.com/go/printerclaims.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (Entwurf, 10 x 15 Foto): Nur 16 Sek.
•Druckgeschwindigkeit in Farbe (normal, 10 x 15 Foto): Nur 29 Sek.

Kopiererspezifikationen

•Farbkopierfunktion. Ja
•Kopien, maximal: Bis zu 99 Kopien
•Einstellungen für Kopie verkleinern/vergrößern: 25 bis 400 %
•Kopiereinstellungen: Qualität, beidseitig, Papierformat, Papiertyp, Optimierungen

Kopierauflösung

•Kopierauflösung (schwarzer Text): Bis zu 600 dpi
•Kopierauflösung (farbiger Text und Grafiken): Bis zu 600 dpi
•Kopierauflösung (schwarze Grafiken): Bis zu 600 dpi


Kopiergeschwindigkeit

•Kopiergeschwindigkeit schwarzweiß (wie Laserdrucker): Bis zu 7,5 Kop./Min.
•Kopiergeschwindigkeit Farbe (wie Laserdrucker): Bis zu 7 Kop./Min.
•Kopiergeschwindigkeit (schwarz, normale Qualität, A4): Bis zu 7,5 Kop./Min.
•Kopiergeschwindigkeit (Farbe, normale Qualität, A4): Bis zu 7 Kop./Min.


Scannerspezifikationen

•Bit-Tiefe: 48 Bit
•Kapazität der automatischen Dokumentenzuführung: Standard, 25 Blatt
•Farbscannen: Ja
•Scan-Dateiformat: JPEG, BMP, PNG, TIFF, PDF
•Graustufen: 256
•Scan-Eingangsmodi: Scannen an Computer, SD-Karte oder E-Mail über die Taste am Bedienfeld oder über den HP Solution Center am PC
•Scanoptionen (ADF): Simplex-Druck in einem Durchgang, Duplex-Druck in zwei Durchgängen (manuell)
•Scanformat ADF (maximal): 216 x 356 mm
•Scanformat Flachbett (maximal): 216 x 297 mm
•Scantechnologie: Contact Image Sensor (CIS)
•Twain-Version: Version 1.9
•Scannertyp: Vorlagenglas, ADF
•Durchlichtaufsatz für transparente Vorlagen (unterstützt): Nein


Scanauflösung

•Verbesserte Scanauflösung: Bis zu 2.400 dpi
•Scanauflösung, Hardware: Bis zu 1.200 x 2.400 dpi
•Scanauflösung, optisch: Bis zu 1.200 dpi
•Haftungsausschluss mit erweiterter Scanauflösung: Der maximale dpi-Wert beim Scannen ist vom verfügbaren Arbeitsspeicher, vom Festplattenspeicher und von anderen Systemfaktoren abhängig.


Faxfunktion

• Automatische Wahlwiederholung: Ja
• Automatische Faxseitenanpassung unterstützt: Ja
• Faxen: Ja, Farbe
• Verzögertes Senden von Faxen: Ja
• Faxweiterleitung: Ja
• Sperre gegen unerwünschte Faxe: Ja, Anrufer-ID erforderlich
• Faxspeicher: Bis zu 101 Seiten in Schwarzweiß mit Standardauflösung
• Faxoptionen (ADF): Einseitig
• Remote-Abruf: Nein
• Ruftonunterscheidung unterstützt: Ja
• Kurzwahlnummern, maximale Anzahl: Bis zu 99


Faxauflösung

• Faxauflösung: Bis zu 300 x 300 dpi
• Auflösung (Schwarzweißfoto Graustufen): 200 x 200 dpi (Halbtöne)
• Faxauflösung Farbe (fein): 200 x 200 dpi
• Faxauflösung Farbe (Standard): 200 x 200 dpi
• Faxauflösung schwarzweiß: 200 x 200 dpi, 256 Graustufen
• Faxauflösung (Foto): 196 x 203 dpi
• Auflösung (schwarzweiß, Standardmodus): 196 x 98 dpi


Faxgeschwindigkeit

•Faxübertragungsgeschwindigkeit: 4 Sek. pro Seite
•Faxnachricht: Basierend auf Standard ITU-T Testbild Nr. 1 mit Standardauflösung. Aufwändigere Seiten oder eine höhere Auflösung beanspruchen mehr Zeit und mehr Speicherplatz.


Kameraspezifikationen

•PictBridge Unterstützung: Nein
•Ausgabedateiformat: JPEG, TIFF, PDF, BMP, PNG
•Video-Action-Druck unterstützt; Nein


Patronen und Druckköpfe

•Kompatible Tintentypen: Farbstoffbasierend (Farbe), pigmentiert (Schwarz)
•Druckleistung (in Seiten) – Fußnote: Informationen zur Ergiebigkeit (Anzahl der druckbaren Seiten) unter www.hp.com/de/reichweite oder auf der Verpackung
•Anzahl der Druckpatronen: 5 (je 1 schwarz, cyan, magenta, gelb, Fototintenpatrone)


Speicher

•Speicherkapazität, Standard: 128 MB
•Speicherkapazität, maximal: 128 MB

Bildschirmspezifikationen
•Anzeigegerät: CGD-Touchscreen (Colour Graphic Display) mit 10,9 cm Diagonale

Multimedia- und Eingabegeräte
•Fotohandy – Beschreibung: Von Speicherkarten
•Fotohandy unterstützt: Ja


Konnektivität und Datenübertragung

•Funktion für mobiles Drucken: HP ePrint, Wireless Direct Printing, Apple AirPrint™
•HP Auto Wireless-Verbindungen: Ja
•Konnektivität, Standard: Hi-Speed USB 2.0, WiFi 802.11b/g/n
•HP ePrint-Funktionalität: Ja
•Netzwerkfunktionen: Standard (WiFi 802.11b/g/n integriert)


Akku und Leistung

•Energieverbrauch: 32 Watt (beim Druck), 5,8 Watt (im Bereitschaftsmodus), 1.1 Watt (im Ruhemodus), 0,16 Watt (manuell ausgeschaltet)
•Stromverbrauch (bei Betrieb): 32 Watt
•Stromverbrauch (bei Betrieb): 32 Watt
•Stromverbrauch – Fußnote: Die Angaben für den Netzanschluss basieren auf den Anforderungen in dem Land/der Region, in dem/der der Drucker verkauft wird. Ändern Sie nicht die Betriebsspannung. Sonst wird der Drucker beschädigt und die Herstellergarantie verfällt.
•Stromverbrauch (manuell ausgeschaltet): 0,16 Watt
•Stromverbrauch (in Bereitschaft): 5,8 Watt
•Stromverbrauch (Ruhemodus): 1,1 Watt
•Stromversorgung: Eingangsspannung: 100 bis 240 V Wechselstrom (+/- 10 %), 50/60 Hz (+/- 3 Hz)
•Netzteiltyp: Extern


Gewichte

•Gewicht: 8,61 kg


Systemanforderungen

•Mindestsystemvoraussetzungen für Macintosh: Mac OS X v10.6, Lion, Mountain Lion, Intel® Core™ Prozessor, 1 GB freier Festplattenspeicher, CD-ROM/DVD oder Internet, USB-Schnittstelle
Mindestsystemvoraussetzungen: Windows® 8, Windows 7: 1-GHz-Prozessor mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64), 2 GB freier Festplattenspeicher, CD-ROM-/DVD-Laufwerk oder Internetverbindung, USB-Anschluss, Internet Explorer, Windows Vista®: 800-MHz-Prozessor mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64), 2 GB freier Festplattenspeicher, CD-ROM-/DVD-Laufwerk oder Internetverbindung, USB-Anschluss, Internet Explorer, Windows® XP SP3 oder höher (nur 32 Bit): beliebiger Intel® Pentium® II, Celeron® oder gleichwertiger Prozessor, 233 MHz oder mehr, 750 MB freier Festplattenspeicher, CD-ROM-/DVD-Laufwerk oder Internetverbindung, USB-Anschluss, Internet Explorer 6 oder höher. Windows 8: hp.com/go/Windows8

Software und Anwendungen
•Mitgelieferte Software: HP Photo Creations

Zertifizierung und Konformität
•Energieeffizienz: ENERGY STAR®-zertifiziert

Diesen Bericht empfehlen auf Google+
Sponsoren-Links
Ihre Bewertung dieses Erfahrungsberichtes

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht für Ihre (Kauf-)Entscheidung?

Bewertungsrichtlinien

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht
Zwergenaufstand01

Zwergenaufstand01

20.06.2014 17:46

Sh und Glg :-)

flubber

flubber

07.01.2014 20:39

BH und LG

Skywalkeratwork

Skywalkeratwork

05.01.2014 19:49

BH

Eigenen Kommentar schreiben

max. 2000 Zeichen

  Kommentar abschicken
Preisvergleich sortiert nach Preis
Inkadoo HP PhotoSmart 7520 e All-in-One Tinten Spar-Set Alternativ Tintenstrahldrucker 10 Stück CMYK ersetzt HP CN684EE

Inkadoo HP PhotoSmart 7520 e All-​in-​One Tinten Spar-​.​.​.

HP PhotoSmart 7520 e All-in-One Tinten Spar-Set Alternativ Tintenstrahldrucker ...

mehr

€ 90,51

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace Büro 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 3,00

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace Büro

Hewlett-Packard HP Photosmart 7520 e-All-in-One Tintenstrahl Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Wlan, USB, 9600x2400)

Hewlett-​Packard​ HP Photosmart 7520 e-​All-​in-​One Tintenstrahl .​.​.

Grundpreis: 131.90 / Stück Tintenstrahl, Legal (216 x 356 mm) (Original), A4 ...

mehr

€ 131,90

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de PC & Notebooks 3455 Bewertungen

Versandkosten: Kostenlose Lieferung

Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de PC & Notebooks

Hewlett-Packard HP Photosmart 7520 Multifunktionsgerät

Hewlett-​Packard​ HP Photosmart 7520 Multifunktionsgerät

Grundpreis: 137.95 / Stück Hp photosmart drucker 7520 ps

€ 137,95

Händler kann Preis
erhöht haben

Amazon.de Marketplace PC & Notebooks 168 Bewertungen

Versandkosten: EUR 12,02

Verfügbarkeit: Versandfertig in 1 -​ 2 Werktagen.​.​.

     zum Shop  

Amazon.​de Marketplace PC & Notebooks

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten. Preise, Verfügbarkeit und Versandkosten können im jeweiligen Shop zwischenzeitlich geändert worden sein,
da eine Echtzeit-Aktualisierung technisch nicht möglich ist. Maßgeblich sind immer die Preise und Angaben auf der Händlerseite. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen
Dieser Erfahrungsbericht wurde bislang 1292 mal gelesen und von Mitgliedern wie folgt bewertet:

"besonders hilfreich" von (36%):
  1. flubber
  2. Skywalkeratwork
  3. AnnaHaeberle
und weiteren 25 Mitgliedern

"sehr hilfreich" von (64%):
  1. Zwergenaufstand01
  2. handballwilhelmshaven
  3. a_lisa
und weiteren 47 Mitgliedern

Informationen zur Berechnung der Gesamtbewertung.
Das könnte Sie interessieren
HP Officejet 7500A e-All-in-One E910a HP Officejet 7500A e-All-in-One E910a
Farbe - Tintenstrahl - Faxgerät/Kopierer/Drucker/Scanner, Fax / Kopierer / Drucker / Scanner - max. Druckgeschwindigkeit (s/w): 33 Seiten/Min.
1 Testbericht
Zum Angebot für € 6,49
HP Officejet Pro X476dw MFP HP Officejet Pro X476dw MFP
Farbe - Tintenstrahl - Faxgerät/Kopierer/Drucker/Scanner - max. Druckgeschwindigkeit (s/w): 55 Seiten/Min.
1 Testbericht
Zum Angebot für € 297,88
HP Officejet Pro X576dw MFP HP Officejet Pro X576dw MFP
Farbe - Tintenstrahl - Faxgerät/Kopierer/Drucker/Scanner - max. Druckgeschwindigkeit (s/w): 70 Seiten/Min.
Zu diesem Produkt wurde noch kein Erfahrungsbericht geschrieben. Jetzt bewerten
Zum Angebot für € 412,99
Verwandte Tags für HP Photosmart 7520 e-All-in-One