Bilder der Ciao Community

  • So viel Verantwortung für soooooo kleine Füße

Erfahrungsberichte - Hebamme

> Detaillierte Produktbeschreibung

Aufstiegschancen
Einstellungschancen:
Sozialleistungen:
Verdienstmöglichkeit...

Erfahrungsberichte

Filtern nach
Art des Erfahrungsberichts
  • Erfahrungsberichte mit Bildern (1)
  • Prämierte Erfahrungsberichte (1)
  • Erfahrungsberichte (12)
Bewertung
  • (6)
  • (6)
Sortieren nach Nützlichkeit
  • Nützlichkeit
  • Produktbewertung
  • Datum

Ausgezeichnet

“der Storch kommt geflogen”

veröffentlicht 22.01.2006

dabei zu sein und zu helfen, Individualität jeder ...

Miterleben von Fehlbildungen u. Todgeburten

Das Berufsbild der Hebamme (von hevianna = die Hebende) Gliederung: 1.Über mich 2.Voraussetzungen 3.Benötigte Fähigkeiten 4.Bewerbung 5.Dauer der Ausbildung 6.Ausbildungsvergütung 7.Einkommen einer Hebamme 8.Ausbildung, schulisch und praktisch 8.1. Schulisch 8.2. Praktisch 9.Kreissaal 10...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

die Magie einer jeden Geburt, die erste sein zu dü...

unglaublich viel Verantwortung und Druck

Nun kommt mein absoluter Herzensbericht, für den ich mir sehr viel Zeit gelassen habe, um mich möglichst umfassend zu informieren, es geht um meinen Berufswunsch: Hebamme. Um es vorweg zu nehmen, ich werde mich für die Hebammenausbildung bewerben, allerdings erst in 2 Jahren in Homburg oder in 3...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Hebamme - (m)ein Traumberuf?”

veröffentlicht 10.07.2006

sozialer Beruf, lebensnah, viel Kontakt zu den Pat...

Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, teilweise Arbeit...

.: Der Beruf der Hebamme :. Vor etwa 1 ½ Jahren habe ich ein 2wöchiges Praktikum bei einer freiberuflichen Hebamme gemacht, um erste Erfahrungen in diesem Berufsfeld zu sammeln und mir klar darüber zu werden, ob der Beruf der Hebamme auch etwas für mich ist.... Der Bericht ist denke ich...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Hebamme - Ein intressanter Beruf”

veröffentlicht 14.04.2002

Abwechslungsreicher Job mit viel Gefühl

Ausbildung schlecht zu bekommen

Ich persönlich bin an dieser Ausbildung erst sei der Geburt meines Kindes intressiert. Mein Sohn kam am 31.01. diesen Jahres zur Welt und seit dem versuche ich auch so einen Ausbildungsplatz zu ergattern, was allerdings nicht sehr einfach ist.Ich habe mich in meiner Nähe an einer Hebammenschule...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Sie hört immer den ersten Schrei”

veröffentlicht 19.10.2000

Ein krisensicherer Beruf

manchmal stressig

Immer mitten drin bei der Geburt ist die Hebamme. Heutzutage garnicht mehr in der Medizin wegzudenken. Vor ein paar Jahrhunderten gebaren die Mütter meist noch alleine. Ich möchte nicht wissen,wieviele Frauen damals wegen Schräglage oder ähnlichem qualvoll gestorben sind,weil kein Arzt oder...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Kurzbeschreibung des Berufes Hebamme”

veröffentlicht 22.08.2000

Einer der schönsten Berufe die es gibt, Abwechslun...

-

Nach abgeschlossener Berufsausbildung gibt es u. a. Ausübungsmöglichkeiten in geburtshilflich-gynäkologischen Fachabteilungen, Neugeborenen- oder Kinderstationen von Krankenhäusern/Kliniken, in Hebammenlehranstalten oder in einer eigenen Praxis. TÄTIGKEITEN: - Selbstständige Betreuung aller...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Hebamme mit Matura-wozu das denn?”

veröffentlicht 22.06.2001

Schöner Beruf,eine Lebensaufgabe

Ohne Matura geht gar nichts

Nun,als ich noch zur Schule ging war der Beruf der Hebamme eine Ausbildung an der Hebammenakademie,die man mit frühestens 17 Jahren beginnen konnte,einen positiven Schulabschluss brauchte und das wars dann.Die Ausbildung dauerte drei Jahre und war sicher genau so schwer wie jetzt. Seit einigen...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

Hat wenigstens zukunft

----

Hebamme sein, muß doch etwas sehr schönes sein. Man holt die Kinder auf die Welt, steht den Müttern mit Rat und Tat zur Seite, betreut sie oft schon vor der Geburt, denn ein Vertrauensverhältnis ist hier sehr wichtig. Da ich meine Kinder zwar im Krankenhaus zu Welt brachte, aber anschließend...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Gibt es was schöneres?”

veröffentlicht 15.04.2000

der schönste Breuf auf der Welt!

Leider kaum Möglichkeiten an einen Ausbildungsplat...

Seit fast zwei Jahren versuche ich jetzt einen der sehr beliebten Ausbildungsplätze zur Hebamme zu ergattern und muss leider feststellen, dass es fast unerreichbar scheint. Der Beruf der Hebamme ist wohl einer der internationalsten und erfüllendsten, die es in der heutigen Welt gibt! Nicht nur...

> Erfahrungsbericht lesen

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“hohe Anerkennung”

veröffentlicht 20.07.2000

hohe soziale Anerkennung

man muß dazu berufen sein

Eine Hebamme genießt eine hohe soziale Anerkennung. Der Beruf ist sehr anstrengend, und man kann sich nicht aussuchen, wann denn nun ein Kind zur Welt kommt. Die Ausbildung gestaltet sich relativ einfach. Diesen Beruf kann man nur ausüben, wenn man über den nötigen Idealismus verfügt und eine...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Ausgezeichnet

“Jede Geburt ist einmalig.”

veröffentlicht 07.07.2000

Ja das muß wirklich einer der schönsten Berufe sein. Sehen, wie man mithelfén kann ein neues Leben aud dese Welt zu bringen. Der Mutter des Kindes durch ihre Zeit der Schmerzen zu helfen, sie beruhigen und denn man ein Kaffe bringen, da er die ganze Nacht nicht geschlafen hat, so war das bei mir...

> Erfahrungsbericht lesen

Einstellungschancen:
Aufstiegschancen
Verdienstmöglichkeiten:
Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Sehr gut

“Hebamme”

veröffentlicht 10.07.2000

Als einfach faszinierend sehe ich den Beruf der Hebamme an. Zum einen ist es ein fast ausschließlich medizinischer Beruf, in dem jede seine eigene Frau ist und niemand etwas dazwischen pfuschen kann. Aber auf der anderen Seite sehe ich da die Dramatik der Geburt. Auch wenn sie noch so schön...

> Erfahrungsbericht lesen

Sozialleistungen:

War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? Ja 0

Unsere Empfehlungen für