Erfahrungsbericht über "Hasbro - Jenga Classic"

veröffentlicht 21.04.2017 | Esme1989
Mitglied seit : 02.06.2016
Erfahrungsberichte : 102
Vertrauende : 26
Über sich :
Immer offen für Leserunden :) Einfach anschreiben :)
Sehr gut
Pro Siehe Bericht
Kontra Zu Laut
sehr hilfreich
Spaßfaktor
Design
Langzeitspielspaß
Stabilität

"Jenga Olé"

Hallo ihr Lieben,

wie ihr bereits meinen letzten Berichten ersehen konntet spielen wir gerne und haben auch so manche Spiele in unserer Sammlung. Dieses Spiel ist auch seit langem dabei aber mittlerweile etwas ein gestaubt, da es schon lange nicht mehr gespielt wurde. Nun aber genug vorweg, jetzt komme ich zum Bericht über das Spiel.
Preis // Kaufort


Wir haben dieses Spiel mal im Real Markt erworben. Wie lange dieses zurückliegt weiß ich leider nicht mehr und ich kann mich auch nicht mehr wirklich an den Preis erinnern – liegt auch schon etwas zurück. Im Internet bekommt man es mittlerweile aber für knapp 10 Euro.

Der Hersteller des Spiels


Veröffentlicht wurde das Spiel erstmals im Jahr 1989 durch die Firma Hasbro, die sind unter folgender Adresse erreichbar:

Der Verbraucherservice
Overweg 29
59494 Soest // Germany

Telefon: 02921 // 965343
E-Mail: consumerservice@hasbro.de

Die Zentrale

Hasbro Deutschland GmbH
Dreieich Plaza 2a
63303 Dreiech // Germany

Telefon: 06103 // 30110
Telefax: 06103 // 3011199

Das Spiel


Das im Jahr 1989 veröffentlichte Spiel ist ein Geschicklichkeitsspiel – welches aus 54 Spielsteinen besteht ( vorherige Ausgaben bestanden sogar aus 60 Spielsteinen ). Der Holzturm ist Quaderförmig und hat folgende Größe: 7,5 x 2,5 x 1,5cm.

Man kann es mit zwei bis zehn Spielern spielen und es kann ab acht Jahren gespielt werden. Die Spieldauer beträgt ca. 20 bis 30 Minuten – wenn man es mit Kindern spielt, ist das genau die richtige Spiellänge.

Die ursprüngliche Spielversion besteht aus Holzsteinen, mittlerweile gibt es aber auch Versionen aus Plastiksteinen ( diese sind Passgenauer ).
Wie läuft das Spiel ab?

Zu aller erst muss der Turm aufgebaut werden, wenn man dies nicht bereits vorher im Karton erledigt hat. Die Holzsteine werden mit jeweils drei Steinen versetzt übereinander aufbauen – so dass es am Ende eine glatte Linie ergiebt.

Durch Schnick- Schnack- Schnuck entsheiden wir wer das Spiel startet. Man zieht einen Stein vorsichtig einen Stein aus dem Turm, dabei darf aber kein weiterer Stein berührt werden oder gar der Turm umkippen. Den herausgezogenen Stein legt man anschließend wieder auf dem Turm, so geht es der Reihe nach.

Das Spiel verläuft im Uhrzeigersinn und der Sinn des Spiels liegt darin, am Ende nicht der Spieler zu sein, bei dem der Turm umkippt.

Der Spieler, der zuletzt einen Stein auf den Stapel legt und bei dem der Turm nicht umgekippt ist hat das Spiel gewonnen.
Weitere Jenga Spielversionen

Es gibt natürlich nicht nur die Ursprungsfassung des Spiels sondern noch viele andere, diese Liste ich euch natürlich auch auf.

Jenga – Kinder
Jenga – Ultimate
Jenga – Casino
Jenga – Nostalgie
Jenga – Sag´s oder tu´s
Jenga – Extreme ( in dieser Spielvariante haben die Spielsteine verschiedene Formen und Winkel )
Jenga – Bebt! ( Dabei wackelt das Podest )
Mein Fazit


Wie bereits geschrieben, haben wir dieses Spiel seit einiger Zeit in unserer Sammlung aber spielen es kaum noch. Es hat aber nichts damit zu tun, das es uns keinen Spaß mehr macht sondern weil wir meist abends die Spielabende veranstalten und da ist dieses Spiel einfach zu laut ist, gerade wenn die Kinder schlafen.

Es macht natürlich noch immer Spaß und für den Sommer möchte mein Mann ein Riesen Jenga besorgen, das kann man dann auch gemütlich auf der Grasfläche spielen und es macht keinen Lärm.

Für den Ultimativen Spielspaß empfehle ich es natürlich nur die Lautstärke beim Sturz des Turmes hindert uns momentan am Spielen.

Community Bewertungen

Dieser Erfahrungsbericht wurde 96 mal gelesen und wie folgt bewertet:
95% :
> Wie bewertet man einen Erfahrungsbericht?
sehr hilfreich

Ihre Bewertung zu diesem Erfahrungsbericht

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht

  • Ela7971 veröffentlicht 23.04.2017
    Toll berichtet. Schönen Sonntag Abend :)
  • mentholelch veröffentlicht 23.04.2017
    lg
  • Race veröffentlicht 23.04.2017
    Einen schönen Sonntag...sh
  • Haben Sie Fragen? Loggen Sie sich auf Ihr Ciao-Konto ein, um dem Autor einen Kommentar zu hinterlassen. Sich anmelden

Angebote "Hasbro - Jenga Classic"

beliebteste ähnlich Produkte

Produktdaten : Hasbro - Jenga Classic

Produktbeschreibung des Herstellers

Haupteigenschaften

EAN: 5010994692056

MPN: A2120E24

Ciao

Auf Ciao gelistet seit: 12/08/2013